Petition



  • Be Prepared…

    … Habt Ihr schon… Euch auf Openpetition.de registriert? Euch auf ePetition.Bundestag.de registriert? Die HowTo Videos angesehen? Euren Wahlkreiskandidaten gefragt wie sie zur Petition stehen? Eure Freunde vorbereitet? Die Streamdaten für heute Abend geteilt? Auf Twitter den Hashtag #petrelwi (PEtition fuer TRansparenz, fuer staerkere ELternrechte und gegen WIllkür) notiert? Der Beitrag Be Prepared… erschien zuerst auf . …

  • Wir starten eine Petition

    … potentiellen Drohung dass keine weiteren Aufträge erteilt werden – „auf LInie“ bringen kann. Die Videoaufzeichnung schützt damit sowohl die schutzwürdigen Interessen der Kinder, auch frei gegen die Eltern aussagen zu können, als dass auch der Transparenz genügt wird, ein Aspekt den das heutige FamFG „als Geheimverfahren ohne Öffentlichkeit“heute nicht genügt. be Activist! Der Beitrag Wir starten eine Petition erschien zuerst auf . …

  • Rainer Wendt – weniger ist mehr

    … zu wissen, dass Rainer Wendt keinesfalls das Sprachrohr aller Polizisten ist. Diesem Eindruck will der Kriminalkommissar Oliver von Dobrowolski entgegentreten und hat eine Online-Petition ins Leben gerufen, die ich mit signiert habe. Ich halte es für gefährlich, wenn den Menschen vermittelt wird, man müsse in Deutschland in ständiger Kriminalitätsfurcht leben. Der Beitrag erschien zuerst auf Strafrecht in Hamburg und anderswo. …

    Alexandra Braun/ Strafrecht in Hamburg und anderswoin Strafrecht- 2206 Leser -
  • Petition zum Streaming im Bundestag

    … Kurzinfo: Im Dezember wurde eine Petition zum Streaming im Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages eingereicht auf die wir an dieser Stelle hinweisen möchten (Petition 48020). Es soll beschlossen werden, dass Streaming unmissverständlich zu legalisieren, wenn es nicht bereits ohnehin schon legal ist. Bisher gibt es 372 Online Mitzeichner…

    Infodocc- 451 Leser -


  • Petition: Akademiker gegen Massenüberwachung – Mitmachen!

    … Hunderte Akademiker schließen sich in einer Petition gegen die Massenüberwachung durch staatliche Stellen und Geheimdienste zusammen und bilden so eine bisher fehlende Stimme zu den aktuellen Diskussionen um die durch Edward Snowden aufgedeckte Dauerüberwachung. Weltweite Beachtung Akademiker gegen Massenüberwachung („Academics against Mass…

    Datenschutzbeauftragter- 37 Leser -
  • Die Datenwoche im Datenschutz (KW50 2013)

    … [IITR - 15.12.13] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (Petition, Privatsache, VDS, Schaar, Nachbarn, Krankenakten). Dienstag, 10. Dezember 2013 Auf dem Petitions-Forum des Deutschen Bundestags wartet derzeit eine Eingabe auf Mitzeichner, die fordert, den Datenschutz in Deutschland…

    Datenschutzbeauftragter Online- 18 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK