Mietwohnung

    • Wasserschäden in der Mietwohnung – Vorgehen des Mieters

      Wasserschäden in der Mietwohnung – Vorgehen des Mieters Fachanwalt Bredereck Ich habe zuletzt schon einige Videos zum Thema Wasserschaden in der Mietwohnung veröffentlicht und dabei meine Sicht der Dinge erläutert, wie Mieter und Vermieter sich in diesem Zusammenhang verhalten sollten. Nun habe ich auch noch einmal meinen Sozius Markus Willkomm, ebenfalls Fachanwalt für Mi ...

      Fernsehanwaltin Mietrecht- 131 Leser -
    • Zwangsräumung – mit einem 13 Jahre altem Titel

      Versäumt es ein Vermieter 13 Jahre lang eine Zwangsräumung zu veranlassen, ist sein Recht auf Räumung der Wohnung verwirkt. Mit dieser Begründung hat das Amtsgericht München in dem hier vorliegenden Fall einer Vollstreckungsabwehrklage stattgegeben. Dem klagenden Ehepaar ist von einer Gemeinde im Landkreis München seit Anfang 2000 eine gemeindliche Wohnung vermietet worden.

      Rechtslupe- 109 Leser -
    • Haustierhaltung in der Mietwohnung – Anspruch des Mieters?

      Haustierhaltung in der Mietwohnung – Anspruch des Mieters? Fachanwalt Bredereck Anlässlich einer Zuschauerfrage auf YouTube zur Haltung eines Therapiehundes in der Mietwohnung habe ich mich in einem aktuellen Video der Frage der Haustierhaltung gewidmet. Dürfen Mieter Tiere in der Wohnung halten und wenn ja welche? Wann ist eine Erlaubnis des Vermieters erforderlic ...

      Fernsehanwaltin Mietrecht- 64 Leser -


  • Der Mops in der Mietwohnung und die AGBs – Pech für den Vermieter

    … Das Amtsgericht Nürnberg hat entschieden, dass eine in einem Mietvertrag enthaltene Klausel, wonach "Tierhaltung nicht gestattet ist", eine Allgemeine Geschäftsbedingungen des Vermieters darstellt, wenn Parteien diese nicht individuell ausgehandelt haben, ist nach § 307 Abs. 2 Nr. 1 BGB unwirksam ist((AG Nürnberg, Urteil vom 18.11.2016 – 30 C 5357…

    Schlosser Aktuell- 119 Leser -
  • Die erneuerte Einbauküche in der Mietwohnung

    …Aufwendungen für die vollständige Erneuerung einer Einbauküche (Spüle, Herd, Einbaumöbel und Elektrogeräte) in einem vermieteten Immobilienobjekt sind nicht -als sog. Erhaltungsaufwand- sofort als Werbungskosten bei den Einkünften aus Vermietung und Verpachtung abziehbar. Bei einer Einbauküche mit ihren einzelnen Elementen handelt es sich um ein…

    Rechtslupe- 33 Leser -
  • Gebäudeversicherung – und die Haftpflichtversicherung des Mieters

    …Der bei Abschluss des Gebäudeversicherungsvertrages nach ergänzender Auslegung der Rechtsprechung1 stillschweigend erklärte Regressverzicht des Gebäudeversicherers zugunsten der Mieter des versicherten Gebäudes ist auf Fälle der Schadensherbeiführung durch einfache Fahrlässigkeit beschränkt und eröffnet dem Gebäudeversicherer nur in diesem Fall…

    Rechtslupe- 27 Leser -
  • Mietrecht: Rauchern kann nicht einfach gekündigt werden

    … Wie der Bundesgerichtshof grundsätzlich zu der Frage von rauchenden Mitbewohnern steht, hatten wir bereits hier berichtet. Mit Urteil vom 28.09.2016 hat das Landgericht Düsseldorf die Klage der Wohnungseigentümerin auf Räumung und Herausgabe der Mietwohnung eines Rauchers abgewiesen. Das Landgericht Düsseldorf ist nach der Vernehmung von…

    Schlosser Aktuell- 86 Leser -
  • Keine Umlagefähigkeit der Mietkosten für Rauchwarnmelder

    … Landgericht Hagen die Umlagefähigkeit der Mietkosten verneint hat, hat es die Revision gemäß § 543 Abs. 2 ZPO zugelassen. Denn die Frage, ob die Kosten für die Anmietung von Rauchwarnmeldern in Mietwohnungen bei entsprechender Vereinbarung im Mietvertrag als Betriebskosten umgelegt werden können, wird in einer Vielzahl von Fällen entscheidungserheblich…

    Schlosser Aktuellin Mietrecht- 135 Leser -
  • Maklerprovision für Mietwohnungen – und das Bestellerprinzip

    …Um sozialen und wirtschaftlichen Ungleichgewichten entgegenzuwirken, durfte der Gesetzgeber aufgrund seiner Einschätzung der Nachfragesituation auf dem Mietwohnungsmarkt durch Einführung des Bestellerprinzips die durch Art. 12 Abs. 1 GG geschützte Freiheit der Wohnungsvermittler beschränken, von Wohnungssuchenden ein Entgelt für ihre…

    Rechtslupein Zivilrecht- 36 Leser -
  • Haltungsuntersagung für Hunde: Beschluss der WEG für Mieter irrelevant

    … Die Hundehaltung ist auch in Mietwohnungen (z.B. Parkettschäden oder ständigem Hundegebell) und bei Wohnungeigentümergemeinschaften (z.B. Hunde im Garten) immer wieder ein Thema. Wie sieht es nun rechtlich aus, wenn die Eigentümerversammlung die Haltung von Katzen und Hunden untersagt, aber der Mieter eines der Wohnungseigentümer einen Hund…

    Schlosser Aktuellin Mietrecht- 103 Leser -


  • Ehrverletzende Behauptungen über den Vermieter

    … Sind falsche Behauptungen eines Mieters gegenüber anderen Mietern derart massiv und geeignet, die Ehre des Vermieters nachhaltig zu beschädigen, darf der Vermieter das Mietverhältnis fristlos kündigen. Mit dieser Begründung hat das Amtsgericht München in dem hier vorliegenden Fall der Räumungsklage eines Vermieters stattgegeben. Die Mieterin…

    Rechtslupein Zivilrecht- 91 Leser -
  • Mietnomaden – so können Sie sich schützen

    … Motivation und Triebfeder von Mietnomaden. Auch hier wurden die Vermieter gestärkt: Bei hoher Erfolgsaussicht der Räumungsklage und Glaubhaftmachung der Gefährdung der Vermieterinteressen müssen seit 2013 Mieter eine bestimmte Geldsumme als Pfand hinterlegen. Wird dem nicht Folge geleistet, kann die Räumung vor Prozessende, je nach Sachlage mit…

    Bau-BLawg- 436 Leser -
  • Hundehaltung in der Mietwohnung

    … Tierhaltung, aber auch von Hundehaltung sind regelmäßig unwirksam. Die in den Mietverträgen verwendeten Klauseln sollten regelmäßig unter Berücksichtigung der gerade herrschenden Rechtsprechung überprüft werden. Abweichungen vom Mietvertrag durch einzelne Mieter müssen verfolgt werden. Andernfalls kann sich im Haus eine Praxis bilden, die auch für weitere Mieter Ansprüche entstehen lässt. The post Hundehaltung in der Mietwohnung appeared first on Fernsehanwalt. …

    Fernsehanwaltin Mietrecht- 77 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK