Mann

  • Der gezähmte Mann

    … Ein Beitrag aus der Reihe Rechtsgeschichte(n) von Prof. Dr. Arnd Diringer Lassen sich Männer zähmen? Handelt es sich beim „Stehpinkeln“ um einen alten Brauch? Und was halten eigentlich Frauen davon? Mit diesen und anderen Fragen beschäftigte sich das Amtsgericht Düsseldorf in einem Urteil vom 20.1.2015 (42 C 10583/14). Es ging unter anderem um…

    Prof. Dr. Arnd Diringer/ Justillon - kuriose Rechtsnachrichten- 194 Leser -


  • Im Bordell: Für Dame bezahlt, Herren bekommen

    … In einem Bordell hatte ein Mann 50 Euro für das Vergnügen mit einer Dame bezahlt. Doch dann bekam er es mit einem Mann zu tun. Die Polizei musste schlichten. Zur Klärung einer eher ungewöhnlichen Beschwerde wurde am späten Mittwochabend die Polizei Aalen gerufen. In einem Amüsierbetrieb hatte ein Mann für die von ihm gewünschte amouröse…

    Justillon - kuriose Rechtsnachrichten- 506 Leser -
  • Mann streitet sich mit Papagei – Polizei rückt an

    … Die Polizei in Aachen berichtet über einen kuriosen Sachverhalt in Eilendorf (Stadtteil von Aachen): Gleich mehrere Anrufer meldeten aus einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses Geschrei und Gepolter, gar „fliegende Möbel“. Als auch noch „Du dreckige Sau!“ und damit ein akuter Streit- und Notfall angenommen wurde, alarmierten sie die Polizei. Weil…

    Justillon - kuriose Rechtsnachrichten- 152 Leser -
  • Frau verurteilt: Beim Sex als Mann ausgegeben

    … sei, von sexueller Nötigung könne daher keine Rede sein, da der Sex stets einvernehmlich erfolgte. Die Angeklagte bestritt außerdem vor Gericht, dass das Opfer eine Augenbinde tragen musste und sie sich die Brust mit einer Bandage festgebunden habe. Fundstelle: SPON vom 15.09.15 Veröffentlicht unter Recht schlüpfrig. Schlagworte: Augenbinde, Betrug, Chester, England, Frau, Geschlecht, Mann, Sex, sexuelle Nötigung, Strafrecht, Urteil…

    Stefan Maier/ Justillon - kuriose Rechtsnachrichtenin Strafrecht- 276 Leser -
  • Katze beißt Frau – Frau beißt Mann

    … einschlug und danach auch noch mehrfach zugebissen hat. Als der Mann mit seinem Handy Hilfe rufen wollte, schlug sie ihm auch noch sein Handy aus der Hand. Letztendlich schaffte es der 39-Jährige doch noch, per Notruf die Polizei zu verständigen. Er kam danach in ein Krankenhaus wegen seiner Verletzungen. Die 26-jährige Täterin musste die Wohnung wegen…



  • Job mit Schlüsselgewalt : Datenschützer

    … In der kommenden Woche wird der Fund ungesicherter Akten in einem Lager in Immelborn auch den Thüringer Landtag beschäftigen. Die Linken-Fraktion beantragte dazu Berichten zufolge am Freitag eine Aktuelle Stunde. Anlass hierfür ist ein seit längerem schwelender Streit zwischen dem Landesdatenschutzbeauftragten Lutz Hasse und dem Innenministerium…

    Jus@Publicumin Strafrecht Medienrecht- 49 Leser -
  • “Die Polizisten fuhren den Mann mit dem Auto um …………..”

    … “….und fixierten ihn anschließend am Boden. Dabei erlitt er leichte Schürfwunden.” So geht’s auch. Wenn jemand mit dem Messer auf Polizeibeamte losgeht. Die Methode muss man vielleicht als ungewöhnlich ansehen - aber jedenfalls wurde mit ihr keiner erschossen. Der Fall, der sich am übernächsten Ort hier am Staffelsee heute nachts zutrug…

    Jus@Publicumin Strafrecht- 288 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK