Opfer

  • Die Top Ten für den Dezember 2016

    … dazu (LG Tübingen, 09.12.2016, 5 T 280/16) auseinandergesetzt. Die Ministerpräsidenten wollen den Rundfunkbeitrag vorerst nicht senken, damit eine spätere Erhöhung dann nicht so hoch ausfällt. Auf GEZ-FAQ wurde dazu Stellung genommen, ob das zulässig ist. Auf jura-medial.de ging es um den Fall eines Juweliers, der einen Einbrecher erschossen…

    Sie hören von meinem Anwalt!- 75 Leser -
  • OPFER

    … Zu dem nicht anwaltlich vertretenen Schaumschläger hat sich im letzten Jahr das nicht anwaltlich vertretene Opfer gesellt. Wie der besagte Schaumschläger ist auch das nicht anwaltlich vertretene Opfer chronisch knapp bei Kasse und glaubt ebenso in der Rolle des Rechtsbrechers fest daran, von der Justiz ungerecht behandelt zu werden. Das gegen…

    Fachanwalt für IT-Recht- 396 Leser -


  • Die Revision der Nebenklage

    …Wenn Amateure Strafrecht üben Der Kollege Detlef Burhoff wiederholt es beinahe gebetsmühlenartig: Lasst es, wenn Ihr es nicht könnt! Einige Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte „probieren“ auch mal die Nebenklage, offenbar viele – nicht alle – von den Damen und Herren völlig … Weiterlesen…

    Strafprozesse und andere Ungereimtheiten- 167 Leser -
  • Die Nebenklage

    …Nebenklage – Recht des Opfers einer Straftat Im Rahmen der Nebenklage können die Opfer bestimmter Straftaten, die dem Gesetzgeber besonders schutzwürdig erscheinen, an einem Strafverfahren gegen den Täter aktiv teilzunehmen und somit das Verfahrensergebnis beeinflussen. § 395 Befugnis zum Anschluss als Nebenkläger (1) Der erhobenen…

    Bußgeld & Strafrecht Blogin Strafrecht- 50 Leser -
  • Sexualdelikte: Opium für's Volk, frisch im Parlament

    … definitionem immer zu spät? Ich bin dafür, die Illusion ins Märchenreich zu schicken, dass gutes Strafrecht (potenzielle) Opfer schützt. Gutes Strafrecht kann und soll helfen, dass sich Opfer einer Straftat nicht aus der Gesellschaft ausgeschlossen, sich nicht nur bemitleidet fühlen. Von der aktuellen Reform erwarte ich das nicht. Dass aus den…

    Joachim Breu/ Täter und Opferin Strafrecht- 143 Leser -
  • Die neuen Leiden des tatbetroffenen Opfers

    …? Privater Racheakt? Hat der Fahrer vielleicht was damit zu tun, oder wieso war er sonst so schnell aus der Schusslinie? Es blitzt aus Handys und Kameras. Wenn alle nach den Tätern jagen ... wer kümmert sich um das Opfer? Einige Tage danach wird sein Wagen von der Kriminaltechnik frei gegeben. Ist er fahrbereit? Wie groß ist der Schaden durch die…

    Joachim Breu/ Täter und Opfer- 242 Leser -
  • Der Lückenfrage Wiederkehr

    …Das Sexualstrafrecht wird stumpf geredet. Luise Amtsberg sprach am Freitag, 19.02.2016 im Bundestag von "zwingend erforderlichen Reformen". Katrin Göring-Eckardt zwischenrief den Bericht des Justizministers zur Flüchtlingspolitik mehrfach mit der Forderung: "Sexualstrafrecht!". Am Tag davor hatte Gülistan Yüksel es begrüßt, dass der…

    Joachim Breu/ Täter und Opfer- 83 Leser -
  • Nebenklage: Wirksamkeit der Anschlusserklärung eines minderjährigen Verletzten

    …. Lebensjahres (prozessual) handlungsfähig ist und ohne Zustimmung seines Personensorgeberechtigten wirksam den Nebenklageanschluss erklären kann, steht entgegen, dass damit ein Wertungswiderspruch zum materiellen Recht entstünde. KG, Beschluss v. 22.03.2010 – 4 Ws 6/10, 4 Ws 6/10 – 1 AR 48/10 Volltext Einsortiert unter:Aktuelles, Jugendstrafrecht Tagged: Geschädigter, JGG, Jugendstrafrecht, Nebenklage, Opfer, Strafverteidigung Berlin…

    Nina Wittrowski/ Jugendstrafrecht Berlin- 64 Leser -
  • Sexuelle Übergriffe an Silvester aus strafrechtlicher Sicht

    … Aktivistinnen den betroffenen Frauen nun das Gefühl geben wollen, sie wären alldem schutzlos ausgeliefert. Die Begehungsweise lässt an eine Nötigung unter Ausnutzung einer schutzlosen Lage denken, da sowohl Fluchtmöglichkeiten und schutzbereite Dritte fehlten, als auch anderweitige Hilfen nicht erreichbar waren und somit die Opfer wegen…

    Mirko Laudon/ Strafaktein Strafrecht- 237 Leser -


  • Häusliche Gewalt gefährdet Ihre Gesundheit

    …Im Jahr 2013 ging in Hamburg das Projekt "GEWINN Gesundheit" an den Start. Hinter diesem ursprünglich vom Gesundheitsministerium Nordrhein-Westfalen und der Fakultät für Gesundheitswissenschaften der Uni Bielefeld entwickelten Konzept steckt die Idee, häusliche Gewalt gegen Frauen dort zu erkennen und zu bekämpfen, wo sie das private Umfeld…

    Joachim Breu/ Täter und Opfer- 32 Leser -
  • Für die Strafzumessung instrumentalisiert

    … Es ist ein schrecklicher Tatvorwurf, der dieser Tage vor dem Landgericht Hamburg verhandelt wird und den „Spiegel online“ sehr verkürzt mit der Überschrift „Bier, Schlag gegen den Kopf, nächstes Bier“ beschreibt. Die Staatsanwaltschaft wirft dem Vater vor, seinen drei Monate alten Sohn Jamie-Dean gepackt, geschlagen und geschüttelt zu haben – so…

    Mirko Laudon/ Strafaktein Strafrecht- 120 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK