Personal Jurisdiction

  • Nie in USA, nie ins US-Gericht

    …Um das vielbeschworene Usurpieren der Gerichtsbarkeit durch US-Gerichte für Fälle mit internationalem Bezug ist es nicht mehr gut bestellt. Immer häufiger verzichten diese auf die Ausübung ihrer Gerichtsbarkeit. Entweder geschieht dies freiwillig nach dem Forum non conveniens-Grundsatz bei bestehender personal Jurisdiction, oder einfach, weil die…

    German American Law Journal :: US-Recht auf Deutsch- 37 Leser -
  • US-Gericht zuständig wegen US-Konto?

    … Connecticut, wo der Prozess begann und das Konto bestand, und dem Prinzip der Abwägung von public policy, common sense, and the chronology and geography of the relevant factors. Da der beklagte Italiener nicht einmal wusste, dass das Konto dort bestand, konnte es nicht die notwendige Beziehung zum Forumstaat herstellen. Jedoch entschied das Gericht am 13. Mai 2013 für die personal Jurisdiction nach der Feststellung, dass der Beklagte $50000 in eine Investion im Forumsstaat gesteckt hatte.…

    German American Law Journal :: US-Recht auf Deutsch- 14 Leser -


  • Staat ignoriert Schiedsspruch, Klage

    …." … Practical Concepts, Inc. v. Republic of Bolivia, 811 F.2d 1543, 1548 n.11 (D.C. Cir. 1987), aaO 6. Der Streit entfachte sich, als ein privater Straßenbetreiber einen Vertragsbruch der Dominikanischen Republik beklagte und im ICC-Schiedsgericht $42 Mio. - einschließlich $2 Mio. Anwaltshonorar und Schiedskosten - gewann, die die Republik nicht zahlte. Sie verlor am 20. Dezember 2012 im Bundesgericht der US-Hauptstadt.…

    German American Law Journal :: US-Recht auf Deutsch- 68 Leser -
  • Zweckgerichtetes Gericht: San Francisco

    …Urheber können die Zuständigkeit ihrer Ortsgerichte behaupten, wenn die neue Entscheidung des Bundesberufungsgerichts des neunten US-Bezirks in San Francisco vom 18. Dezember 2012 Bestand behält. Die Urheberrechtsverletzung muss nur zweckgerichtet den Staat anpeilen, in dem der Urheber ansässig ist und Schaden erleidet. Im Fall Washington Shoe Co…

    German American Law Journal :: US-Recht auf Deutsch- 58 Leser -
  • Bunkerbauklage fehlgeschlagen

    …Aus Furcht vor Terror bestellt der Kunde aus Virginia einen Bunker bei einem Hersteller in Texas, dessen Installateur in Pennsylvinia sitzt. Als es zum Streit um das $2 Mio. teure gute Stück und die Deckung des Versicherers aus Arizona kommt, weist das Bundesgericht in Pennsylvania die Klage mangels Zuständigkeit ab. Die Frage der personal…

    German American Law Journal :: US-Recht auf Deutsch- 40 Leser -
  • Viasystems, Inc. v. EBM-Papst St. Georgen GmbH & Co., KG

    … On July 21, 2011, the United Court of Appeal for the Eigth Circuit, did not have jurisdiction over a German corporation in the products liability suit because the corporation did not have sufficient “minimum contacts” with Missouri. Viasystems, a Missouri-based corporation manufactures telecommunications equipment. Vitasystems contracted…

    USA Recht- 18 Leser -
  • C-Innovation, LLC v. Norddeutsche Seekabelwerke GmbH

    … On November 3, 2011, a United States District Court in Louisiana denied Norddeutsche Seekabelwerke GmbH’s (“NSW”) motion to dismiss for lack of personal jurisdiction. The case arises out of a products liability claim regarding the sale of allegedly defective umbilical cables used in underwater robots (also known as, “ROV’s”). The Court listed…

    USA Recht- 16 Leser -
  • Garrard v. Pirelli Tire LLC

    … On June 20, 2012, a United States District Court in Illinios denied defendant, a German based company, Pirelli Deutschland GMBH’s (“Pirelli DG”), motion to dismiss for lack of personal jurisdiction in a products liability case stemming from a motorcycle accident in Illinios, USA. Plaintiffs Robert Garrard and Wiliam Jasper allege…

    USA Recht- 18 Leser -
  • Softwaremodul mit Gerichtsstand Texas

    …. Dieser rügt die örtliche Zuständigkeit in der Form der Gerichtsbarkeit über seine Person, personal Jurisdiction. Das Bundesberufungsgericht des fünften Bezirks der USA bestätigt die untergerichtliche Klageabweisung im Fall Pervasive Software, Inc. v. Lexware GmbH & Company KG am 20. Juli 2012 mit einer lesenswerten Entscheidung von 31 Seiten…

    German American Law Journal :: US-Recht auf Deutsch- 29 Leser -
  • Zuständigkeit für ausländische Beklagte

    … Bundesberufungsgericht des vierten Bezirks bestätigte aber am 11. Juli 2012 die Vorinstanz. Es stützte die Zuständigkeit auf einen Nexus und stellte auf die folgenden Faktoren ab: (1) the extent to which the defendant purposefully availed itself of the privilege of conducting activities in the forum state (2) whether the plaintiff's claims arise out…

    German American Law Journal :: US-Recht auf Deutsch- 18 Leser -
  • Webseite schafften keine Gerichtsbarkeit

    …. Int'l Criminal Police Org., 672 F.2d 927, 928 (D.C. Cir. 1981) Im Markenstreit Sweetgreen Inc. v. Sweet Leaf Inc. folgte das Bundesgericht der Hauptstadt am 23. März 2012 diesem Grundsatz, als die Klägerin außer einer Webseite der Beklagten, die auch in Washington abrufbar ist, keine dortigen Aktivitäten belegt fand. Das Gericht verwies daher den Prozess an das Bundesgericht, in dessen Bezirk die Beklagte aktiv ist.…

    German American Law Journal :: US-Recht auf Deutsch- 18 Leser -


  • EBook Litigation Moves to Germany

    … on March 12, 2012 of the open jurisdictional arms of the German courts that welcome foreign publishers. Ample precedent seeds a fruitful practice area against file hosting services in German law. Qualters notes that jurisdictions outside of the European Union do not match the jurisdictional welcome. A number of factors combined to make Germany…

    German American Law Journal :: American Edition- 19 Leser -
  • Terror in Israel, Bank in NY: Haftung?

    … Recht von New York mit derselben Rechtsfolge greifen. Im Fall der libanesischen Bank, die Gelder der Terroristen verwaltet und sie zum Kontenausgleich über New York geleitet haben soll, muss das Gericht zuerst die Zuständigkeit klären. Das Bundesgericht wies die Klage wegen ihres Mangels nach New York Civil Practice Law and Rules § 302(a)(1), dem Long…

    German American Law Journal :: US-Recht auf Deutsch- 12 Leser -
  • US-Gerichtsbarkeit bei Diffamierung

    … to C.P.L.R. §)(1), we must determine: (1) whether Benedict or Van Pelt transacted any business in New York, and, if so, (2) whether there was an articulable nexus, or substantial relationship, between the defamatory conduct and the actions that occurred in New York. Best Van Lines, Inc. v. Walker, 490 F.3d 239, 246 (2d Cir. 2007). New York courts…

    German American Law Journal :: US-Recht auf Deutsch- 14 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK