Mietvertrag

    • Haustierhaltung in der Mietwohnung – Anspruch des Mieters?

      Haustierhaltung in der Mietwohnung – Anspruch des Mieters? Fachanwalt Bredereck Anlässlich einer Zuschauerfrage auf YouTube zur Haltung eines Therapiehundes in der Mietwohnung habe ich mich in einem aktuellen Video der Frage der Haustierhaltung gewidmet. Dürfen Mieter Tiere in der Wohnung halten und wenn ja welche? Wann ist eine Erlaubnis des Vermieters erforderlic ...

      Fernsehanwaltin Mietrecht- 64 Leser -
  • Wenn der Vermieter die Wohnung nicht zurück will…

    … Die Mietsache wird dem Vermieter dann im Sinne des § 546a Abs. 1 BGB nach Beendigung des Mietverhältnisses vorenthalten, wenn der Mieter die Mietsache nicht zurückgibt und das Unterlassen der Herausgabe dem Willen des Vermieters widerspricht1. An einem Rückerlangungswillen des Vermieters fehlt es etwa, wenn er – trotz Kündigung des Mieters – von…

    Rechtslupe- 108 Leser -
  • Mietaufhebungsvereinbarung – Wer trägt die Kosten?

    … Vereinbarung zu treffen. Alle weiteren Hinweise im folgenden Video-Blog: Dieser Beitrag wurde unter Mietrecht, Video-Blog abgelegt und mit Aufhebung, außergerichtlich, Beratung, Berlin, Bredereck, Fachanwalt, Kosten, Mietaufhebungsvereinbarung, Mieter, mietrecht, mietvertrag, Rechtsanwalt, Vermieter verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. …

    Fernsehanwaltin Mietrecht- 78 Leser -


  • BGH: Schönheitsreparaturen aufs Neue – als Zuschlag zulässig!

    … enthaltene Kostenansatz sich auf 0,87 EUR je qm monatlich beläuft. II. Die rechtliche Bewertung Der Vermieter könnte einen Anspruch auf Zahlung von monatlich 79,07 EUR aus § 3 des Mietvertrages haben. Dazu müsste die Vereinbarung einer rechtlichen Prüfung standhalten. Zunächst könnte die Klausel im Wege einer AGB-Kontrolle nach §§ 305 ff. BGB unwirksam…

    Juraexamen.infoin Mietrecht Zivilrecht- 176 Leser -
  • Nutzen Wohnungsmakler Not von Flüchtlingen aus? Kommentar bei Frontal 21

    … vermitteln, dies aber letztlich gar nicht tun. Auch werden von Vermietern Mietverträge verwendet, in denen sie teilweise mit grenzwertigen und unzulässigen Formulierungen besonders viel Kapital aus der Notsituation der Flüchtlingen schlagen zu wollen scheinen. Der Beitrag ist hier abrufbar: Nutzen Wohnungsmakler Not von Flüchtlingen aus? Kommentar bei…

    Fernsehanwaltin Mietrecht- 78 Leser -
  • Mieterschutz vom BGH weiter gestärkt!

    … Verstärkung des Mieterkündigungsschutzes! Bundesgerichtshof - Mitteilung der Pressestelle -Nr. 069/2017 vom 10.05.2017 Bundesgerichtshof führt seine Rechtsprechung zur Anwendung der Generalklausel bei Wohnraumkündigungen fort (§ 573 Abs. 1 Satz 1 BGB*) Urteil vom 10. Mai 2017 - VIII ZR 292/15 Der Bundesgerichtshof hat sich…

    RAin Hildebrand-Blume- 86 Leser -
  • Der Mops in der Mietwohnung und die AGBs – Pech für den Vermieter

    … Das Amtsgericht Nürnberg hat entschieden, dass eine in einem Mietvertrag enthaltene Klausel, wonach "Tierhaltung nicht gestattet ist", eine Allgemeine Geschäftsbedingungen des Vermieters darstellt, wenn Parteien diese nicht individuell ausgehandelt haben, ist nach § 307 Abs. 2 Nr. 1 BGB unwirksam ist((AG Nürnberg, Urteil vom 18.11.2016 – 30 C 5357…

    Schlosser Aktuell- 119 Leser -
  • Gewerberaummietvertrag: Warum ist die Schriftform so wichtig?

    …. Dazu ausführliche Hinweise im folgenden Video: Dieser Beitrag wurde unter Mietrecht, Video-Blog abgelegt und mit Berlin, Bredereck, Fachanwalt, Gewerberaummietrecht, Gewerberaummietvertrag, Investittionen, Kündigung, mietrecht, mietvertrag, Potsdam, Schriftform, Willkomm verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. …

    Fernsehanwaltin Mietrecht- 56 Leser -
  • Gewerberaummietvertrag: worauf ist beim Abschluss zu achten?

    …, was Mieter und Vermieter bei einem Gewerberaummietvertrag beachten sollten. Dabei geht es etwa um die Erforderlichkeit einer baurechtlichen Nutzungsgenehmigung. Es sollte vor Abschluss des Vertrages unbedingt geklärt sein, ob man die erforderlichen Genehmigungen zur Nutzung der Räume bekommt. Auch die Höhe der Miete sowie der Nebenkosten und die Frage…

    Fernsehanwaltin Mietrecht- 84 Leser -
  • Fortsetzung eines Mietverhältnisses wegen unzumutbarer Härte

    …Der Bundesgerichtshof hatte sich mit der Frage zu befassen, in welchem Umfang sich Gerichte mit vom Mieter vorgetragenen Härtegründen bei der Entscheidung über eine Fortsetzung eines Mietverhältnisses nach § 574 Abs. 1 BGB auseinanderzusetzen haben: In dem hier entschiedenen Fall ging es um einen seit 1997 bestehenden Mietvertrag über eine ……

    Rechtslupe- 28 Leser -


  • Ein ausgewachsener Baum auf dem Balkon

    …Das Anpflanzen von Bäumen auf Loggien oder Balkonen gehört nicht zum vertragsgemäßen Gebrauch einer Mietwohnung. Mit dieser Begründung hat das Amtsgericht München in dem hier vorliegenden Fall den Mieter dazu verurteilt, einen Bergahorn vom Balkon zu entfernen. Sachverhalt Der Baum ist zu Anfang als Topfpflanze in der Loggia der Wohnung…

    Rechtslupe- 94 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK