News Blog

  • Achtung: Fake-Abmahnung per E-Mail

    … Aktuell werden scheinbare Abmahnungen per E-Mail wegen Filesharing versendet, die angeblich von Kanzleien wie Negele Zimmel Greuter Beller, IP Burg, Auffenberg Petzold Witte, Waldorf Frommer, COPROTECT u.a. stammen. Gefordert wird die Zahlung einer bestimmten Geldsumme binnen 48 Stunden. Bei diesen E-Mails handelt es sich jedoch nur um Fake…

    abgemahnt-hilfe.de- 51 Leser -
    Vorher zum gleichen Thema:


  • Neuer Stern am Abmahnhimmel Vahrenwald & Kretschmer

    … Es gibt einen neuen Stern am Abmahnhimmel! Die Kanzlei Vahrenwald & Kretschmer mahnt im Auftrag der Süddeutschen Film und Medienproduktionsgesellschaft Ltd. angebliche Urheberrechtsverletzungen ab. Überschrieben ist die Abmahnung mit den Worten: Aufforderung zur Unterlassung u.a.. Die Kanzlei Vahrenwald & Kretschmer Rechtsanwälte hat…

    abgemahnt-hilfe.de- 162 Leser -
  • Ein Inkassounternehmen macht früherere Forderungen geltend.

    … Inkassso KG Abmahnungen der Kanzleien Kornmeier und Schalast. Die Betroffenen haben auf die Abmahnungen lediglich mit der Abgabe einer Unterlassungserklärung reagiert. In dem Schreiben der Verus Inkasso KG heißt es: Sehr geehrte Damen und Herren….den Politikkurs unserer Regierung ändern? Das können sie nicht. Das nasse und trübe Wetter…

    abgemahnt-hilfe.de- 23 Leser -
  • Weiterer Betrugsversuch? Abmahnung von Copyright Watch

    … Weitere Betroffene haben sich bezüglich der Abmahnungen von der Firma Copyright Watch bei uns gemeldet. Hierbei handelt es sich vermutlich um einen gefälschte Abmahnung. Zunächst ist zu bemerken, dass die Angeschriebenen nur mit Nachnamen angesprochen werden. Weiterhin ertönt bei der angegebenen Telefonnummer nur Musik vom Band. Die angebliche…

    abgemahnt-hilfe.de- 80 Leser -
  • Weiterer Betrugsversuch? Abmahnung von Copyright Watch

    … Gegenwärtig werden Abmahnungen von der Firma Copyright Watch versandt. Hierbei handelt es sich vermutlich um einen gefälschte Abmahnung. Zunächst ist zu bemerken, dass die Angeschriebenen nur mit Nachnamen angesprochen werden. Weiterhin ertönt bei der angegebenen Telefonnummer nur Musik vom Band. Die angebliche Abmahnung ist wie folgt gestaltet…

    abgemahnt-hilfe.de- 83 Leser -


  • Gerüchteküche um Klagen?

    … Nachdem der Artikel über die Anfänge der rollenden Klagewelle viele Reaktionen der Kollegen hervorgerufen hat (u.a. hier, hier und hier), möchten wir nun auch unserer Ankündigung Taten folgen lassen und über die bereits eingegangenen Klagen der Kanzlei Waldorf Frommer berichten! Wie bereits berichtet, wurden die Klagen für die Sony Music…

    abgemahnt-hilfe.de- 147 Leser -
  • Fängt die Klagewelle an zu rollen?

    … Uns liegt zur Bearbeitung eine Klage der Waldorf Frommer vor. Diese wurde im Auftrag der Sony Music Entertainment Germany GmbH vor dem Amtsgericht München erhoben. Gegenstand der Klage ist das angebliche unerlaubte Anbieten eines urheberrechtlich geschützten Werkes im Internet im Rahmen eines sogenannten Peer-to-Peer-Netzwerkes. Der Beklagte wird…

    abgemahnt-hilfe.de- 351 Leser -
  • Keine Ausreden mehr für Filesharer!!!

    … Spätestens jetzt gibt es keine Ausreden mehr für Filesharer. Heute wurde der Artikel “Was darf ich im Internet herunterladen?” auf bild.de veröffentlicht. Mittlerweile sollte es nun auch in den hintersten Winkel der Republik vorgedrungen sein, dass gegen Urheberrechtsverletzungen immer aggressiver vorgegangen wird. Wir haben bereits über…

    abgemahnt-hilfe.de- 267 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK