Aktuelles zum Thema Nachbar



  • Doktorspiele in Wisconsin

    … Verletzung von Verfassungs­rechten. Der Bericht enthält einen Link auf eine US-Datenbank, in der die Entscheidung im Volltext zu finden ist: D.B. v. James Kopp Also nochmal: Ein Sechsjähriger spielt seine Erfahrungen beim Arzt mit den fünfjährigen Nachbar-Zwillingen nach. Im Laufe der Ermittlungen berichten diese, dieselben…

    52 Leser - Dr. Schmitz & Partner -
  • Nachbar, ick hör Dir trapsen

    … Gestern hat der BGH eine Entscheidung zur Mietminderung bei – aus Sicht des Mieters – ungenügender Trittschalldämmung nach Dachgeschossausbau getroffen. Ich habe die Entscheidung auf der Seite der Legal Tribune kommentiert: “Lärmsensible Mieter stoßen mit ihren Anliegen beim BGH oft auf taube Ohren. Ob dröhnendes…

    83 Leser - RECHTaktuell -
  • Nachbarschaftsstreit: Erlaubte Garage mit verbotener Zufahrt

    … Nachbarschaftsstreitigkeiten sind ebenso unangenehm wie häufig. In diesem Fall ging es um Zufahrten und Garagen beziehungsweise eine Garagenzufahrt und die Frage danach, ob diese vom Nachbarn genutzt werden darf oder nicht. Es gibt hier einen Grundstückseigentümer. Dieser musste auf seinem Grundstück den mit einer Grunddienstbarkeit…

    96 Leser - rechtsanwalt.com -
  • Nachbarschaftsstreit: Rauch aus Backhaus für Nachbar zumutbar?

    … Nachbarschaftsverhältnisse können Probleme mit sich bringen. In diesem Fall wurde ein Nachbar zum Kläger, da er sich an einem Backhaus störte, das sich in zehn Metern Entfernung befand. Er klagte, dass er sich Rauch und Geruch des Backhauses ausgesetzt sieht und dass dies für ihn eine Belästigung sei. Er wollte, dass die Betriebszeiten…

    58 Leser - rechtsanwalt.com -
  • Ärger beim Grillen vermeiden

    … Damit die Freude am Grillen über Pfingsten nicht verraucht, hat der Münchner Rechtsanwalt Christian Langgartner im Video Tipps zusammengestellt, wie sich Grillparty-Ärger mit dem Nachbarn vermeiden lässt. Ratschläge zur Verhinderung von weiterem Nachbar-Zoff gibt er in seinem neuen Beck kompakt-Ratgeber „Nachbarrecht“. …

    61 Leser - beck-blog -
  • Der Tanz mit dem Baum oder ein Anwalt greift zur Axt

    … etwas falsch verstanden. Die Seilwinde vom Nachbar brauchten wir nicht, wäre zu einfach, und das Thema mit dem Kauf hatten wir schon, also heißt es ackern, ackern ackern. Ein Kampf mit dem Baum. Ich kämpfe gut, habe aber einen, im wahrsten Sinne des Worten, schweren Gegner. Irgendwann ist auch der letzte Stamm am Wegesrand. Die Arbeit ist…

    97 Leser - André Stämmler -
  • Auf den Spuren der Vermögensberater

    … Moderator, der uns zu diesen sonderbaren Übungen aufgefordert hatte. Beim Verlassen des Theaters fragte mein Nachbar dann diesen Menschen, ob er der Kapitän sei. Dieser lachte und sagte, er sei nicht der Kapitän, sondern der Entertainmentmanager. Daraufhin entgegnete der Sitznachbar: “Gott sei Dank” und sprach mir aus der Seele. Ansonsten hätte…

    103 Leser - Handelsvertreter Blog -
  • Mitbeheizen der benachbarten Doppelhaushälfte

    … Der Grundstückseigentümer ist nach den Grundsätzen über das nachbarliche Gemeinschaftsverhältnis auch zu einem positiven Tun – hier: Mitbeheizen der benachbarten Doppelhaushälfte – nur verpflichtet, wenn dies für einen billigen Interessenausgleich zwingend geboten ist. Versorgungsverpflichtung aus dem nachbarlichen…

    47 Leser - Rechtslupe -
  • Wenn der Nachbar das Bauvorhaben für überdimensioniert hält

    … Der durch Wohnnutzung in einem Wohngebiet verursachte Verkehr ist grundsätzlich hinzunehmen. Das Lärmmanagement während der Bauphase darf einem zugelassenen Ingenieurbüro überlassen werden, das vom Bauherrn finanziert wird. Damit sind keine Zweifel an der Objektivität einer anerkannten Messstelle begründet. So das Verwaltungsgericht…

    46 Leser - Rechtslupe -


  • Nach Mülltonnen-Wurf Freispruch für 79-Jährigen

    … Der 79-jährige Angeklagte stritt seit Jahren mit seinem 80-jährigen Nachbarn. Der nun angeklagte Bauingenieur warf im Sommer 2009 eine Mülltonne auf den benachbarten ehemaligen Frauenarzt. Der Arzt erlitt daraufhin einen Herzinfarkt und verstarb. Das Schwurgericht München II musste nun feststellen, ob der Wurf die Ursache für den…

    173 Leser - Anwalt & Strafverteidiger Blog -
  • Mietrecht: Rauchender Nachbar kann zur Mietminderung berechtigen

    … Landgericht Hamburg, 15.06.2012, Az.: 311 S 92/10 Weist die Wohnung eines Mieters Mängel auf, hat der Mieter die verschiedensten Mängelrechte. Das wichtigste Mangelrecht ist die Mietminderung. Unter den Voraussetzungen des § 536 Abs. 1 BGB ist der Mieter bei Auftreten eines Mangels nämlich berechtigt, den Mietzins zu mindern…

    10 Leser - mth Tieben & Partner -
  • Tötungsdelikt: 15-Jähriger gesteht Tötungsdelikt an Nachbarn

    … An einem Nachmittag in Berlin fanden Passanten einen schwerverletzten Mann vor einem Hochhaus liegen. Ein herbeigerufener Notarzt konnte das Leben des Mannes nicht mehr retten. Schnell war klar, dass sich der 55-Jährige durch einen Sprung aus seiner eigenen Wohnung vor einem Angreifer retten wollte. Bei der anschließenden Durchsuchung…

    63 Leser - Anwalt & Strafverteidiger Blog -
  • Der Dog-Sitter als Arbeitnehmer?

    … Rechtsstreits war im April 2006 privater Halter eines Rottweiler-Hundes. Er betreibt weder Zucht noch Jagd noch benötigt er den Hund für die Ausübung seiner beruflichen Tätigkeit. Der Beigeladene war sein Nachbar und Freund. Der Kläger und der Beigeladene hatten bereits in der Vergangenheit Schlüssel getauscht, um im Fall der Abwesenheit des…

    19 Leser - Rechtslupe -
  • Keine Kameraüberwachung unter Nachbarn

    … Beim AG Meldorf (83 C 568/11) ging es um den leider im Alltag zunehmenden Fall, dass sich Nachbarn um eine Videoüberwachung stritten. Hier hatte ein Nachbar (N1), nachdem sein Fahrzeug mehrmals zerkratzt wurde, so genannte “Dome-Kameras” an seinem Haus angebracht. Diese Kameras waren vom anderen Grundstück des Nachbarn N2 zu sehen – und…

    167 Leser - Anwaltskanzlei Ferner Alsdorf -
  • Hundebisse beim “Gassi gehen” als Arbeitsunfall?

    … Urteil (AZ: L 8 U 4142/10). Geklagt hatte ein Mann aus Schwäbisch Hall. Da sein Nachbar ins Krankenhaus musste, willigte der Kläger ein, sich um dessen Rottweiler zu kümmern. Der Mann war für den Hund kein Unbekannter. Er hatte ihn schon öfter versorgt. Auch dieses Mal versorgte er das Tier mit Wasser und Futter und führte ihn aus…

    54 Leser - Kanzlei Blaufelder -


×Über JuraBlogs

JuraBlogs.com ist ein Portalangebot und erstellt und veröffentlicht keine eigenen Inhalte. Die Meldungen, die auf JuraBlogs.com erscheinen, stammen sämtlich von den Autoren der teilnehmenden Blogs. Alle Artikel werden automatisiert über einen Feed, den die Blogbetreiber bei sich implementieren, eingespeist. JuraBlogs.com hat auf die Inhalte der Meldungen keinen Einfluss noch geben diese unsere Meinung wieder.

Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr dazu. OK