Pixel

  • E-Mail-Tracking erfreut sich immer größerer Beliebtheit

    … Webanalyse oder Webtracking ist mittlerweile vielen ein Begriff. Aber E-Mail-Tracking? Hier stößt man oft auf fragende Gesichter. Zu Unrecht, denn Tracking ist hier verbreiteter denn je. E-Mail-Tracking nimmt zu Weltweit werden jeden Tag etwa 269 Milliarden E-Mails verschickt. Eine enorme Summe, die auch nur durch den hohen Spamanteil zustande…

    Dr. Datenschutz/ Datenschutzbeauftragter- 74 Leser -


  • Facebook Custom Audience: Vereinbar mit Datenschutzrecht?

    … Bereits im Jahr 2016 hat das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA) stichprobenartig mehrere Unternehmen hinsichtlich ihrer Verwendung von Facebook Custom Audience überprüft. Im Mittelpunkt standen dabei Facebook Custom Audience über die Kundenliste und das Pixel-Verfahren. Auch in diesem Jahr bleiben die umstrittenen Marketing-Tools im Fokus der Datenschützer. Auch der IT Recht Kanzlei in München liegt […]…

    Ingo Kaiser/ Datenschutzblog 29- 49 Leser -
  • Neues von der Aufsichtsbehörde zu Facebook Custom Audience

    … Wie wir nun erfahren haben, prüft das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA) weiterhin stichprobenartig die Verwendung von „Facebook Custom Audiences“. Dabei wird nicht nur der Einsatz von Custom Audience als solcher geprüft, sondern auch die mittlerweile immer mehr an Popularität gewinnende Pixel-Variante des umstrittenen Tools. UNUMSTRITTEN PERSONENBEZOGENE DATEN Grundsätzlich hat das BayLDA den Einsatz beider […]…

    Christian Volkmer/ Datenschutzblog 29- 94 Leser -
  • Werden Ihre E-Mails heimlich getrackt?

    … Werden Ihre E-Mails getrackt? Oft wissen Unternehmen dank versteckter Trackingpixel ganz genau wann Sie ihre E-Mails öffnen , wo auf der Welt Sie sitzen, auf welchem Endgerät Sie die E-Mail öffnen oder ob Sie auf einen Link in der E-Mail klicken. Das ganze natürlich ohne Ihre Erlaubnis oder Ihr Wissen. DIE ÜBELTÄTER Wie „We…

    Christian Volkmer/ Datenschutzblog 29- 320 Leser -
  • Die Datenwoche im Datenschutz (KW43 2013)

    … [IITR - 27.10.13] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (Abmahnung, Pixel, Studie, Dialogmarketing, EUDataP, Swift, NSA, Merkel, Auto-Steuergeräte, Telekom, Cloud). Montag, 21. Oktober 2013 Die Plattform akademie.de hat der VG Wort eine Abmahnung geschickt und beruft sich dabei auf…

    Datenschutzbeauftragter Onlinein Abmahnung- 20 Leser -
  • OLG Hamm: Manchmal zahlt man im Knast mehr Unterhalt als draußen

    …Er war Vater einer nichtehelichen Tochter und hatte eine Erwerbsunfähigkeitsrente von 736,99 €. Ein wenig verdiente er noch dazu, war aber an sich nicht leistungsfähig für den Kindesunterhalt. Jetzt musste er hinter schwedische Gardinen, und damit änderte sich die Sachlage, so das OLG Hamm: Denn nun sei der Selbstbehalt des Rentners zu kürzen. Er…

    Fokus Familienrecht- 97 Leser -


  • Neu: Kanzleilogo in Webakte einbinden

    …-Stammdaten” zu Ihren “Webakte-Einstellungen”. Wählen Sie unter “Logo der Kanzlei in der WebAkte” die betreffende Datei aus. Klicken Sie auf “Angaben speichern“. Tipp: Die Höhe des Kanzleilogos sollte 79 Pixel nicht übersteigen. In dem nachfolgenden kurzen Film können Sie die Schritte zum Logo-Einbau gut nachvollziehen. …

    e.Consult-Blog- 11 Leser -
  • Pixel-Werbung mit Podolski

    … Werbeflächen in Form von Pixel-Feldern kaufen und eine Grußbotschaft an Lukas Podolski plazieren können. Das kleinstmögliche Pixel-Feld beträgt 64 Pixel (8x und kostet € 25,00. Wer gesehen werden will, sollte aber schon etwas mehr investieren. Insgesamt sind auf der Webseite 37500 Pixel-Felder zu erwerben, was auf einen Umsatz von € 937.500 hinauslaufen…

    Rheinrecht- 65 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK