Mordanschlag

  • “NSU”-Anhänger aus Untersuchungshaft entlassen

    … Programme von seinem Computer aus bearbeitet worden ist. Die Tatsache, dass der Beschuldigte zum Zeitpunkt der Filmaufnahmen eine Ausbildung zum Fachinformatiker absolvierte und somit spezifische EDV-Kenntnisse besaß, spiele keine entscheidende Rolle, da für eine derartige Filmproduktion keinerlei tiefergehende Fähigkeiten nötig sind. Ein weiteres…

    rechtsanwalt.comin Strafrecht- 13 Leser -
  • Vorsätzliche Tötung von Terroristen rechtmäßig

    …, dass ein solches Agieren gesetzeskonform ist, verurteilen Menschenrechtler dieses. Als Begründung führt Holder an, dass die USA mit Terroristengruppen wie beispielsweise den Taliban oder Al-Kaida, bewaffnete Auseinandersetzungen hätten. Aus diesem Grund sei es ihnen nach internationaler Rechtsprechung erlaubt, wenn nötig, auch gewaltsame Schritte…

    rechtsanwalt.comin Strafrecht- 41 Leser -


  • „Ich weiß schon, wie ich die loswerde,………..“

    … spätestens seit der Sequenz „Bomb, bomb, bomb“ in diesem Movie wissen könnte. In Dachau hat man aus gutem Grund nicht den Humor, den man beim Filmguggen haben kann. Man kann nur hoffen, dass solchen Prozessbeteiligten die passenden Lektionen nicht erspart werden. …

    Jus@Publicumin Strafrecht Humor- 305 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK