Mietrecht

  • Gewerberaummietvertrag: worauf ist beim Abschluss zu achten?

    …, wer von letzteren was zu tragen hat, ist ein wichtiger Punkt. Dazu sowie zu den weiteren entscheidenden Aspekten Hinweise gemeinsam mit meinem Sozius Markus Willkomm, ebenfalls Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht, im folgenden Video: Dieser Beitrag wurde unter Mietrecht, Video-Blog abgelegt und mit Abschluss, Berlin, Bredereck…

    Fernsehanwaltin Mietrecht- 52 Leser -


  • Kündigung der Wohnung wegen Untervermietung über Airbnb

    … Urteile. Zu der Problematik im folgenden Video-Blog: Dieser Beitrag wurde unter Mietrecht, Video-Blog abgelegt und mit Abmahnung, AirBnB, Berlin, Bredereck, Fachanwalt, Kündigung, Mieter, mietrecht, Mietverhältnis, Rechtsanwalt, Rechtsprechung, Untervermietung, Urteile, Vermieter, Wohnung verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. …

    Fernsehanwaltin Mietrecht Abmahnung- 53 Leser -
  • Fortsetzung eines Mietverhältnisses wegen unzumutbarer Härte

    Der Bundesgerichtshof hat sich mit der Frage befasst, in welchem Umfang sich Gerichte mit vom Mieter vorgetragenen Härtegründen bei der Entscheidung über eine Fortsetzung eines Mietverhältnisses nach § 574 Abs. 1 BGB auseinanderzusetzen haben. Sachverhalt und Prozessverlauf: Die Beklagten sind seit 1997 Mieter einer Dreieinhalbzimmerwohnung im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses.

    AnwaltOnline - Beratung und Informationen- 37 Leser -
  • Gilt § 546a BGB auch nach einer Eigenbedarfskündigung?

    … Der Wortlaut des § 546a BGB spricht ausdrücklich für eine Anwendbarkeit auf die Eigenbedarfskündigung, da dieser nur allgemein von der „Beendigung des Mietverhältnisses“ spricht. Auch weitere Möglichkeiten der Beendigung werden erfasst, so beispielsweise bei Zeitablauf oder bei Aufhebung (vgl. Palandt/Weidenkaff § 546a, Rn. 7). Das gilt auch für…

    Rechtsanwalt-Kreuzberg.de- 64 Leser -
  • Ärger im Kleingarten - Pachtvertrag gekündigt

    … Ein Kleingartenverein kann einen Pachtvertrag kündigen, wenn der Pächter die Parzelle nicht kleingärtnerisch nutzt, das heißt auf mindestens 1/3 der Parzelle Obst und Gemüse anbaut. Der Entscheidung lag der nachfolgende Sachverhalt zugrunde: Der beklagte Münchner pachtete mit schriftlichem Pachtvertrag vom 10.08.1995 von einem Münchner…

    AnwaltOnline - Beratung und Informationenin Mietrecht- 88 Leser -
  • Messie in der Mietwohnung - Vermieter kündigt Mietverhältnis

    … Landgericht Nürnberg-Fürth, Beschluss vom 23.02.2017 - 7 S 7084/16 Messie in der Mietwohnung - Vermieter kündigt Mietverhältnis Die Wohnung des Mieters war sehr stark verschmutzt und dermaßen vollgestellt, dass u. a. ein Raum gar nicht betreten werden konnte. Auch das Badezimmer war als solches nicht benutzbar. Hinzu kam, dass der Mieter die…

    Rechtsindexin Mietrecht- 91 Leser -
  • Eigenbedarfskündigung auf Vorrat?

    Für eine Kündigung wegen Eigenbedarfs gemäß § 573 Abs. 2 Nr. 2 BGB reicht eine sogenannte Vorratskündigung, der ein gegenwärtig noch nicht absehbarer Nutzungswunsch der Eigenbedarfsperson zugrunde liegt, nicht aus. Vielmehr muss sich der Nutzungswunsch so weit "verdichtet" haben, dass ein konkretes Interesse an einer alsbaldigen Eigennutzung besteht.

    AnwaltOnline - Beratung und Informationen- 33 Leser -


  • Duldung von Modernisierungsmaßnahmen?

    Das Landgericht Berlin hat in zweiter Instanz entschieden, dass die Vermieterin gegenüber den Mietern eines Reihenhaus in der denkmalgeschützten Kleinhausanlage Am Steinberg in Berlin-Tegel umfangreiche Modernisierungs- und Instandsetzungsmaßnahmen nicht durchsetzen könne. Bereits in erster Instanz vor dem Amtsgericht Wedding hatte die Vermieterin mit ihrer Klage auf Duldung d ...

    AnwaltOnline - Beratung und Informationen- 39 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK