Münzen

  • Kulturgüterschutz für eine einzelne Münze

    … Der Kulturgüterschutz kann auch einzelne Münzen umfassen. Archäologische Gegenstände im Sinne der Verordnung (EG) Nr. 116/2009 über die Ausfuhr von Kulturgütern sind nur solche, die einen Wert für die Archäologie haben, also von Menschenhand geschaffene oder bearbeitete Gegenstände, die Erkenntnisse über vergangene Kulturen zu vermitteln…

    Rechtslupe- 44 Leser -


  • BGH hebt Urteil im “Münzschrott-Prozess” auf

    … in Frankfurt ein. Es soll ein Schaden von rund einer halben Million Euro entstanden sein. Der Bundesgerichtshof (BGH) stellt nun in Frage, ob es wirklich ein “Inverkehrbringen” ist, wenn die Münzen bei der Bundesbank eingetauscht werden. Denn dazu müssten die Münzen in den Umlauf gebracht werden. Das ist hier eher fraglich. Aus diesem Grund muss sich…

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 266 Leser -
  • Sammlermünzen

    … Goldmünzen grundsätzlich anhand der aktuel-len Tagespreise für Gold ermitteln. Maßgebend ist der von der Londoner Börse festgestellte Tagespreis (Nachmittagsfixing) für die Feinunze Gold (1 Feinunze = 31,1035 Gramm). Dieser in US-Dollar festgestellte Wert muss anhand der aktuellen Umrechnungskurse in Euro umgerechnet werden. Aus Vereinfachungsgründen…

    Rechtslupe- 16 Leser -
  • Antike Münze

    Darf aufgrund eines französischen Amtshilfeersuchens eine antike Münze als “französisches Kulturgut” beschlagnahmt werden? Mit dieser Frage hatte sich jetzt das Verwaltungsgericht Osnabrück zu beschäftigen. In dem Verfahren geht es um die Frage, ob das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur eine antike Münze durch die Staatsanwaltschaft Osnabrück sicherstellen lassen durfte.

    Rechtslupe- 41 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK