Notarzt

  • Beitragsbefreiung für Honorar-Notärzte in der Sozialversicherung

    … zur Sozialversicherung beim bislang geltenden Recht und den damit verbundenen Risiken einer etwaigen Scheinselbständigkeit. Trotzdem Versicherungsschutz in der gesetzlichen Unfallversicherung, § 2 SGB VII Notärztinnen und Notärzte bleiben allerdings in der gesetzlichen Unfallversicherung versichert, wenn die Voraussetzungen für die…

    CMS Hasche Siglein Arbeitsrecht- 46 Leser -


  • Der Fehler des Notarztes – und die Haftung der Kassenärztlichen Vereinigung Thüringen

    …Der Notarzt im Rettungsdienst in Thüringen1 übt ein öffentliches Amt aus. Für Fehler des Notarztes bei einem Rettungseinsatz haftet die Kassenärztliche Vereinigung Thüringen und nicht der Landkreis. Der Notarzt wird in Thüringen in Ausübung eines öffentlichen Amtes und nicht lediglich privatrechtlich tätig, so dass für etwaige Fehler bei der Erstversorgung ……

    Rechtslupe- 84 Leser -
  • Verlegungsarzt und Intensivtransport

    …2011 erschien mein mit Dominik Mittelhammer verfasster Beitrag über VEF und Intensivtransporte in Bayern – über die rechtlichen Hintergründe, die Fahrzeugausstattung und Einsatzindikationen. Dies blieb wohl der einzige rechtliche Beitrag zu dem Thema, wie jetzt Skazel et. al. in ihrem Aufsatz „Verlegungsarzt und… Weiterlesen…

    Dr. Andreas Staufer/ Dr. Staufer. Medizin & IT. - 95 Leser -
  • Betrunkener schmeißt Butterpäckchen gegen Notarztwagen

    …, der in Begleitung einer Frau war, festhalten. Auf der Straße entdeckten die Beamten die Wurfgeschosse – zwei zuvor gekaufte Pakete Butter und ein Kunststoffteil, das aus einer Baustellenabsperrung stammte. Warum hat der Mann diese Dinge gegen den Rettungswagen geworfen? Er hatte sich über den „Krach“ des Martinhorns aufgeregt. Nach der…

    Justillon - kuriose Rechtsnachrichten- 134 Leser -
  • Die Haftung des Rettungssanitäters/Rettungsassistenten

    … fand. Während einer Herzkatheter-Untersuchung erlitt der Kläger einen Schlaganfall. Das Kammergericht hat – wie auch das Landgericht Berlin – der Klage mit der Begründung stattgegeben, dass die Rettungsassistenten es unterlassen haben, einen Notarzt hinzuziehen oder den Kläger umgehend in das nächst gelegene Krankenhaus zu transportieren und dass die…

    Verena Daniels/ Szary Blog- 151 Leser -


  • Blaulicht für den Rettungsdienst

    … Kraftfahrzeuge des Rettungsdienstes im Sinne von § 52 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 StVZO sind die Kraftfahrzeuge, die von den nach dem jeweiligen Landesrecht zuständigen Trägern des öffentlichen Rettungsdienstes oder den von den Aufgabenträgern konzessionierten privaten Leistungserbringern im Rahmen des öffentlichen Rettungsdienstes zur Notfallrettung oder…

    Rechtslupein Verwaltungsrecht- 118 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK