Mediation

    • Heftiger Streit im Betriebsrat von ZF Friedrichshafen

      Betriebsrat und Konflikte – im Allgemeinen denkt man da gleich an Auseinandersetzungen zwischen der betrieblichen Interessenvertretung auf der einen und dem Arbeitgeber auf der anderen Seite. Doch auch innerhalb eines BR-Gremiums kommen Streitigkeiten durch verschiedene Sichtweisen, Prioritäten und Strategien vor. Kein Gremium ist homogen in seiner Zusammensetzung oder Meinungsbildung.

      Betriebsrat Blog- 156 Leser -
    • Konfliktkompetenz

      Mediation aktuell weist auf ein Interview mit Dr. Timo Müller bei t3n.de über Konfliktmanagement in Unternehmen hin. In der Tat wird die Bedeutung eines Konfliktmanagements in Unternehmen vielfach völlig unterbewertet. Richtig ist, wie Dr. Müller ausführt, dass vielen Mitarbeitern und vor allem Führungskräften Kenntnisse im Umgang mit Konflikten fehlen.

      Gerfried Braune/ Recht & Mediation- 50 Leser -
  • Mediation – die außergerichtliche Streitschlichtung

    … überhaupt zu einer Lösung zu gelangen. Damit ist der ideale Ausgangspunkt ein bisher ungelöster Konflikt mit ausreichendem Potential zur Konfliktlösung. Wer ist beteiligt? – Der Mediator, seine Medianten und ihre vertretenen Positionen Die Konfliktparteien tragen die Bezeichnung der „Medianten“, während der unbeteiligte Dritte als „Mediator…

    Jean Marc Chastenier/ GESETZE UND RECHTE.DE- 35 Leser -
  • Rechtsberatung in der Mediation?

    … Bei unserem Mediatorinnen und Mediatorenstammtisch kam gestern die Frage auf, ob oder wie weit die Rechtsberatung durch einen Mediator in der Mediation gehen kann bzw. ob ein extern beigezogener Rechtsanwalt die Medianden beraten kann oder ob er sich der Vertretung widerstreitender Interessen vorwerfen lassen muss. Grundsätzlich soltle (und…

    Gerfried Braune/ Recht & Mediation- 79 Leser -


  • Keine Zwangsmediation ohne anwaltliche Rechtsberatung

    … Das Oberlandesgericht Frankfurt am Main hat kürzlich entschieden: “Die von einer Rechtsschutzversicherung in Allgemeinen Geschäftsbedigngungen verwendete Klausel, wonach die Übernahme der Kosten für eine anwaltliche Beratung von der vorherigen Druchführung eines Mediationsversuchs abhängig ist, stellt eine unangemessene Benachteiligung des…

    Axel Pabst/ Der Pabstblog- 41 Leser -
  • Stop! Nichts geht mehr

    … Heute ging er los, der bislang wohl längste Bahnstreik. Betroffen sind Güter- und Personenverkehr gleichermaßen. Es handelt sich bereits um den 8. Streik in der laufenden Tarifrunde, und alle Betroffenen fragen sich: wann hört das endlich auf? Erneut werden diverse Verfahren zur Konfliktbeilegung ins Gespräch gebracht, sei es eine Schlichtung…

    Axel Brodehl/ Mediation- 88 Leser -
  • Zur Mediation verpflichtet?

    … Nicht nur in Deutschland wird die zu geringe Anzahl an Mediationen bejammert. Nicht zuletzt in der Studie “Rebooting the mediation directive” für das EU-Parlament fordert ein verpflichtendes Mediations-Informationsgespräch mit der Möglichkeit, sich dann für oder gegen Mediation zu entscheiden, als Voraussetzung für ein gerichtlches Verfahren…

    Gerfried Braune/ Recht & Mediation- 28 Leser -
  • Drei Fragen zum Perspektivenwechsel

    … Im Rahmen der Phase der Konflikterhellung in der Mediation spielt der Perspektivenwechsel eine große Rolle. Im Konflikt ist jeder Mediand zunächst der Auffassung, der andere Mediand ist der Verursacher des Problems und eine Lösung setzt voraus, dass sich der andere ändert. Diese Einstellung kann man am besten durch Perspektivenwechsel verändern…

    Gerfried Braune/ Recht & Mediation- 22 Leser -
  • Deutscher Mediationstag 2015

    … Am Ende dieser Woche findet der diesjährige Deutsche Mediationstag am 06. und 07. März statt. Er steht unter dem Motto “Kommunikation im Konflikt”. Wie in den vergangenen Jahren wird die zweitägige Veranstaltung in der Friedrich-Schiller-Universität Jena ausgerichtet. Wie man dem Flyer entnehmen kann, gibt es erneut zahlreiche Vorträge von Rednern…

    Axel Brodehl/ Mediation- 28 Leser -
  • Neuer Bahnstreik – noch vermeidbar?

    … Zugausfälle, drastische Verspätungen, Verkehrschaos – kurz: es heißt mal wieder Bahnstreik. Man hat sich bald schon daran gewöhnt, daß die Bahn bestreikt wird. Am Mittwoch hat die Lokführergewerkschaft GDL erneut einen Streik angekündigt, der rund 100 Stunden dauern soll, wobei sie keinen bestimmten Termin nannte. Die betroffene Bevölkerung ist…

    Axel Brodehl/ Mediation- 52 Leser -
  • DFB-Streit: FIFA mischt sich ein

    … untersuchen und ihre Vorwürfe gegen mich auf ihren Wahrheitsgehalt zu prüfen.” So soll der Weltverband als Schlichter fungieren. Man fragt sich nur: Wozu? Dennis Cukurov / Prof. Dr. Steffen Lask Autor: Prof. Dr. Steffen Lask steffen.lask@ecovis.com Website Tags: Anwalt, Berlin, FIFA, Kommission, Mediation, Niersbach, Präsident, Schlichten, Sportrechtler, Zwanziger …

    Prof. Dr. Steffen Lask/ Branchenblog zum Sportrecht- 54 Leser -
  • Konflikte sind nützlich!

    … anderen anerkennen. Dies ist eine Basis für ein klärendes Gespräch. Zudem ist Voraussetzung, dass alle Beteiligen wirklich und ernsthaft am Finden einer gemeinsamen Lösung interessiert sind. Weitere Videos finden Sie auf dem YouTube-Kanal der Kanzlei Blaufelder. Bildnachweis: © GiZGRAPHICS – Fotolia.com Teilen und weiterempfehlen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können. Mediation …

    Thorsten Blaufelder/ Kanzlei Blaufelder- 43 Leser -
  • Weisungsrecht zur Durchführung einer Mediation

    … Bekanntermaßen ist eine Mediation ein freiwilliges Verfahren zur Konfliktbeilegung. Freiwillig bedeutet, die Konfliktparteien (Medianten genannt) müssen der Durchführung des Mediationsverfahrens zustimmen. Alles andere macht auch keinen Sinn, da die Medianten sich während der Mediation öffnen, sprich dem Gegenüber die Hintergründe ihrer…

    Axel Brodehl/ Mediation- 36 Leser -


  • Einheit und Vielfalt der Mediation - 30.01.2015 in Hamburg

    … Am 30.01.2015 findet in Hamburg der Mediationstag des Deutschen Forum für Mediation e. V. unter dem Motto „Einheit und Vielfalt der Mediation“ statt. Dr. Reiner Ponschab moderiert dabei eine Podiumsdiskussion mit dem Thema „Ethik und Grenzen der Mediation“. Anhand von konkreten Beispielen werden die Teilnehmer darüber diskutieren, ob es…

    Thomas Lapp/ beck-blog- 40 Leser -
  • Debatte und Polemik (2. Stufe)

    … noch möglich. Die dritte Stufe “Taten statt Worte” werde ich in meinem nächsten Beitrag vorstellen. Bildnachweis: © FM2 – Fotolia.com Konflikte sind alltäglich. Wichtig ist der richtige Umgang mit ihnen und die Wahl der passenden Konfliktlösungsmethode. Darüber informiert dieses kurze Video: Teilen und weiterempfehlen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können. Mediation …

    Thorsten Blaufelder/ Kanzlei Blaufelder- 40 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK