Oranienburg



  • Betrug: 64-Jähriger erschlich sich 300.000 Euro

    … musste sich ein junger Mann wegen Betrugs verantworten. Die Staatsanwaltschaft warf dem Mann vor, teure Reisen gebucht zu haben, obwohl sein Konto nicht gedeckt war. Seine Urlaube endeten in Untersuchungshaft. Sein Motiv: Liebe. Nach den Feststellungen des Gerichts wollte ... Mutmaßlicher Millionenbetrug mit Medikamenten Die Staatsanwaltschaft Mainz hat…

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 69 Leser -
  • mira 2000 rudert zurück

    … Vermittlungsgebührenvereinbarungen geltend. Das AG Oranienburg hat eine solche Klage bereits mit dem Urteil 22 C 15/07 vom 13.o2.2008 rechtskräftig abgewiesen. Das hinderte die mira 2000 allerdings nicht, nun eine Neuauflage dieses Verfahrens zu inszenieren und verklagte dort zwei Eheleute. Auf entsprechende Erwiderung und insbesondere Hinweis auf das Vorverfahren…

    RA J. Melchior, Wismar- 380 Leser -


  • Atlanticlux und ihre Vermittler

    … Zu den einstmals Großen in der Atlanticlux-Vermittlerbranche gehörte die Grossardt Wirtschaftsinformation AG, die später in Beck Service AG umfirmierte und sodann Insolvenz anmeldete (weshalb wohl?). Kurz zuvor trat die Beck Service AG allerdings noch Forderungen aus den von ihr bzw. ihren Schergen Vermittlern abgeschlossenen Vermittlungsgebühren…

    RA J. Melchior, Wismar- 96 Leser -
    Vorher zum gleichen Thema:
  • title-11846590

    …Atlanticlux und ihre Vermittler Zu den einstmals Großen in der Atlanticlux-Vermittlerbranche gehörte die Grossardt Wirtschaftsinformation AG, die später in Beck Service AG umfirmierte und sodann Insolvenz anmeldete. Kurz zuvor trat die Beck Service AG allerdings noch Forderungen aus den von ihr bzw. ihren Schergen abgeschlossenen…

    RA J. Melchior, Wismar- 22 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK