Olg Zweibrücken



  • Provisionsprozess: Wer trägt die Beweislast für die Kausalität?

    … Grundsätzlich muss der Immobilienmakler im Provisionsprozess beweisen, dass seine Maklerleistung für den späteren Kaufvertragsabschluss kausal war. Wenn zwischen Maklerleistung und Vertragsschluss nicht allzu viel Zeit vergangen ist, kann dem Makler hier der Anscheinsbeweis zu Hilfe kommen. OLG Zweibrücken v. 1.12.2015 – 8 U 2/14 Dem…

    Bau-BLawg- 188 Leser -


  • Detail-Pauschalvertrag nach Kündigung richtig abrechnen!

    … den noch nicht erbrachten anhand des Leistungsverzeichnisses abgegrenzt werden. Es muss also nach Mengen und Massen (in m, m², Kilo, Stück …) und nach den kalkulierten Einheitspreisen abgerechnet werden. Da bei der Pauschalierung in der Regel ein Nachlass auf den Gesamtpreis gewährt wird, ist dieser Nachlass auch vom Abrechnungsergebnis abzuziehen…

    Mathias Münch/ Bau-BLawg- 92 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK