Merken

  • Der Focus gratuliert mir – auch. Die Freude ist groß!

    … Werbung, sondern der Focus gratuliert mir, dass ich es in “Deutschlands große Anwaltsliste” geschafft habe. Übrigens nicht nur mir, sondern z.B. auch dem Kollegen Hoenig aus Berlin (vgl. hier: “Der Focus gratuliert uns“) und sicherlich noch vielen anderen Kollegen (z.B. dem Kollegen Posner in Plauen). Freude? Ja – warum auch nicht? Ein bisschen eitel…

    Burhoff online Blog- 395 Leser -


  • “Wenn ich andere Bilder klaue, muss ich nichts bezahlen……”

    … dann merken. Was stellen Sie sich denn so an….?” “Was andere machen, wenn Sie deren Bilder ungefragt nutzen und hinterher vielleicht was zahlen, ist deren Sache. Und was deren Handy- oder anderen Fotos wert sind, will ich auch gar nicht beurteilen. Aber wenn Sie meinen, dass so ein Handyfoto doch eigentlich gar keinen Preis wert ist oder so wenig…

    Jus@Publicumin Medienrecht Abmahnung- 264 Leser -
  • Aufg’MERKt!

    … Und wenn Sie den Verlauf der Anhörung quasi-live verfolgen wollen, die SZ hat einen Liveblog. Mit laufenden Updates von Ingrid Fuchs, die im SZ Liveblog aus dem Landtag berichtet (Unter dem Artikel) über die Anhörung von Minsterin Merk PS: Was aufg’merkt heisst? Das könnte Ihnen eines der Mitglieder aus den Untersuchungsausschuss besonders gut…

    Jus@Publicum- 44 Leser -
  • Aufg’MERKt!

    … Und wenn Sie den Verlauf der Anhörung quasi-live verfolgen wollen, die SZ hat einen Liveblog. Mit laufenden Updates von Ingrid Fuchs, die im SZ Liveblog aus dem Landtag berichtet (Unter dem Artikel) über die Anhörung von Minsterin Merk PS: Was aufg’merkt heisst? Das könnte Ihnen eines der Mitglieder aus den Untersuchungsausschuss besonders gut…

    Jus@Publicum- 48 Leser -
  • 1. FC Kaiserslautern und die Suche nach neuen Vermögensberatern

    … Von der ersten Liga hatte der erste FC Kaiserslautern geträumt. Daraus wurde aber nichts. Man verlor nach Toren deutlich in der Relegation gegen Hoffenheim. Seit 1996 ist man Werbepartner der DVAG. Dort setzt man auf Leidenschaft und Sportgeist, wie es so schön auf der Homepage der DVAG heißt. Währenddessen wirbt die DVAG in ihrem Blog für…

    Handelsvertreter Blog- 96 Leser -
  • Können sie es nicht lassen?

    …: "Herr Zeuge, ich weise Sie auf Ihre Wahrheitspflicht hin, vor einer Minute haben Sie mir gesagt, dass Sie um 3 gegangen sind!" Ein Einzelfall, der heute in irgendeinem Amtsgericht ausnahmsweise so geschehen sein könnte? Ein Ausreißer, gar ausgedacht? Nein, leider tagtägliches Geschäft. Richter fragen nie suggestiv, oder merken sie es vielleicht gar nicht? Ähnliche Beiträge …

    Strafprozesse und andere Ungereimtheitenin Strafrecht- 284 Leser -
  • Das Café Kostner

    …Im österreichischen Mayrhofen gibt es Schnee, Skiläufer/innen, Pisten, Trachten, viele Russen und … das Café Kostner Foto: Thomas Felchner Folgt man der dortigen Presse, gibt es in diesem Café die besten Pralinen Foto: Thomas Felchner Österreichs. Diese Pralinen-Marke muss man sich demzufolge unbedingt merken. Was ist mit Ihnen, auf welche Pralinen-Marke “stehen” Sie denn so? [...]…

    markenrecht24.de- 51 Leser -
  • Sky-Mathematik: 5000 = offiziell 0,00 Millionen = 0,0 Prozent

    … …………….jedenfalls wenn es um Schmidt geht. Harald Schmidt. Nicht dass SIE da auch noch was durcheinanderbringen. Passiert ja manchem dieser Tage leicht. Schmidts zu verwechseln. Das weiss jeder. Wo. Und wem sowas passiert. Weiss jeder, weil dort eben die Quote passt. Die auch. Bei Jauch. Bissi blöd, ………….die Sache mit dem Mitleid, …………… jetzt…

    Jus@Publicum- 39 Leser -


  • Sky-Mathematik: 5000 = offiziell 0,00 Millionen = 0,0 Prozent

    … …………….jedenfalls wenn es um Schmidt geht. Harald Schmidt. Nicht dass SIE da auch noch was durcheinanderbringen. Passiert ja manchem dieser Tage leicht. Schmidts zu verwechseln. Das weiss jeder. Wo. Und wem sowas passiert. Weiss jeder, weil dort eben die Quote passt. Die auch. Bei Jauch. Bissi blöd, ………….die Sache mit dem Mitleid, …………… jetzt…

    Jus@Publicum- 29 Leser -
  • UFO und der Streik bei der Lufthansa

    …; beispielhaft seien hier Müllwerker, Lokführer oder eben auch die Stewardessen genannt. Wenn ein Stahlwerk oder eine Baustelle bestreikt wird, merken wir es eben nicht so sehr am eigenen Leibe (wenn es nicht gerade der eigene Hausbau ist, der deswegen nicht weitergeht). Und Hilfe! Der Streik kostet die Lufthansa jeden Tag Millionen! Ja, kann sein! Darin…

    Arbeitnehmeranwalt Stühler-Walters- 22 Leser -
    Vorher zum gleichen Thema:
  • UFO und der Streik bei der Lufthansa

    …; beispielhaft seien hier Müllwerker, Lokführer oder eben auch die Stewardessen genannt. Wenn ein Stahlwerk oder eine Baustelle bestreikt wird, merken wir es eben nicht so sehr am eigenen Leibe (wenn es nicht gerade der eigene Hausbau ist, der deswegen nicht weitergeht). Und Hilfe! Der Streik kostet die Lufthansa jeden Tag Millionen! Ja, kann sein…

    Arbeitnehmeranwalt Stühler-Walters -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK