Neue Juristische Wochenschrift

  • Ganz schön Link

    …MARKENRECHT24.DE ist Link-Tipp der Woche der Zeitschrift NJW – Neue Juristische Wochenschrift. Dort heißt es wie folgt: “Was geht im Markenrecht? Welche Marken werden gerade angemeldet? Wo zeichnen sich Kollisionen ab und wie hat die Rechtsprechung entschieden – diesen und weiteren Fragen rund um das nationale und internationale Markenrecht geht Rechtsanwalt Thomas Felchner auf www.markenrecht24.de [...]…

    markenrecht24.de- 13 Leser -


  • Als Professor Zimmermann mich zum Buchkauf verleitete

    …Ich mag die Neue Juristische Wochenschrift nicht. Den von der Redaktion angenommenen Aufsätzen mangelt es an jeglicher Ästhetik und Fantasie, das Lesen derselben bereitet keine Freude. Und der Versuch, Rechtsprechung in gedruckter Form unters Volk zu bringen, wirkt auf mich inzwischen nur noch hilflos. Auch mit der haftungsrechtlichen Filterfunktion (BGH, Urteil vom 23. September 2010 … [weiterlesen]…

    De legibus- 157 Leser -
  • Herausragende Justizberichterstattung

    … Die Jury hat getagt, die Gewinner des diesjährigen Regino-Journalistenpreises für herausragende Justizberichterstattung stehen fest. Verliehen wird der jährlich ausgeschriebene Regino-Preis von der Neuen Juristischen Wochenschrift (NJW) und dem Initiator des Preises, dem Koblenzer Rechtsanwalt Wolfgang Ferner. Die Preisverleihung findet statt am…

    beck-blog- 125 Leser -
  • Parlamentarismus adé?

    … Ist der im Grundgesetz verankerte Grundsatz der Gewaltenteilung in Gefahr? Auf Einladung der Fachzeitschrift "Neue Juristische Wochenschrift" (NJW) sowie des Deutschen Anwaltvereins (DAV) diskutierten Bundestagspräsident Prof. Dr. Norbert Lammert, Bundesinnenminister Dr. Hans-Peter Friedrich sowie der Vizepräsident des Bundesverfassungsgerichts…

    beck-blog- 38 Leser -
  • “Link der Woche” bei der NJW

    … Kurze – erfreute – Meldung in eigener Sache: Die Neue Juristische Wochenschrift (kurz NJW) hat kriegs-recht.de kürzlich als “Link der Woche” empfohlen. Die NJW ist so etwas wie der Mercedes Benz unter den juristischen Fachpublikationen – praktisch jeder Jurist kennt sie; etwas schräg könnte man sie vielleicht auch die “IKEA” unter den juristischen…

    kriegs-recht.de- 42 Leser -
  • Software-Erstellung nur noch nach Kaufrecht ?

    … Der Bundesgerichtshof (BGH) hat ein inzwischen vieldiskutiertes Urteil zur Frage gefällt, ob auf die Erstellung eines Werkes nur noch Kaufrecht anzuwenden ist, wenn der Hersteller das Werk liefern soll. BGH, Urt.v.23.7.2009 - VII ZR 151/08, Neue Juristische Wochenschrift 39/2009, S.2877 = Computer und Recht 10/2009, S. 637. http…

    IT- und Internet-Recht- 39 Leser -
  • “Die Entwicklung des Steuerrechts” in der NJW

    … Eine aktuellen Bericht über “Die Entwicklung des Steuerrechts” findet sich wiederum in der aktuellen Neuen Juristischen Wochenschrift (NJW), Heft 47. Der renomierte Autor Harald Plewka bietet hierzu in regelmäßigen Abständen überblicksartig eine Aussicht auf kürzlich ergangene Entscheidungen des Bundesfinanzhofes (BFH), Gesetzesänderungen und…

    STEUERRECHT- 21 Leser -
  • Sonderheft Deutscher Juristentag

    … Neulich erwähnte meine Kollegin Susanne Raff von der Anzeigenabteilung, dass Sie jetzt mit den Arbeiten am Sonderheft Deutscher Juristentag beginne. Moment mal, dieses Jahr gibt es doch gar keinen DJT?! Und so erfuhr ich, dass dieses Projekt tatsächlich ein Jahr Vorlauf hat. Jetzt wurde ich neugierig und Frau Raff war so freundlich, mir meine…

    beck-blog- 38 Leser -
  • Die NJW und das Micro-Blogging

    … Die die Neue Juristische Wochenschrift (kurz “NJW”) könnte man etwas flappsig als das Dickschiff unter den juristischen Fachpublikationen bezeichnen - kaum eine Kanzlei, in der sie nicht steht. Umso mehr freut es mich, dass die Redaktion von “NJW aktuell” nicht nur bei uns angefragt hat, ob wir einen kurzen Beitrag zum Thema Twitter beisteuern möchten, sondern dass ich diesen im aktuellen Heft veröffentlichten Artikel auch hier zum Download anbieten kann - klick! …

    kriegs-recht.de- 36 Leser -
  • “Die Entwicklung des Steuerrechts” in der NJW

    …Eine aktuellen Bericht über “Die Entwicklung des Steuerrechts” findet sich in der aktuellen Neuen Juristischen Wochenschrift (NJW), Heft 40. Die beiden Autoren Plewka/Klümpen-Neusel bieten in regelmäßigen Abständen überblicksartig eine Aussicht auf kürzlich ergangene Entscheidungen des Bundesfinanzhofes (BFH), Gesetzesänderungen und Erlasse der…

    STEUERRECHT- 25 Leser -
  • “Achtung, Steuerfallen!” in der NJW

    … In der aktuellen Neuen Juristischen Wochenschrift (NJW) (Heft 36 = NJW 2008, 2630) findet sich ein Kommentar des Autors Bernd Sangmeister, in dem dieser verfahrensrechtliche Fallen des Steuerrechts kompakt und übersichtlich darstellt. Sangmeister zeigt, wie es sich mit einen Vorläufigkeitsvermerk verhält und wie die Finanzverwaltung hiermit (zum…

    STEUERRECHT- 74 Leser -


  • Steuerrecht in der aktuellen NJW

    … Die aktuelle Neue Juristische Wochenschrift (NJW) (Heft 13, 2008) des C.H.Beck Verlages enthält einige interessante Aufsätze mit steuerrechtlichem Hintergrund. Der Beginn des Hefts steht ganz im Zeichen der “Liechtensteiner Steueraffäre”: Im ersten Bericht des Heftes gibt Ulrich Sieber “erste Antworten” auf die Fragen die die Affäre in der…

    STEUERRECHTin Steuerrecht- 83 Leser -
  • ‘Die Entwicklung des Steuerrechts’

    … Eine aktuellen Bericht über ‘Die Entwicklung des Steuerrechts’ findet sich in der aktuellen Neuen Juristischen Wochenschrift (NJW), Heft 25. Die beiden Autoren Plewka/Klümpen-Neusel bieten in regelmäßigen Abständen überblicksartig einen Aussicht auf Entscheidungen des Bundesfinanzhofes (BFH), Gesetzesänderungen und Erlasse der Finanzverwaltung. Fundstelle: Plewka/Klümpen-Neusel NJW 2007, 1788 ff. Neue Juristische Wochenschrift (NJW) …

    STEUERRECHT- 29 Leser -
  • Das deutsche Steuerrecht ist kompliziert! Oder etwa doch nicht?

    … Kostenpauschale der Bundestagsabgeordneten (§ 3 Nr. 12 EStG) und die Frage, ob diese verfassungswidrig ist (BFH-Beschluss vom 21.09.2006 - VI R 81/04). Dazu hat der VI. Senat dem BMF 10 Fragen übersandt, die bei der Sachklärung helfen sollen. Um zu sehen, wie einfach Steuerecht sein kann, sollte jeder einmal versuchen, die Fragen für sich zu beantworten… Oder wie formuliert Streck am Ende: “Oder: Müssen die Fragen noch beantwortet werden?” … Neue Juristische Wochenschrift (NJW) …

    STEUERRECHT- 55 Leser -
Die Top-Meldunden täglich per E-Mail!
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK