Mietforderung

  • Szenen aus dem Gerichtssaal XXXIII: Reden ist Silber, Schweigen ist Gold

    … Für meinen Mandanten hatte ich verschiedene Forderungen aus einem mündlich geschlossenen Mietvertrag eingeklagt. Es kam zur Verhandlung. Der Beklagte war nicht erschienen, so daß das Gericht ein sogenanntes Versäumnisurteil erlassen wollte, nach welchem der Beklagte den eingeklagten Betrag zu zahlen hatte. Mein Mandant schien indes bestrebt zu…

    Kanzlei und Recht- 248 Leser -
  • Zwangsräumung in Griechenland ohne Räumungsklage

    …Eigentümer von Immobilien in Griechenland können seit April 2012 mit den Mietzahlungen in Rückstand stehende Mieter unter bestimmten Voraussetzungen auch ohne einen zeit- und kostenintensiven Prozess aus dem Mietobjekt entfernen lassen und gleichzeitig die Einziehung ausstehender Mietzahlung und Umlagen durchsetzen…

    Weblog Kosmidis & Partner- 53 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK