Lüften

    • Schimmelpilz in der Mietwohnung – Vortrag für Anwälte Teil 2

      Schimmelpilz in der Mietwohnung – Vortrag für Anwälte Teil 2 Fachanwalt + Mietrecht + Bredereck Vor kurzem habe ich mal wieder einen Vortrag zum Thema Schimmelpilz gehalten. Dabei ging es konkret darum, was Anwälte bei der Beratung von Mietern und Vermietern – außergerichtlich wie gerichtlich – zu beachten haben.

      Fernsehanwaltin Mietrecht- 48 Leser -
  • Wasserschäden in der Mietwohnung: Schimmel als Folgeschaden

    … Sozius Markus Willkomm, ebenfalls Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht, eingeladen. Dabei ging es insbesondere darum, was Mieter tun sollten, um Schimmel zu vermeiden (richtiges Lüften, Heizen etc.) bzw. wie man vorgehen sollte, wenn sich Schimmel bereits gebildet hat. Hier der aktuelle Video-Blog zum Thema Wasserschaden und Schimmel…

    Fernsehanwaltin Mietrecht- 89 Leser -
  • Tipps für Mieter zur Vermeidung von Schimmelpilz

    … Tipps für Mieter zur Vermeidung von Schimmelpilz Fachanwalt+ Mietrecht + Bredereck Der Sommer ist vorbei, die kühlere Saison startet und damit tritt auch zunehmend wieder Schimmelpilz in den Wohnungen auf. Für Mieter gibt es verschiedene Möglichkeiten, das Risiko von Schimmel zu verringern. Zentrale Punkte sind dabei ein ordentliches…

    Fernsehanwaltin Mietrecht- 79 Leser -


  • Schimmelpilz: die Saison beginnt – Tipps für Vermieter

    … Pünktlich zum Herbstbeginn kehrt auch der Schimmelpilz wieder in die hierfür anfälligen Wohnungen zurück. Vermieter, die hier nicht vorsorgen, müssen eine Reihe von Ansprüchen der betroffenen Mieter befürchten. Prozesse können jedenfalls dann, wenn die Mieter beraten Vorgehen, teuer werden. Regelmäßig werden Sachverständigengutachten eingeholt, am…

    Fernsehanwaltin Mietrecht- 97 Leser -
  • “Österreich scheint der Aschenbecher Europas zu werden”

    … So das Zitat des Wiener Mediziner Manfred Neuberger, der die Situation in drastische Worte Berichten zufolge gefasst habe. Auch die Europäische Krebsliga sehe Österreich europaweit als Schlusslicht in Sachen Nichtraucherschutz. Im Nachbarland ist mit der Anti-Rauch-Bewegung dontsmoke.at, in der sich mit inzwischen mehr als 16.000 Österreichern…

    Liz Collet/ Jus@Publicum- 113 Leser -
  • Dicke Luft beim BGH?

    … 23.12.2014 Smoking oder Non-Smoking bis 19. Dezember …….? Landgericht Düsseldorf: Entscheidung im Fall des rauchenden Mieters Friedhelm A. Keine Light Version: Rauchverbot auf die russische Art Viel weniger Rauch um viel Zündstoff? Ein unbeLEHRbarER Raucher BVerfG: Verfassungsbeschwerde gegen Nichtraucherschutzgesetz erfolglos Macht Nikotin schizophren? …

    Liz Collet/ Jus@Publicumin Mietrecht Zivilrecht- 302 Leser -
  • Erforderliches Handeln der Mieter bei Schimmel in der Wohnung

    … Schimmel in der Wohnung kann verschiedene Ursachen haben – die Bauweise kann Schuld sein und damit die Feuchtigkeit, die von außen nach innen dringt, sowie das Heiz- und Lüftverhalten der Bewohner. LG: Drei – bis viermaliges Lüften des Bewohners außerhalb der Arbeitszeit zumutbar Im konkreten Fall war auch eine Wohnung von Schimmel befallen. Ein…

    rechtsanwalt.comin Mietrecht- 129 Leser -
  • LG Frankfurt: Auch berufstätige Mieter müssen ausreichend lüften!

    … klären. Und oft erweist sich tatsächlich nicht ausreichendes Lüften durch den Mieter als Schadensursache. Das Landgericht Frankfurt musste sich nun mit der Frage befassen, wie oft einem berufstätigen Mieter zugemutet werden kann, tagsüber die Mietsache zu lüften. Das Gericht entschied: drei- bis viermaliges Stoßlüften am Tag ist nicht unzumutbar…

    Rheinrechtin Mietrecht- 59 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus den TOP-Blogs
Weiteres
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK