Nokia

  • Baden-Württemberg: Städte werden von Nokia abfotografiert

    … Das finnische Unternehmen Nokia Corporation fährt nach Angaben des Landesbeauftragten für den Datenschutz Baden-Württemberg derzeit mit speziellen Kamerafahrzeugen durch mehrere baden-württembergische Städte und erstellt – wie schon zuvor die Konkurrenten Google und Microsoft – Aufnahmen von Straßen, um Panoramaansichten im Internet über seinen…

    75 Leser - Datenschutzticker.de
  • Landgericht Frankfurt: zwölf AGB-Klauseln im Samsung-App-Store rechtswidrig!

    … vorher die ausdrückliche Einwilligung des Verbrauchers vorliege. Auch waren automatische Updates vorgesehen, ohne Möglichkeit für den Verbraucher, im Einzelfall widersprechen zu können. Der vzbv hatte auch die Geschäftsbedingungen anderer Betreiber wie etwa Google, Microsoft, iTunes und Nokia dem AGB-Check unterzogen und auch dort zahlreiche Mängel festgestellt. Die Verfahren gegen Microsoft und Nokia wurden mit Unterlassungserklärungen außergerichtlich beendet. …

    50 Leser - Kanzlei Dr. Schenk
  • Stiftung Warentest: Datenschutz bei Smartphones

    … untersucht. Getestete Betriebssysteme Untersucht wurden die drei Smartphone-Betriebs­systeme Apple iOS 6.1.3. (mit iPhone 5),Google Android 4.2.2 (mit Samsung Galaxy Nexus) und Microsoft Wind­ows Phone 8.0 (mit Nokia Lumia 920). “Ziel war es, herauszufinden, welche Daten der Nutzer eingeben kann und muss, sowie, was die…

    77 Leser - Datenschutzbeauftragter


  • Verbraucherzentrale: App-Store-Betreiber bestehen AGB-Check nicht

    …In seiner aktuellen Pressemitteilung weist der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) auf seine aktuellen Abmahnungen bzw. Klagen gegen verschiedene Betreiber von App-Stores (u.a. google, iTunes, Microsoft, Nokia) hin. Nach Auffassung des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) sind große Teile der Nutzungsbestimmungen der Betreiber von App-Vertriebsportalen rechtswidrig. Oft fehle im Webauftritt der Anbieter ein Impressum, die Vertragsbedingungen seien zu lang [...]…

    21 Leser - Internetrecht München
  • Links 770

    … Bayerntrojaner: Behörden ignorieren rechtliche Vorgaben Innenministerium muss Medaillenziele offenlegen Niederlande fotografieren einreisende Autos Bundesregierung sieht kein Recht auf Online-Demos Why Putin Wants to Punish Pussy Riot “Deutschland sollte über Euro-Austritt nachdenken” Stadt Bochum kauft Diensthandys – von Nokia …

    63 Leser - LawBlog
  • Sicherheit geleistet und verloren

    …CK - Washington.   Nokia leistete eine Sicherheit im einstweiligen Verfügungsverfahren und verlor davon $500000, die das Gericht dem Antragsgegner zusprach. Das Revisionsgericht des zweiten US-Bezirks in New York City prüfte im Fall Nokia Corporation v. InterDigital, Inc. dieses Ergebnis. Am 30. April 2012 stellte es lesenswert fest, dass allein die Prozesskosten der Gegenseite den Betrag erklären, während der Antrag von Nokia die Verwertung der Sicherheit rechtfertigt.…

  • First Solar, second, on the dole

    … Werkbank einer Ideenschmiede. Einer entwickelt ein singuläres Produkt, das muss irgendwo so günstig wie nur möglich produziert werden. Vor ein paar Jahren hat sich Nokia aus der deutschen Fertigung nach Rumänien zurückgezogen, der Aufschrei war groß, Rumänien billiger (das Werk ist da wohl auch schon wieder weg). Da fangen die Gemeinsamkeiten…

    19 Leser - reuter-arbeitsrecht.de


  • EU: Geistiges Eigentum von Nokia und Philips verletzt worden?

    … Mittelpunkt folgenden Falls sind Nachbildungen und -ahmungen von Philips Rasierapparaten und Nokia Mobiltelefonen. Sie wurden aus Drittstaaten, das heißt aus Staaten außerhalb der EU, in eben diese eingeführt. Dabei musste der Gerichtshof der Europäischen Union über die Frage entscheiden, wann genau sogenannte Nachbildungen beziehungsweise…

    14 Leser - rechtsanwalt.com
×Über JuraBlogs

JuraBlogs.com ist ein Portalangebot und erstellt und veröffentlicht keine eigenen Inhalte. Die Meldungen, die auf JuraBlogs.com erscheinen, stammen sämtlich von den Autoren der teilnehmenden Blogs. Alle Artikel werden automatisiert über einen Feed, den die Blogbetreiber bei sich implementieren, eingespeist. JuraBlogs.com hat auf die Inhalte der Meldungen keinen Einfluss noch geben diese unsere Meinung wieder.

Top-Meldungen täglich zum Frühstück
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr dazu. OK