Lohn Und Gehalt

  • Equal Pay Day 2017 – was man jetzt darüber wissen sollte

    … Entgeltgleichheitsgesetz will mehr Transparenz in die Gehälter bringen. Für Betriebe mit mehr als 200 Beschäftigten soll ein neuer individueller Auskunftsanspruch eingeführt werden. In tarifgebundenen Betrieben wird dieser durch den Betriebsrat wahrgenommen. Unternehmen mit mehr als 500 Beschäftigten sollen verbindlich geregelte Verfahren zur Überprüfung und Herstellung…

    Betriebsrat Blog- 72 Leser -


  • Zu spät Gehalt gezahlt kostet 40 € extra?

    … gegen Ende des laufenden Monats gezahlt wird. Allerdings: Wenn vertraglich nichts geregelt ist, wäre es rechtlich auch in Ordnung, wenn das Gehalt (erst) am 1. des Folgemonats gezahlt wird. § 614 BGB schreibt vor, dass das Gehalt nach Ablauf der einzelnen Zeitabschnitte zu entrichten ist und Zeitabschnitt ist in diesem Fall der Monat, für den das…

    RA KERNER, Fachanwalt für Arbeitsrecht in Hannover- 147 Leser -
  • Wie ist das denn nun mit dem Weihnachtsgeld?

    … betriebliche Übung“ genannt. Hier wird man aber nicht ohne Weiteren die „3 x vorbehaltlos gezahlt“-Formel heranziehen können. Hier kommt es tatsächlich auf den Einzelfall an, wann ein Arbeitnehmer davon ausgehen darf, dass auch weiterhin ein gleiches Verhalten erfolgen wird. Wettbewerbsfreiheit gilt auch erst einmal im Arbeitsrecht: Welches Gehalt und…

    RA KERNER, Fachanwalt für Arbeitsrecht in Hannover- 88 Leser -
  • Zähflüssig unterwegs: Ankunft der Gleichstellung zieht sich noch etwas

    … Das sind ja Aussichten: Die komplette weltweite Gleichstellung von Frauen und Männern wird wohl erst in 170 Jahren stattfinden. Dann schreiben wir das Jahr 2186 und wer weiß, wie die Welt aussehen wird: Gibt es überhaupt noch Arbeitsplätze, die mit denen von heute auch nur ansatzweise vergleichbar sind? Eins zumindest wissen wir schon jetzt…

    Betriebsrat Blog- 75 Leser -
  • Kreative Arbeitgeber nutzen Praktikanten auch weiterhin aus

    … Keine Frage: Die Situation von Praktikantinnen und Praktikanten hat sich seit Einführung des gesetzlichen Mindestlohns 2015 verbessert. Das räumt auch die Abteilung Jugend des DGB Bundesvorstandes ein. Sie ist Auftraggeberin einer neuen Studie mit dem Titel „Praktikum und Mindestlohn. Der Faktencheck„. Eine breite Untersuchung soll die…

    Betriebsrat Blog- 114 Leser -
  • Arbeiten bei den Reichen und Schönen: Der Hausmeister von Cora Schumacher

    … gebracht haben. Eine solche Gefahr bestehe bei Frau Schumacher zwar nicht, aber letztlich ist es immer Abwägungssache. Insofern sah das Gericht keinen Grund, dem ehemaligen Hausmeister seine Äußerungen zu untersagen. Was am Ende blieb, war ein wenig Presse für Frau Schumacher. Ob gute oder schlechte, wird sie selbst wissen. Arbeitsgericht Mönchengladbach, Entscheidung vom 15.04.2016, Az. 5 Ga 7/16 Bildquelle: © lassedesignen – fotolia.de (Motivbild) …

    Betriebsrat Blogin Arbeitsrecht- 262 Leser -
  • Basiswissen Kurzarbeit

    … Was ist Kurzarbeit? Kurzarbeit bedeutet wie der Name sagt eine Verkürzung der Arbeit(szeit). Da die Arbeitsleistung im Gegenseitigkeitsverhältnis zu dem gezahlten Gehalt steht, bedeutet eine kürzere Arbeitszeit auch weniger Gehalt. Es handelt sich um ein Mittel, dass es dem Arbeitgeber bei Vorliegen der Voraussetzungen ermöglicht, das…

    RA KERNER, Fachanwalt für Arbeitsrecht in Hannover- 73 Leser -
  • Umweg über das Gericht auf eigene Gefahr?

    … Urteil des Bundesarbeitsgerichts vom 16.03.2016 Zur Wahrung von Ausschlussfristen durch rechtzeitige Klage Steht Ihnen aus Ihrem Arbeitsverhältnis noch Gehalt oder ein anderer Anspruch zu, ist das immer unangenehm: Läuft das Arbeitsverhältnis noch, belastet eine Geltendmachung das Betriebsklima. Besteht es nicht mehr, befinden Sie sich in einer…

    RA KERNER, Fachanwalt für Arbeitsrecht in Hannover- 107 Leser -


  • Alle Jahre wieder: Wer bekommt Weihnachtsgeld?

    … Rund 54 % der Beschäftigten in Deutschland erhalten eine Jahressonderzahlung in Form eines Weihnachtsgeldes. Außerdem bekommen rund 15 % bekommen eine Gewinnbeteiligung und 19 % sonstige Sonderzahlungen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Online-Umfrage der Internetseite lohnspiegel.de die vom WSI-Tarifarchiv der Hans-Böckler-Stiftung betreut wird…

    Betriebsrat Blog- 82 Leser -
  • Neue Kampagne: Arbeitgeber verharmlosen Werkverträge

    … liegt darin, dass mit dem legalen Mittel des Werkvertrags die an sich vorgesehenen Vertragskonstellationen des Arbeitsrechts (sprich: Arbeitgeber schließt mit Arbeitnehmer einen Arbeitsvertrag) zu Lasten der Beschäftigten umgangen werden, um Kosten zu sparen, Verantwortlichkeiten zu umgehen und Schutzvorschriften auszuhebeln. Bundeskanzlerin Angela…

    Betriebsrat Blogin Arbeitsrecht- 124 Leser -
  • Wenn ein Mann zur Frau wird: Geschlechtsspezifische Lohndiskriminierung

    … Analyse zufolge sind 6 % des Lohnabschlags auf den traditionellen Gender Pay Gap zurückzuführen, weitere 6 % auf die Diskriminierung von Transsexuellen. Bei den Transmännern heben sich diese Effekte auf. Die Ökonomen von der Universität Amsterdam haben Daten der niederländischen Verwaltung ausgewertet und konnten so die Erwerbsbiografien von 188…

    Betriebsrat Blogin Arbeitsrecht- 163 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK