Mahnbescheid



  • GMX TopMail: 1&1 Mail & Media GmbH nimmt Klage beim AG Dresden zurück

    … Zahlreiche Verbraucher sehen sich Forderungen aus vermeintlichen Vertragsabschlüssen über den kostenpflichtigen eMail-Service GMX Top Mail der 1&1 Mail & Media GmbH ausgesetzt. Im Falle unseres Mandanten hatten die Kollegen Hörnlein & Feyler für die 1&1 Mail & Media GmbH bereits einen Vollstreckungsbescheid über knapp 240,00…

    Kanzlei Mazur- 203 Leser -
  • Widerspruch gegen Mahnbescheid–und dann?

    … In den letzten Tagen haben zahlreiche Inhaber von Internetanschlüssen einen Mahnbescheid des Amtsgerichts Wedding erhalten. In der Regel wird die Zahlung von ca. 2.300 EUR gerichtlich von der Softwarefirma Koch Media GmbH über die Hamburger Rechtsanwälte rka geltend gemacht. Die Empfänger eines Mahnbescheides haben grundsätzlich zwei…

    Andreas Schwartmann/ Rheinrecht- 414 Leser -
  • Bitte keine Einschreiben!

    … umfangreichen Fristsache völlig zu, der Dienstag voller Termine und Telefonate. Gestern habe ich dann das Büro früher verlassen, um das Einschreiben noch vor Geschäftsschluss bei der Post abzuholen. Und was war es? Ein Mahnbescheid des AG Wedding für die Koch Media GmbH im Auftrag der Kanzlei rka. Und der Auftrag des Mandanten, dagegen in seinem Namen…

    Andreas Schwartmann/ Rheinrecht- 928 Leser -
  • Filesharing: Jahresendrally beginnt – Mahnbescheide kommen!

    …, gehen Sie bitte davon aus, dass Ihr Anwalt diesen nicht erhalten hat. Sie selbst sollten daher schnellstmöglich Ihren Anwalt informieren. Der Widerspruch gegen den Mahnbescheid ist binnen 2 Wochen nach Zustellung zu erheben. Diese Frist sollten Sie nicht versäumen. Heben Sie die Postzustellungsurkunde (gelber Umschlag) unbedingt auf und geben die diese Ihrem Anwalt. Die Postzustellungsurkunde enthält das Datum der Zustellung, das für die Wahrung der Frist maßgeblich ist. Ähnliche Beiträge …

    Peter Ratzka/ Bella & Ratzka Rechtsanwältein Medienrecht Abmahnung- 201 Leser -
  • rka beantragt wieder Mahnbescheide

    … In den letzten Tagen erreichen mich wieder gehäuft Anrufe und E-Mails von verunsicherten Mandanten, die Post von den Hamburger Rechtsanwälten rka erhalten haben. Dort greift man derzeit wieder viele alte Fälle aus 2013 erneut auf. Damals wurde von rka in erheblichem Umfang im Auftrag der Koch Media GmbH das unerlaubte Filesharing von Spielen wie…

    Andreas Schwartmann/ Rheinrecht- 520 Leser -
  • Vorgerichtliche Anwaltskosten und Inkassokosten im Mahnverfahren

    …Da der geltend gemachte Anspruch nach § 690 Abs. 1 Nr. 3 ZPO (hierzu zählt auch eine Nebenforderung) lediglich zu bezeichnen ist und nicht begründet werden muss, kann der für das Mahnverfahren funktionell zuständige Rechtspfleger grundsätzlich nicht prüfen, ob er schlüssig ist. Die Prüfung kann allenfalls dahingehend erfolgen, ob der…

    Rechtslupe- 87 Leser -


  • AG Brandenburg a.d. Havel: 1&1 Mail & Media GmbH nimmt Klage zurück (GMX)

    … Zahlreiche Verbraucher sehen sich Forderungen aus vermeintlichen Vertragsabschlüssen über die kostenpflichtigen eMail-Services GMX Top Mail und Web.de Clubmitgliedschaft der 1&1 Mail & Media GmbH ausgesetzt. Im Falle unseres Mandanten hatten die Kollegen Hörnlein & Feyler für die 1&1 Mail & Media GmbH bereits einen…

    Kanzlei Mazur- 527 Leser -
  • Inkassokosten – und die Schlüssigkeitsprüfung im Mahnverfahren

    …Da der geltend gemachte Anspruch nach § 690 Abs. 1 Nr. 3 ZPO (hierzu zählt auch eine Nebenforderung) lediglich zu bezeichnen ist und nicht begründet werden muss, kann der für das Mahnverfahren funktionell zuständige Rechtspfleger grundsätzlich nicht prüfen, ob er schlüssig ist. Die Prüfung kann allenfalls dahingehend erfolgen, ob der ……

    Rechtslupein Zivilrecht- 107 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK