Marken Im Blickpunkt

  • Wer kann, der kann!

    …Neues zum Thema Apple gegen den Rest der Welt. Darf man Pressebrichten glauben schenken, so hat alleine der Patenrechtsstreit gegen HTC bislang 100 Millionen Dollar verschlungen. Bei einem Quartalsgewinn von 13,06 Milliarden Dollar hingegen fällt das aber wohl unter den Posten Portokasse. Wobei man sein Geld wohl auch sinnvoller hätte anlegen können. Nur eine von [...]…

    Markenrechts-Blog- 25 Leser -
  • Apple = 1 : Rest der Welt = auch 1

    …Apple macht bereits seit einiger Zeit durch Patentstreitigkeiten mit Samsung immer wieder Schlagzeilen. Die erste Runde ging an Apple: Man hatte die Nase vorne und schaffte es, für das Samsung Galaxy Tab 10.1 ein deutschlandweites Verkaufsverbot zu erwirken. Jetzt aber muss das in Cupertino (Kalifornien, USA) ansässige Unternehmen einen herben Rückschlag einstecken: Motorola erwirkte in [...]…

    Markenrechts-Blog- 89 Leser -


  • O’zapft is!

    …Oberbürgermeister Christian Ude hat gerade das erste Fass des 178. Münchner Oktoberfestes angestochen. Zeit das größte Volksfest der Welt einmal unter markenrechtlichen Aspekten zu betrachten. 1. „Oktoberfest“ 23 aktive nationale Marken (Wort und Wort/Bildmarken) 2 Gemeinschaftsmarken 10 internationale Marken 2. „Wiesn“ 20 aktive nationale Marken mit dem Bestandteil „Wiesn“, wie beispielsweise: „Riesen Wiesn [...]…

    Markenrechts-Blogin Markenrecht- 16 Leser -
  • Wer steckt dahinter?

    …Die Süddeutsche veröffentliche kürzlich unter dem Titel „Wer steckt dahinter“ eine interessante Fotoserie zum Thema „bekannte Marken und deren Inhaber“. Unter einer Marke versteht man ein Kennzeichnungsmittel für Produkte und Dienstleistungen. Dieses muss geeignet sein, Produkte und Dienstleistungen eines Unternehmens von denen anderer Unternehmen zu unterscheiden (die so genannte Herkunfts- und Unterscheidungsfunktion). Auf [...]…

    Markenrechts-Blog- 37 Leser -
  • Volkswagen: Leistungsstärkster Autobauer der Welt

    …Die Volkswagen AG ist der leistungsstärkste Automobilhersteller der Welt. Auch beim Absatz mischt man mit 4,1 Millionen verkauften PKW im ersten Halbjahr 2011 ganz vorne mit. Nur GM hat im gleichen Zeitraum noch mehr verkauft (4,5 Millionen). Zeit das Unternehmen “VW” mal aus markenrechtlicher Sicht unter die Lupe zu nehmen. 1. Deutschland Eine Recherche beim [...]…

    Markenrechts-Blog- 13 Leser -
  • Nach der WM ist vor der WM

    …Die Frauen-Fußballweltmeisterschaft ist gerade vorbei. Doch die nächsten Events – die WM der Männer 2014 in Brasilien und die der Frauen 2015 in Kanada – sind schon fest im Kalender verankert – und sogar durch Markeneintragungen geschützt. 1. Fußball Weltmeisterschaft der Männer 2014 Die FIFA ist Inhaberin der Gemeinschaftsmarke “WM 2014″ (Reg. Nr. 008169311). [...]…

    Markenrechts-Blog- 13 Leser -
  • „EHEC“ aus markenrechtlicher Sicht

    …Seit Wochen beherrscht er die Medien und ist in aller Munde: Der Krankheitserreger „EHEC“. Betrachten wir dieses E. coli Bakterium doch mal aus markenrechtlicher Sicht: Ein Krankheitserreger als Markenname, das kann ja gar nicht sein!? Oder doch? Das Deutsche Patent- und Markenamt jedenfalls, wies die Anmeldung der Wort-Bildmarke „EHEC-ToxinGene Detection Kit“ wegen Fehlens jeglicher Unterscheidungskraft [...]…

    Markenrechts-Blog- 22 Leser -
  • Die „French Open“ aus markenrechtlicher Sicht

    …Vergangenes Wochenende fanden in Paris die Finalspiele der „French Open“ statt. Austragungsort, des einzigen auf Sandbelag gespielten Grand Slam Tennisturniers, ist das nach dem als französischen Kampffliegerhelden benannte „Roland-Garros“ – Tennisgelände. Betrachten wir dieses Event doch mal aus markenrechtlicher Sicht: Nationale Marken In Deutschland ist der Begriff „French Open“ nicht als Marke eingetragen. Allerdings ist [...]…

    Markenrechts-Blogin Markenrecht- 15 Leser -
  • Das Champions League Finale aus markenrechtlicher Sicht

    …Am 28.05.2011 fand im legendären Wembley – Stadion in London das UEFA Champions League Finale 2011 zwischen dem FC Barcelona und Manchester United statt. Betrachten wir dieses Event doch mal aus markenrechtlicher Sicht: 1. „UEFA“ Eingetragen als Gemeinschafts-Wortmarke: 008774812, 007464084, 0931376 Inhaberin: Union des Associations Européennes de Football (UEFA) Die UEFA ist daneben noch Inhaberin [...]…

    Markenrechts-Blog- 11 Leser -
Die Top-Meldunden täglich per E-Mail!
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK