Pfleiderer

  • Was im Juni im Kartellrecht geschah …

    … Ich blicke auf den Juni zurück und habe nur einmal gebloggt und das, obwohl die "Marktteilnehmer" auf dem Kartellrechtsdurchsetzungsmarkt so fleißig waren. Zuviel für mich oder zuviel an anderweitiger Ablenkung im Anwaltsberuf (Fristen für Schriftsätze, Anmeldungen, kartellrechtliche Einschätzungen, etc.), um dem Output der Behörden und Gerichte…

    beck-blog- 45 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK