Master

  • Anspruch auf Ausbildungsunterhalt nach Abschluss eines Bachelor-Studiums

    …-Studiengang zeitlich unmittelbar nachfolgt und inahltlich darauf aufbaut, in dem er die erworbenen Kenntnisse vertieft und erweitert. Der Bachelor-Abschluss besitzt eine Art “Doppelnatur”, er befähigt zum einen eine erste eigenständige Berufsbefähigung, bildet aber auch die grundsätzliche Voraussetzung zur Zulassung zum Master-Studiengang…

    242 Leser - rofast.de
  • BVerwG zur Förderfähigkeit der Auslandsausbildung durch BAföG

    … Wie sich vor dem Bundesverwaltungsgericht herausstellte, hat die Umstellung des Systems von Diplom auf Bachelor und Master in Deutschland so einige Konsequenzen, die erst bei näherem Hinsehen zu Tage treten. Das betraf in diesem konkreten Fall eine Studentin, die BAföG-Förderung für ihr Auslandsstudium in Anspruch nahm. Dass sie aber als…

    18 Leser - rechtsanwalt.com


  • Ausbildungsunterhaltsanspruch kann auch für ein Master-Studium bestehen

    … Das Oberlandesgericht Brandenburg hatte die Frage des Unterhaltsanspruches für einen Studenten zu entscheiden, der nach erfolgreich abgeschlossenem Bachelor-Studium Unterhalt für ein Master-Studium verlangte. Grundsätzlich schulden die unterhaltsverpflichteten Eltern dem Kind eine angemessene Vorbildung zu einem Beruf. Fraglich war im…

    64 Leser - rofast.de
  • Vom Bachelor zum Master (ohne Nebentätigkeit)

    … Hatten wir zwar schon einmal, aber hier nochmal das OLG Brandenburg zu dem Thema: Das Amtsgericht ist zu Recht davon ausgegangen, dass die Unterhaltspflicht des Antragsgegners nach § 1610 Abs. 2 BGB für den Master-Studiengang fortdauert. Der von S… im Oktober 2009 aufgenommene sogenannte konsekutive Master-Studiengang…

    114 Leser - beck-blog
  • VWL-Masterstudienplätze in Münster

    … Mit hoher Wahrscheinlichkeit verstößt auch das Verfahren der Wie schon bei den Master-Studiengängen zur Betriebswirtschaftslehre verstößt die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) wohl auch bei der Vergabe von Studienplätzen im Master-Studiengang Volkswirtschaftslehre gegen geltendes Recht. Dies befand jetzt jedenfalls das…

    11 Leser - Rechtslupe
  • BWL-Masterstudienplätze in Münster

    … Das Verfahren der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster für die Vergabe von Studienplätzen im Master-Studiengang Betriebswirtschaftslehre verstößt mit überwiegender Wahrscheinlichkeit gegen geltendes Recht. Mit dieser Begründung verpflichtete jetzt das Verwaltungsgericht Münster in einem Eilverfahren die Münsteraner Universität, eine…

    19 Leser - Rechtslupe
  • Wirtschaftsjuristen vs. Volljuristen – Konkurrenz oder Kooperation?

    … Der Wirtschaftsjurist ist für viele klassische Volljuristen ein rätselhaftes Wesen. Was kann er? Wo ist er einsetzbar? Ist er eine ernst zu nehmende Konkurrenz oder kann er gar eine sinnvolle Ergänzung zum Berufsbild des Volljuristen sein? Diese einleitenden Sätze stammen aus einem aktuellen Artikel von der Legal Tribune…

    177 Leser - Rechtler
  • Ausschluss vom Masterstudium aufgrund der Bachelor-Note

    … Studienplätzer für Bachelor oder für Master? Diplomstudium nach Bachelorabschluss gebührenpflichtig Bachelor und Master oder lieber doch Diplom? Täuschungsversuch im Staatsexamen Mindestnote für den Master-Studiengang Genossen-Ausschluß Zweitstudiengebühren für den Master-Studiengang Wirksamer Ausschluss weiterer Windenergienutzung Kündigungsausschluss als Altersversorgung …

    25 Leser - Rechtslupe
  • Patentanwalt als Bachelor? (Update)

    … Auf die Frage, ob einem ein Bachelorabschluss den Weg zur Ausbildung zum Patentanwalt eröffnet, gibt das Deutsche Patent und Markenamt (DPMA) die folgende Antwort: Bachelor-Master-Kombinationen Es zeichnet sich ab, dass Bewerber, die keinen überwiegend technischen/naturwissenschaftlichen Bachelor vorweisen können, zur…

    93 Leser - KandidatenWiki
  • Master nach Bachelor und Unterhalt

    … Die Tochter hatte ihr Studium der Sozial-/Organisationspädagogik mit dem Abschluss „Bachelor of Arts“ erfolgreich abgeschlossen. Seit Oktober 2009 ist sie jedoch in dem gleichen Studiengang mit dem angestrebten Abschluss „Master of Arts“ immatrikuliert. Der unterhaltsverpflichtete Vater begehrte Verfahrenskostenhilfe für einen…

    160 Leser - beck-blog


  • Mindestnote für den Master-Studiengang

    … Das Verwaltungsgericht Frankfurt am Main hat die Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt/Main im Wege der einstweiligen Anordnung verpflichtet, einen Bewerber im Masterstudiengang „Master of Science in Management“ zuzulassen, obwohl er die von der Universität in ihrer Studienordnung vorgeschriebene Mindestnote aus dem Bachelor…

    64 Leser - Rechtslupe
  • Sollte man als Biochemiker erst noch promovieren?

    … Gegensatz zum Diplom /Master eine wirkliche Aussage über die Eignung des Kandidaten zulässt. (“Biochemiestudium ist nur mit Promotion etwas wert”, “Promotion ist Beweis für die Fähigkeit zum Selbstständigen Arbeiten’”, “Jeder gute Biologie/Chemiker promoviert” etc). Auch mit dem Wissen im Hinterkopf, dass in den meisten Kanzleien, wie die für die Sie…

    39 Leser - KandidatenWiki
×Über JuraBlogs

JuraBlogs.com ist ein Portalangebot und erstellt und veröffentlicht keine eigenen Inhalte. Die Meldungen, die auf JuraBlogs.com erscheinen, stammen sämtlich von den Autoren der teilnehmenden Blogs. Alle Artikel werden automatisiert über einen Feed, den die Blogbetreiber bei sich implementieren, eingespeist. JuraBlogs.com hat auf die Inhalte der Meldungen keinen Einfluss noch geben diese unsere Meinung wieder.

Top-Meldungen täglich zum Frühstück
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr dazu. OK