Organentnahme



  • Urteil im Göttinger Prozess um Transplantationsskandal

    … Nach rund 2 Jahren seit Bekanntwerden der staatsanwaltschaftlichen Ermittlungen und monatelanger Prozessdauer mit mehr als 60 Verhandlungstagen steht für den heutigen 6.5.2015 am LG Göttingen das Urteil im Prozess gegen den früheren Chefarzt des Uniklinikums Göttingen an. Es bleibt abzuwarten, ob, wie und mit welcher rechtlichen Relevanz das…

    Liz Collet/ Jus@Publicum- 113 Leser -
  • Geschwisterinzest – Strafbarkeit abschaffen ja oder nein?

    … Lebenssituation geraten. Dem könne aber für bestimmte Konstellationen auch ohne gesetzgeberische Intervention im Prozess der Rechtsanwendung, z.B. durch die Einstellung eines staatsanwaltlichen Verfahrens, Rechnung getragen werden. Der vollständige Text der Stellungnahme ist hier verfügbar. Quelle: PM Deutscher Ethikrat 24.9.2014 Auf der morgigen Tagesordnung (nicht öffentliche Sitzung) des Deutschen Ethikrates steht übrigens die Beratung der Stellungnahme zum Hirntod und Organentnahme. …

    Liz Collet/ Jus@Publicum- 63 Leser -
  • “Nicht bekannte Einstellung zur Organspende” ?

    … oder nicht zur Spende aller Organe und Gewebe bereit findet. Das gilt vor allem dann, wenn in anderen Ländern die sog. Widerspruchslösung gilt, bei der Organe entnommen werden, wenn kein Widerspruch vorliegt. In Deutschland allerdings ist man nicht beweis- oder erklärungspflichtig, um die Organentnahme durch einen Widerspruch zu verhindern…

    Liz Collet/ Jus@Publicumin Medienrecht Zivilrecht- 65 Leser -
  • Die Linke : Mehr öffentliche Kontrolle im Prozess der Organspende

    … Die Fraktion Die Linke tritt für eine Ausweitung der Kontrollen in den Transplantationszentren durch regelmäßige, unangekündigte Prüfungen ein. Sie hat einen entsprechenden Antrag (17/12225) im Bundestag gestellt. Darin vertritt sie die Ansicht, dass Fragen der Organzuteilung, bei denen es aufgrund der Mangelsituation um Fragen von Leben und Tod…

    Jus@Publicum- 43 Leser -
  • Die Linke : Mehr öffentliche Kontrolle im Prozess der Organspende

    … Die Fraktion Die Linke tritt für eine Ausweitung der Kontrollen in den Transplantationszentren durch regelmäßige, unangekündigte Prüfungen ein. Sie hat einen entsprechenden Antrag (17/12225) im Bundestag gestellt. Darin vertritt sie die Ansicht, dass Fragen der Organzuteilung, bei denen es aufgrund der Mangelsituation um Fragen von Leben und Tod…

    Jus@Publicum- 42 Leser -
  • Lebendnierentransplantation: Erwartungen der Transplantationsmediziner

    … Auch mit der beschlossenen Regelung zur Änderung des TPG im Bundestag und Bundesrat ist das Thema Lebendspende und deren Ausdehnung ungeachtet der gesetzlichen Subisdiarität wie prognostiziert nicht abzusehen. Im Gegenteil ist – wie von Rechtsprechung des BSG und die vorgeblich als Verbesserung der Lebendspendersituation proklamierten Änderungen…

    Jus@Publicum- 28 Leser -


  • BSG : Zum Unfall-Begriff nach Lebendnierenspende

    … Technikfolgenbeurteilung“, sowie weitere Beiträge mit Vorträgen u.a. im Rahmen mehrerer World Congresses on Medical Law in Helsinki, Maastricht uam, der Kongresse der European Transplant Coordinators Organisation, uam, und Veröffentlichungen dazu in gesondertem Fachbeitrag in den kommenden Tagen] Eine Änderung der Transplantationspraxis ist nicht…

    Jus@Publicumin Verkehrsrecht- 30 Leser -
  • Die Datenwoche im Datenschutz (KW11 2012)

    … Sie können nicht alles lesen. Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (Medienkongress, iPhone, CeBIT, Organentnahme, ICANN, Passagierdaten, Facebook, US-EU-Dialog, Polizeistaat). Samstag, 10. März 2012 Soziales Netz durchleuchtet. Zufrieden mit dem Ergebnis des zweitägigen…

    Datenschutzbeauftragter Online- 17 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK