Motto

  • Filesharing – FAREDS – Malibu Media – This Really Happened

    … abmahnen. - Burning - The Young and the Restless - Bottoms Up - Pool Party For Three - Meet Me In Madrid - Still With Me - Mad Passion Haben auch Sie eine Abmahnung erhalten? Unsere Kanzlei konnte schon tausenden Betroffenen helfen! Wenn möglich werden wir versuchen den Anspruch komplett abzuwehren. Unser Motto: Kein Geld an den Abmahner. Wenn…

    Kanzlei Dr. Schenkin Abmahnung- 327 Leser -
  • Abmahnung - Waldorf Frommer – Twentieth Century Fox Home Germany GmbH – Modern Family – Staffel 4

    … schon tausenden Betroffenen helfen! Wenn möglich werden wir versuchen den Anspruch komplett abzuwehren. Unser Motto: Kein Geld an den Abmahner. Wenn es nicht anders geht, geben wir in ihrem Namen eine modifizierte Unterlassungserklärung ab. Den Zahlungsanspruch versuchen wie soweit wie möglich zu reduzieren, wenn nicht sogar gänzlich abzuwehren. Eine Ersteinschätzung ist kostenlos und unverbindlich. Kostenlose Hotline unter 0800-3331030 oder E-Mail an kanzlei@dr-schenk.net…

    Kanzlei Dr. Schenkin Abmahnung- 79 Leser -


  • Filesharing – FAREDS – Malibu Media - Burning

    … Aktuell liegt uns eine Abmahnung der FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH aus Hamburg, im Auftrag der Malibu Media LLC vor. Die Firma Malibu Media ist nach eigenen Angaben eine international operierende Filmproduzentin. Den Abgemahnten wird vorgeworfen, den „Film“ „Burning“ Illegal im Internet angeboten zu haben. Angemerkt werden muss, dass es…

    Kanzlei Dr. Schenkin Abmahnung- 117 Leser -
  • Sinn oder Unsinn

    … Anklage wegen Verletzung der Unterhaltspflicht. Grottenschlecht nach dem Motto Brutto gleich Netto und Umsatz gleich Gewinn. Kennt man. Ich meckere, schlage ein Gutachten vor und beantrage die Beiordnung als Pflichtverteidiger. Gericht ordnet mich bei und terminiert. Mit dem Mandanten über 350 km zum Gerichtsort gefahren, keine Zeugen, kein…

    Strafprozesse und andere Ungereimtheitenin Strafrecht- 157 Leser -
  • Landesverband Hamburger Straffälligenhilfe e.V. gegründet (27.08.2013)

    … Landesverband Hamburger Straffälligenhilfe e.V. am 27. August 2013 Seit z.T. vielen Jahrzehnten wirken Freie Träger sowie engagierte Einzelpersonen in Hamburg nach dem Motto “Keine Chance dem Rückfall” in Haftanstalten und Beratungsstellen für die Resozialisierung von straffällig gewordenen Jugendlichen, Frauen und Männern. 2005 schlossen wir uns im…

    criminologia- 16 Leser -
  • In Startposition

    … Am Freitag fahren die konditionsstärksten Strafverteidiger Berlins mit dem Fahrrad nach Bad Saarow. Unter Begleitung des Service-Fahrzeugs, das heute schonmal in die Startposition gebracht wurde: Die Vereinigung Berliner Strafverteidiger e. V. veranstaltet vom 06.09. bis 07.09.2013 wieder einmal die Bad Saarower Tage, die diesmal unter dem…

    kanzlei-hoenig.de- 137 Leser -
  • Facebook: Dein Gesicht passt zur Pickelcreme-Werbung

    … Facebook wartete nicht lange mit einer Antwort auf die verlorene Sammelklage gegen „Sponsored Stories“. Das erhoffte Abrücken von der Strategie, private Fotos der Nutzer für Werbeanzeigen zu nutzen, ist jedoch ausgeblieben. Getreu dem Motto Angriff ist die beste Verteidigung, holt sich Facebook mit einer Änderung der Nutzungsbedingungen einen…

    Datenschutzbeauftragter- 66 Leser -


  • Kriminalpolitischer Parteien-Check zur Bundestagswahl 2013 (Teil 8 – NPD)

    …, rot, gelb gehalten sind. Darunter befindet sich in schwarzen, schlichten Großbuchstaben das Motto des Programms „Natürlich Deutsch“, wobei für das erstere Wort Fettschrift gewählt wurde. Auch die Verkündung, dass es sich bei dem Dokument um das „Programm zur Bundestagswahl 2013“ handelt, ist, ausgenommen der Jahresangabe, fett gedruckt. Der…

    criminologia- 35 Leser -
  • Gewitter in der Westpfalz

    … vom 23.05.2013 – 10 Sa 6/13) hat die Kündigung des für eine US-Luftwaffenbasis arbeitenden Technikers bestätigt. Jetzt wird es durch die Presse gewirbelt. So weit, so schlecht. Der miese Kerl bekommt, was er verdient hat. Liest man die Meldungen aber mehrfach, stutzt man, und das verbessert sich bei Lektüre des Urteils nur mäßig. Denn es war ein…

    reuter-arbeitsrecht.de- 87 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK