MARKETING

  • Sind Anwälte besser als Autohändler?

    Auf Kunden warten oder Kunden binden? Bei mir steht die Neuanschaffung eines Autos an, nachdem ein Unbekannter meinen Wagen zerstört hat. Dieser hat viereinhalb Jahre gehalten. Die Frage ist, was hat der Händler in dieser Zeit dafür getan, meine Kundenbindung zu stärken? ...

    329 Leser - law-and-disorder
  • Social Media Guidelines

    Social Media Guidelines sind konkrete Handlungsempfehlungen eines Unternehmens zum Umgang mit und dem Verhalten in sozialen Medien. Mithilfe von Social Media Guidelines können Unternehmen den Gebrauch von sozialen Medien für Mitarbeiter genau festlegen und detailliert definie...

    74 Leser - Datenschutzbeauftragter

Aktuelles zum Thema Marketing

  • AG Stuttgart: Werbung in Autoreply-Mail ist unzulässig

    … Werbung in einer Autoreply-Mail an einen Empfänger ohne dessen vorherige Einwilligung ist verboten (Urteil des Amtsgericht Stuttgart vom 25.04.2014, Az. 10 C 225/14). Ein Verbraucher hatte seinen Versicherungsvertrag mit der Beklagten gekündigt und per E-Mail um eine Bestätigung seiner Kündigung gebeten. Daraufhin erhielt er eine automatische…

    72 Leser - Das Blog für IT-Recht
  • Der eigene Onlineshop – Rechtsbelehrung Folge 15 (Jura-Podcast)

    … Der eigene Onlineshop – Rechtsbelehrung Folge 15 (Jura-Podcast) In dieser Folge erklären wir das Verbraucherrecht anhand eines Praxisbeispiels. Herr Richter würde richter.fm gerne lukrativer gestalten und ihm schwebt ein Einstieg in den Online-Handel mit Podcasts und Audioequipment vor. Zuvor diskutieren wir jedoch alle relevanten Punkte und…

    48 Leser - Rechtsanwaltskanzlei Schwenke
  • Sind Anwälte besser als Autohändler?

    … misstraue dieser seinen Händlern abgrundtief, so eine Art Kontrollanruf. Als Marketing-Maßnahme zur Kundenbindung ging das meines Erachtens voll in die Hose. In der Zeit danach habe ich ein – oder zweimal Post bekommen. Es ging dabei um neue Modelle, den ich aber keinerlei Aufmerksamkeit geschenkt habe, weil ich nicht vorhatte, ein neues Auto zu kaufen…

    329 Leser - law-and-disorder


  • Social Media Guidelines

    … Social Media Guidelines sind konkrete Handlungsempfehlungen eines Unternehmens zum Umgang mit und dem Verhalten in sozialen Medien. Mithilfe von Social Media Guidelines können Unternehmen den Gebrauch von sozialen Medien für Mitarbeiter genau festlegen und detailliert definieren, wie und welche Inhalte Mitarbeiter im Namen des Unternehmens…

    74 Leser - Datenschutzbeauftragter
  • Facebook führt Impressum ein – Ende gut, Alles gut?

    … Tweet Facebook führt eine eigene Rubrik für das Impressum ein. Die Erstellung eines rechtssicheren Impressums fällt damit – wenigstens technisch – nicht mehr schwer und wird vermutlich z.B. Impressums-Apps überflüssig […] The post Facebook führt Impressum ein – Ende gut, Alles gut? appeared first…

    128 Leser - André Stämmler/ HashtagRecht
  • BGH-Versäumnisurteil zu Runes of Magic: Die Kritik im Überblick

    … Linguisten oder Pädagogen. Eine Untersuchung durch Sachverständige hätte diese Fragen klären können – und damit nicht nur das Urteil auf eine fundierte Grundlage stellen können, sondern auch wertvolle Hinweise für die Praxis gegeben, um rechtssicheres Marketing zu gewährleisten. Stattdessen entzieht sich der BGH nicht nur einer…

    39 Leser - Onlinespielerecht


  • 9. Paderborner Tag der IT-Sicherheit am 27.03.2014

    …Wie bereits in den vergangenen 8 Jahren veranstaltet das Paderborner Forum „Industrie trifft Informatik“ mit Unterstützung von InnoZent OWL und der Regionalgruppe OWL der Gesellschaft für Informatik e. V. auch in diesem Jahr nunmehr schon den 9. Paderborner Tag der…

    19 Leser - IT-Blawg
  • Veranstaltungshinweis: Online-Marketing & Recht – Das müssen Sie wissen

    … Am 06.02.2014, 04.03.2014 und 03.04.2013 wird Frau Rechtsanwältn Sabine Heukrodt-Bauer jeweils einen Seminartag in München, Hamburg und Köln zum Thema”Online-Marketing & Recht – Das müssen Sie wissen” für den Veranstalter Management Circle durchführen. Unternehmen in Deutschland unterliegen den Vorschriften eines besonders strengen…

    12 Leser - Das Blog für IT-Recht
×Über JuraBlogs

JuraBlogs.com ist ein Portalangebot und erstellt und veröffentlicht keine eigenen Inhalte. Die Meldungen, die auf JuraBlogs.com erscheinen, stammen sämtlich von den Autoren der teilnehmenden Blogs. Alle Artikel werden automatisiert über einen Feed, den die Blogbetreiber bei sich implementieren, eingespeist. JuraBlogs.com hat auf die Inhalte der Meldungen keinen Einfluss noch geben diese unsere Meinung wieder.

Die Top-Meldungen täglich zum Frühstück
100 Blogs zum Thema
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr dazu. OK