Netzentgelt

  • Stromintensive Letztverbraucher: Bundesnetzagentur passt Festlegung an

    … (c) BBH Die Bundesnetzagentur (BNetzA) wird es bestimmten stromintensiven Letztverbrauchern erleichtern, reduzierte Netzentgelte zu vereinbaren. Sie folgt damit einer Entscheidung des Bundesgerichtshofs (BGH), der ihre Festlegung zur Umsetzung individueller Netzentgelte (BK4-13-739) nach § 19 Abs. 2 Satz 2 StromNEV teilweise als…

    Der Energieblog- 34 Leser -
  • BVerfG entscheidet zu Netzentgelten: Verfassungsbeschwerde ohne Erfolg

    … Mit Beschluss vom 26. September 2017 (Az. 1 BvR 1486/16, 1 BvR 2491/16, 1 BvR 2490/16, 1 BvR 1487/16, Kurztext ) hat die 1. Kammer des Ersten Senats mehrere Verfassungsbeschwerden nicht zur Entscheidung angenommen, die sich gegen fachgerichtliche Entscheidungen im Zusammenhang mit regulierten Stromnetzentgelten richteten. Die Beschwerdeführerin…

    Dr. Peter Nagel/ LEXEGESE- 38 Leser -


  • I´ve been looking for Gas News…

    … (c) BBH Wer hätte gedacht, dass die deutsche Einheit in Zukunft auch für das Gas-Marktgebiet (wir berichteten) gilt? Zum 1.4.2022 werden die beiden deutschen Gasmarktgebiete NetConnect Germany (NCG) und Gaspool jedenfalls zusammengelegt. Ob David Hasselhoff hier eine ähnlich markante Rolle spielen wird wie bereits (angeblich) 1989 bei der…

    Der Energieblog- 88 Leser -
  • Netzstabilität und Industrie, Teil 1: Was der Gesetzgeber sagt

    …, selbst übernehmen (oder jemanden für das Abfedern bezahlen). Je gleichförmiger sie allerdings den Strom abnehmen, desto billiger kann die Beschaffung werden, weil weniger Toleranzen und Optionalitäten berücksichtigt werden müssen. Auch im Bereich der Netzentgelte ist eine gleichmäßige Abnahme vorteilhaft. Denn mit Blick auf ihre netzstabilisierende…

    Der Energieblog- 70 Leser -
  • Energiepolitik in Serie: Die 10 wichtigsten Cliffhanger

    …, Emissionshandelsrichtlinie, Energiehandel, Energiemarktdesign, Energiesteuer, Erneuerbare Energien, Erneuerbare Energien Gesetz, Gasmarktgebiet, Gasnetzzugangsverordnung, IT-Sicherheit, Kernenergieausstieg, Klimaschutz, NeMoG, Netzausbau, Netzengpassgebiete, Netzentgelt, Netzentgeltmodernisierungsgesetz, Sektorenkopplung, Strompreiszone, Stromsteuer, Versorgungssicherheit, Verteilnetz, Verteilnetzbetreiber, Winterpaket Jul·24…

    Der Energieblog- 39 Leser -
  • Energiepolitik: Was bisher geschah

    (c) BBH Bevor wir uns vollends in das Jahr 2017 stürzen, würden wir gerne das alte Jahr noch einmal angemessen würdigen. In der Energiepolitik ist vieles nur vorläufig. Und doch wird man 2016 als eines der Jahre in Erinnerung behalten, in dem eine Reihe wichtiger Weichen gestellt wurden. Geregelt wurden z.B.

    Der Energieblog- 94 Leser -
  • Telekommunikation – und die zu niedrige Regulierung der Netzentgelte

    …Eine Beschränkung des Rechtsschutzes, den ein reguliertes Telekommunikationsunternehmen mit Wirkung für die Vergangenheit gegen Entgeltentscheidungen der Bundesnetzagentur erhalten kann, auf den im Eilverfahren erlangten Rechtsschutz, ist mit Art.19 Abs. 4 Satz 1 GG nur vereinbar, solange und soweit sie erforderlich ist, um den Wettbewerb zu…

    Rechtslupe- 31 Leser -
  • Personalzusatzkosten – und die Kostenbelastung des Netzbetreibers

    …Als dauerhaft nicht beeinflussbare Kostenanteile nach § 11 Abs. 2 Satz 1 Nr. 9 ARegV sind nur solche Personalzusatzkosten anzusehen, die bei dem Netzbetreiber selbst entstehen. Hierfür ist erforderlich, dass die Kostenbelastung für den Netzbetreiber selbst auf einer betrieblichen oder tarifvertraglichen Vereinbarung beruht und dass sich die Kosten…

    Energielupe- 30 Leser -
  • Das neue Strommarktgesetz: Zehn, neun, acht, sieben, sechs…

    … grassiert, ob jetzt bereits geleistete Zahlungen womöglich rückabgewickelt werden müssen. Gleichzeitig stellt er klar, dass diese Änderung rückwirkend zum 1.1.2012 in Kraft tritt (§ 118 abs. 9 EnWG). Eine pragmatische Lösung, denn eine Rückabwicklung bis in das Jahr 2012 hinein hätte unüberwindbare Probleme mit sich gebracht. Vermiedene Netzentgelte…

    Der Energieblog- 114 Leser -


  • Ein Deutschland, zwei Stromzonen?

    … zugeschaltet – auf diese Weise wird Stromtransport simuliert und das Gleichgewicht der „Kupferplatte“ aufrecht erhalten. Die Kosten für diese Maßnahmen sind der Preis, der für die gesamtdeutsche Gebotszone gezahlt werden muss und über die Netzentgelte von den Letztverbrauchern auch gezahlt wird. Was hat die EU jetzt vor? Auf europäischer Ebene wird gerade…

    Der Energieblog- 91 Leser -
  • Netzentgeltbefreiung – und das Umlageverfahren zur Kompensation entgangener Erlöse

    … ein Anwendungsbereich, wenn nur diejenigen Erlöse einbezogen werden, die den Netzbetreibern durch die Vereinbarung individueller Netzentgelte entstehen. Eine solchermaßen beschränkte Anwendung stünde aber in Widerspruch zu dem der Gesamtregelung in der Fassung vom 04.08.2011 zugrunde liegenden Konzept. Die Vereinbarung individueller Netzentgelte war…

    Energielupe- 41 Leser -
  • Die Billigkeit der Netzentgelte

    … Der Netzbetreiber kann sich zur Darlegung der Billigkeit der von ihm verlangten Netzentgelte – in einem ersten Schritt – auf die Entgeltgenehmigung nach § 23a EnWG stützen. Danach kann sich der Netzbetreiber zur Darlegung der Billigkeit der von ihm verlangten Netzentgelte – in einem ersten Schritt – auf die Entgeltgenehmigung nach § 23a EnWG…

    Energielupe- 37 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Themen
Weiteres
Ablav Abschaltbare Lasten Abschreibung Anreizregulierung Anreizregulierungsverordnung Aregv Atomausstieg Ausgleichsmechanismusverordnung Ausglmechv Ausschreibungen Beihilfenrecht Beschwerdeverfahren Betriebsmittel Bgh Bnetza Bverfg Digitalisierung Eeg Eeg Umlage Effektiver Rechtsschutz Eigenkapitalverzinsung Eigenversorgung Emissionshandel Emissionshandelsrichtlinie Energie Energieeffizienz Energiehandel Energiepolitik Energiesteuer Energieversorgung Energiewende Enwg Erneuerbare Energie Erneuerbare Energien Erneuerbare Energien Gesetz Europarecht Faq Flexibilität Fristlose Kündigung Gas Gasnetz Gasnetzzugangsverordnung Gasnzv Gasversorgung Handel Individuelle Netzentgelte Industrie Informationspflicht Investitionen It Sicherheit Kapazitätsreserve Klimaschutz Klimaschutzplan Kommunen Konzessionsrecht Kraft Wärme Kopplung Kraftwerke Lieferantenrahmenvertrag Liefervertrag Marktkommunikation Marktrisikoprämie Messstellenbetriebsgesetz Msbg Nemog Netzausbau Netzbetreiber Netzentgeltbefreiung Netzinfrastruktur Netzreserve Netzzugang Netzübernahme Neuanlagen Rechtschutz Rechtssicherheit Redispatch Regelenergie Regulierung Rendite Risiko Strom Strommarktgesetz Stromnetz Stromnev Stromspeicher Stromsteuer Stromversorgung Systemsicherheit Telekommunikation Umlage Umweltrecht Verfassungsbeschwerde Vermiedene Netzentgelte Versorgungssicherheit Verteilernetz Verwaltungsrecht Wettbewerbs Und Kartellrecht Wirtschafts Und Handelsrecht Wirtschaftsrecht Wärme Und Kälte § 19 Stromnev Umlage
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK