Patientenrecht

  • Patienten – und Betreuungsverfügung

    … Frühzeitig Vorsorge treffen Skiunfall, Verkehrsunfall, schwere Krankheit, Herzinfarkt, Schlaganfall, Demenz… Es kann jeden jederzeit treffen. Plötzlich sind Sie darauf angewiesen, dass andere an Ihrer Seite stehen und Ihnen helfen. Es stellen sich in diesen Fällen sehr viele Fragen: • Wie werde ich im Krankheitsfall im handelt? • Wer regelt…

    Rechtsanwälte Göpfert- 79 Leser -


  • Wollen SIE heimlich als Patient im Krankenhaus gefilmt werden?

    … dürfen, als selbst für und während etwaigen zivilrechtlichen Auseinandersetzungen oder strafrechtlichen Ermittlungsverfahren betroffene Patienten selbst oder Ermittler oder Anwälte Rechte und Befugnisse zur Erlangung von Beweismitteln haben? Zu recht berichten Medien über skandalöse heimliche Bild- und Filmaufnahmen von Medizinern mit oder von ihren…

    Liz Collet/ Jus@Publicum- 238 Leser -
  • “Der eine Arzt untersuche so, der andere eben auf seine Art…”

    … Man könnte den folgenden Beitrag auch mit der Frage titeln: “Auf Armlänge und im Schulterschluss mit dem Gynäkologen?” Auf Armlänge entfernt kann nur keine Patientin den Gynäkologen halten. Zumal diese auch heimliches Filmen kaum technisch verhindern würde. Umso befremdlicher daher prozessual wie verteidigungstaktisch mitnichten gebotener…

    Liz Collet/ Jus@Publicum- 259 Leser -
  • Grippeimpfung – ja oder nein?

    … Krank trotz Grippeimpfung? Wie kann es dazu kommen? Lohnt Grippeimpfung dann überhaupt? Mit dem Thema befasst sich der folgende rund 6-minütige Beitrag und schildert, worauf es bei der Grippeimpfung ankommt und wie Grippeimpfstoffe hergestellt werden und wie es dazu kommt, dass Grippeimpfungen u.U. dennoch nicht wirken. Wie gut wirkt die…

    Liz Collet/ Jus@Publicum- 231 Leser -
  • Spenderkinder von Samenspendern: Auf der Suche nach dem Vater

    … Über 100.000 Menschen leben in Deutschland, die über eine Samenspende gezeugt worden sein sollen. Die Suche nach dem biologischen Vater ist für sie nicht selten schwer bis unmöglich. Denn die dazu erforderlichen Informationen müssen mehrere rein praktische Hürden überwinden: Sie brauchen Informationen der Eltern, bei denen sie leben. Und erst…

    Liz Collet/ Jus@Publicum- 152 Leser -


  • Kliniken in Bayern: Defizitäre Situation in der Hälfte der Kliniken?

    … Keine Pleitewelle erwartet die Krankenhausgesellschaft, aber von Personalmangel und auch Mangel an Zeit und Zuwendung ist die Rede. Gleichwohl wird auch berichtet, dass auch in Bayern viele Kliniken in wirtschaftlichen Problemen stecken, jedes zweite Krankenhaus schreibe Defizite. Der Geschäftsführer der Bayerischen Krankenhausgesellschaft…

    Liz Collet/ Jus@Publicum- 163 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK