Messer



  • Der Raub – und das Messer als Waffe

    … Nach § 250 Abs. 2 Nr. 2 StGB ist ein unter den Bedingungen des § 250 Abs. 1 Nr. 2 StGB (bandenmäßig) begangener Raub als besonders schwerer Raub zu bewerten, wenn der Täter oder ein anderer Beteiligter am Raub eine Waffe bei sich führt. Dabei ist der auch für § 250 Abs. 2 Nr. 1 und § 244 Abs. 1 Nr. 1a StGB geltende Begriff der Waffe im…

    Rechtslupe- 31 Leser -
  • Du sollst keine Messer führen!

    … Auf vielfachen Wunsch einer jungen Dame noch einmal eine kleine Zusammenfassung zum Thema Messer und Verbote: Welche Messer sind generell streng verboten? Butterflymesser, das sind Faltmesser mit zweigeteilten, schwenkbaren Griffen, [1] Faustmesser, das sind Messer mit einem quer zur feststehenden oder feststellbaren Klinge…

    Andreas Jede/ Deutsches Waffenrecht- 359 Leser -
  • Afghanenmassaker

    …Heute morgen gegen 09.00 Uhr wurden zwei afghanische Staatsangehörige von einem Landsmann vor dem Frankfurter Landgericht angegriffen und tödlich verletzt. Bei den Toten handelt es sich um zwei Autohändler, die nach Freisprüchen in erster Instanz und erfolgreicher Revision von Nebenklage und Staatsanwaltschaft ums „Blutbad von Steinbach“ vom 11…

    Fachanwalt für IT-Recht- 225 Leser -
  • Tödlicher Messereinsatz: Notwehr führt zum Freispruch

    … Körperverletzung mit Todesfolge (§ 227 StGB) war vor dem Landgericht angeklagt. Aus Notwehr habe der Angeklagte jedoch gehandelt, entschieden die Richter und sprachen den Mann frei. Was war geschehen? The post Tödlicher Messereinsatz: Notwehr führt zum Freispruch appeared first on ANWALTSKANZLEI DR. BÖTTNER…

    RA Dr. Böttner- 48 Leser -


  • Tödlicher Messereinsatz: Notwehr führt zum Freispruch

    …Körperverletzung mit Todesfolge (§ 227 StGB) war vor dem Landgericht angeklagt. Aus Notwehr habe der Angeklagte jedoch gehandelt, entschieden die Richter und sprachen den Mann frei. Was war geschehen? Ähnliche Beiträge: Versuchter Totschlag: Freispruch für vorbestraften… Die Androhung eines Messereinsatzes bei der Notwehr iSd §… Freispruch von der versuchten Vergewaltigung Zum Rechtfertigungsgrund der Notwehr Angriff auf Polizisten: 51-Jähriger nach Angriff auf zwei……

    RA Dr. Böttner- 222 Leser -
  • “Die Polizisten fuhren den Mann mit dem Auto um …………..”

    … “….und fixierten ihn anschließend am Boden. Dabei erlitt er leichte Schürfwunden.” So geht’s auch. Wenn jemand mit dem Messer auf Polizeibeamte losgeht. Die Methode muss man vielleicht als ungewöhnlich ansehen - aber jedenfalls wurde mit ihr keiner erschossen. Der Fall, der sich am übernächsten Ort hier am Staffelsee heute nachts zutrug…

    Jus@Publicumin Strafrecht- 288 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK