Penis

Als Penis ( Aussprache?/i, indogerman. Wortstamm, lat. penis „männliches Glied“, vgl. griechisch πέος; Plural: Penes oder auch Penisse) bezeichnet man das Begattungsorgan männlicher Tiere bei Arten mit einer inneren Befruchtung. Er dient zur Übertragung der Spermien in den weiblichen Geschlechtstrakt und ist vor allem bei landlebenden Tierarten sowie bei Sedimentbewohnern ausgebildet. Die Penes verschiedener Tiergruppen sind untereinander nicht homolog, sondern im Laufe der Evolution mehrfach unabhängig voneinander entstanden.Der Penis des Menschen entspricht in seiner Anatomie und Funktion dem typisch aufgebauten Penis der Säugetiere.
Artikel zum Thema Penis
  • Mit Plastikpenis zum Drogentest

    … einen Penis aus Plastik umgebunden hatte. Letztendlich räumte er ein, Cannabis und Amphetamin konsumiert zu haben. Der Mann musste nun eine Blutprobe abgeben. Ihn erwartet ein Ermittlungsverfahren. Quelle: Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz Schlagworte: Amphetamin, Auto, Autofahrer, Blutprobe, BTM, Cannabis, Drogentest, Penis, Plastikpenis, Urin, Urinprobe, Verkehrskontrolle Kommentieren - Auch als Gast (Anleitung)…

    Justillon - kuriose Rechtsnachrichten- 177 Leser -
  • Mann schießt sich selbst in den Penis

    … Man(n) sollte immer aufpassen, bevor man auf seinem Fahrersitz im Pkw Platz nimmt. In Jacksonville, Florida übersah ein Mann eine Waffe auf dem Fahrersitz, als er Platz nahm und es löste sich ein Schuss, der sein bestes Stück erwischte. Der Mann wurde nach einem Notruf seiner Freundin ins Krankenhaus eingeliefert. So berichtet der „Orlando…



  • Manchmal kann die Penislänge von Bedeutung sein

    … Der Vorwurf Exhibitionismus ist selten ruhmreich. In einem Verfahren vor dem Amtsgericht Leer lässt sich ein Angeklagter nach einem Bericht der Berliner Zeitung gerichtsmedizinisch untersuchen. Es soll seine Penislänge bestimmt werden. Dem Angeklagten wird vorgeworfen, als Paketzusteller ein Paket mit heraushängendem Penis zugestellt zu haben…

    Rechtsanwalt Steffen Dietrich/ strafrechtsblogger- 85 Leser -


  • Patient wacht nach Routine-OP ohne Penis auf

    … Im US-Bundesstaat Alabama hat ein 59-jähriger Patient einen Super-GAU erlebt: Nach einer Routine-Operation wachte er nach der Narkose auf einmal ohne Penis auf. Statt den Mann wie geplant zu beschneiden, haben ihm die Ärzte gleich den ganzen Penis abgenommen. Wie die “Alabama Local News” berichtet, hat der Mann gemeinsam mit seiner Noch-Ehefrau…

    Andreas Walker/ Justillon - kuriose Rechtsnachrichten- 681 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK