Mieter

    • Eigenbedarfskündigung – kein fliegender Wohnungswechsel zwischen Vermieter und Mieter

      Eigenbedarfskündigung – kein fliegender Wohnungswechsel zwischen Vermieter und Mieter Manchmal ist der Bundesgerichtshof auch kurz und knackig in seinen Entscheidungen. So hat er in einem aktuellen Beschluss nochmals betont, dass bei Eigenbedarfskündigungen die sogenannte Anbietpflicht für Mietverhältnisse in ständiger Rechtsprechung mit dem Ablauf der Kündigungsfrist endet ...

      rofast.dein Mietrecht- 159 Leser -
    • Wasserschäden in der Mietwohnung – Vorgehen des Mieters

      Wasserschäden in der Mietwohnung – Vorgehen des Mieters Fachanwalt Bredereck Ich habe zuletzt schon einige Videos zum Thema Wasserschaden in der Mietwohnung veröffentlicht und dabei meine Sicht der Dinge erläutert, wie Mieter und Vermieter sich in diesem Zusammenhang verhalten sollten. Nun habe ich auch noch einmal meinen Sozius Markus Willkomm, ebenfalls Fachanwalt für Mi ...

      Fernsehanwaltin Mietrecht- 133 Leser -
    • Wie sollten Vermieter bei einer Mietminderung des Mieters vorgehen?

      Wie sollten Vermieter bei einer Mietminderung des Mieters vorgehen? Fachanwalt + Mietrecht + Bredereck Zu den klassischen Streitpunkten zwischen Mietern und Vermietern in der Praxis zählt die Frage der Mietminderung. Wenn der Mieter Mängel in der Wohnung anzeigt, gibt es für Vermieter einige wichtige Punkte zu beachten.

      Fernsehanwaltin Mietrecht- 127 Leser -
  • Tipps für Mieter zur Vermeidung von Schimmelpilz

    … Tipps für Mieter zur Vermeidung von Schimmelpilz Fachanwalt+ Mietrecht + Bredereck Der Sommer ist vorbei, die kühlere Saison startet und damit tritt auch zunehmend wieder Schimmelpilz in den Wohnungen auf. Für Mieter gibt es verschiedene Möglichkeiten, das Risiko von Schimmel zu verringern. Zentrale Punkte sind dabei ein ordentliches…

    Fernsehanwaltin Mietrecht- 63 Leser -


  • Rechte des Mieters bei Wasserschaden in der Wohnung

    …-Blog abgelegt und mit Ansprüche, Berlin, Bredereck, Fachanwalt, Instandsetzung, Mieter, mietrecht, Minderung, Rechte, Rechtsanwalt, Schadensersatz, Schimmel, Vermieter, Wasserschaden, Wohnung verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. …

    Fernsehanwaltin Mietrecht- 57 Leser -
  • Haustierhaltung in der Mietwohnung – Anspruch des Mieters?

    Haustierhaltung in der Mietwohnung – Anspruch des Mieters? Fachanwalt Bredereck Anlässlich einer Zuschauerfrage auf YouTube zur Haltung eines Therapiehundes in der Mietwohnung habe ich mich in einem aktuellen Video der Frage der Haustierhaltung gewidmet. Dürfen Mieter Tiere in der Wohnung halten und wenn ja welche? Wann ist eine Erlaubnis des Vermieters erforderlic ...

    Fernsehanwalt- 64 Leser -
  • Eigenbedarfskündigung: was gehört in die Begründung?

    … Eigenbedarfskündigung: was gehört in die Begründung? Eigenbedarfskündigung + Mieter + Vermieter Immer wieder streiten sich Mieter und Vermieter anlässlich einer Eigenbedarfskündigung. Dabei war auch schon wiederholt Thema, in welchem Umfang der Vermieter diese begründen muss. Nun hat der Bundesgerichtshof (BGH) in einem aktuellen Urteil die…

    Fernsehanwaltin Mietrecht- 79 Leser -
  • Mieter im Koma – Kündigung wegen Zahlungsverzugs?

    … diese Entscheidung im Lichte der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs (BGH)t zu beurteilen? Dieser Beitrag wurde unter Mietrecht, Video-Blog abgelegt und mit Berlin, Bredereck, Fachanwalt, Hirninfarkt, Koma, Kosten, Kündigung, Mieter, mietrecht, Räumungsklage, Rechtsanwalt, Vermieter, Verschulden, Zahlungsrückstand, Zahlungsverzug verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. …

    Fernsehanwaltin Mietrecht- 348 Leser -
  • BGH zur Höhe der Nutzungsentschädigung bei verspätetem Auszug des Mieters

    … BGH zur Höhe der Nutzungsentschädigung bei verspätetem Auszug des Mieters Fachanwalt + Mietrecht + Bredereck Wenn ein Mieter der Ansicht ist, sein Vermieter kündigt ihm in unzulässiger Weise, wird er regelmäßig trotz Kündigung in der Wohnung verbleiben. Der Vermieter muss dann zunächst Räumungsklage erheben und dabei vor Gericht klären…

    Fernsehanwaltin Mietrecht- 145 Leser -
  • Mieter ist Messie: Kündigung des Vermieters zulässig?

    … eines Mieters an, der Probleme mit dem Messie-Syndrom hat? Dieser Beitrag wurde unter Mietrecht, Video-Blog abgelegt und mit AG Neustadt, Berlin, Bredereck, Fachanwalt, fristlose Kündigung, Kündigung, Messie, Messie-Syndrom, Mieter, mietrecht, Müll, Rechtsanwalt, Urteil, Vermieter, Verwahrlosung, Wohung verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. …

    Fernsehanwaltin Mietrecht- 116 Leser -
  • Mietaufhebungsvereinbarung – Wer trägt die Kosten?

    … Mietaufhebungsvereinbarung – Wer trägt die Kosten? Bredereck – Fachanwalt für Mietrecht Wenn Mieter und Vermieter sich einvernehmlich darauf verständigen, das Mietverhältnis zu beenden, können sie eine sog. Mietaufhebungsvereinbarung abschließen. Dabei empfiehlt es sich in der Regel, einen Rechtsanwalt hinzuzuziehen. Dann stellt sich die…

    Fernsehanwaltin Mietrecht- 78 Leser -
  • Warum ist der Vermieter immer der Böse?

    … Rolle des Vermieters? Darum geht es im folgenden Video-Blog: Dieser Beitrag wurde unter Mietrecht, Video-Blog abgelegt und mit Berlin, Böse, Bredereck, Eigentum, Fachanwalt, Kündigung, Kündigungsgrund, Mieter, Mieterschutzrecht, mietrecht, Rechte, Rechtsanwalt, Vermieter, Wohnung verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. …

    Fernsehanwaltin Mietrecht- 190 Leser -


  • Fragen und Antworten zur Mietkaution (III)

    … Darf der Vermieter während des Mietverhältnisses auf die Kaution zugreifen? Ja, aber nur, wenn die Forderung rechtskräftig festgestellt oder unbestritten ist. Der Vermieter kann also auf diese Weise nicht unter Umgehung des Rechtswegs Fakten schaffen. Bei einem berechtigten Zugriff auf die Kaution ist der Mieter verpflichtet, den so…

    Sie hören von meinem Anwalt!- 76 Leser -
  • Fragen und Antworten zur Mietkaution (II)

    … Muss die Kaution vor Beginn des Mietverhältnisses gezahlt werden? Nein, gemäß § 551 Abs. 2 BGB ist am Beginn des Mietverhältnisses nur ein Drittel der Kaution fällig, die beiden anderen Drittelraten werden mit den unmittelbar folgenden Mietzahlungen fällig. Dabei handelt es sich um einen völlige Fehlleistung des Gesetzgebers. Ein Mieter, der…

    Sie hören von meinem Anwalt!- 122 Leser -
  • Fragen und Antworten zur Mietkaution (I)

    … Mietvertrag geregelt werden. Wie hoch darf die Kaution sein? Die Höhe der Kaution darf höchstens die dreifache Kaltmiete betragen. Die Nebenkostenvorauszahlung darf nicht berücksichtigt werden. Sind die Nebenkosten pauschal in der Miete inbegriffen („Warmmiete“), müssen sie dafür herausgerechnet werden. Die Kaution darf in folgenden Fällen…

    Sie hören von meinem Anwalt!- 127 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK