Listenprivileg

  • Informationspflichten bei Werbung per Post

    … Eine nach wie vor häufig genutzte Art des Marketings ist die postalische Werbesendung. Diese ist besonders begehrt, da die Voraussetzungen für dessen Zulässigkeit gering sind. Unabhängig davon müssen jedoch einige Informationspflichten beachtet werden, damit die Betroffenen ihre Rechte ordnungsgemäß ausüben können. Welche Informationspflichten zu…

    Dr. Datenschutz/ Datenschutzbeauftragter- 152 Leser -


  • Meldedaten: Wie der Staat mit uns Geld macht

    … In Deutschland sind die Bürger verpflichtet sich bei den zuständigen Bezirksämtern, in der Regel Abteilung Meldeangelegenheiten, an- und abzumelden. Daher verfügt das Meldeamt über zahlreiche Daten seiner Einwohner. Als gutgläubiger Bürger geht man davon aus, dass diese Daten nicht an Werbetreibenden verkauft werden. Denn wozu werden wir denn…

    Datenschutzbeauftragter- 134 Leser -
  • Zulässigkeit von Verkauf und Ankauf von Daten

    … kaufende Unternehmen folgende Informationspflichten selbst erfüllen: Die Stelle, die die Daten erstmalig erhoben hat (sogenannte Datenquelle), muss eindeutig aus der Werbung hervorgehen und der Betroffene muss bei jeder Werbeaktion darauf hingewiesen werden, dass er der Verwendung seiner Daten zu Werbezwecken jederzeit widersprechen kann…

    Datenschutzbeauftragter- 115 Leser -
  • Facebook Ads und der Datenschutz

    … handelt, sondern wenn man die Daten der Werbeadressaten allgemein zugänglichen Quellen (Web oder Facebook) entnommen hat. Solche Daten dürfen nach § 28 Abs. 1 S.1 Nr. 3 BDSG verarbeitet werden. Aber selbst eigene Kundendaten kann man dann zu Werbezwecken verarbeiten, wenn man das sog. Listenprivileg des § 28 Abs. 3 S. 2 BDSG beachtet. Danach dürfen…

    Internet-Law- 49 Leser -
  • Datenschutz-Listenprivileg: Ende der Übergangsfrist

    … Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) normierte der Gesetzgeber in § 47 Nr. 2 BDSG eine Übergangsfrist für die Verarbeitung und Nutzung vor dem 1. September 2009 erhobener oder gespeicherter Daten. Hiernach war § 28 BDSG, insbesondere dessen Absatz 3, in der bis dahin geltenden Fassung für Zwecke der Werbung bis zum 31. August 2012 weiter anzuwenden. Für die Werbewirtschaft…

    Datenschutzbeauftragter Online- 111 Leser -
  • Ende der Schonfrist für Werbetreibende?

    … Momentan schreiben Unternehmen und Werbetreibende verstärkt ihre Kunden und Interessenten an. Auch eine Vielzahl von Newslettern bittet Kunden oder Interessenten um eine erneute Bestätigung des Abonnements. Der Hintergrund ist das Auslaufen der letzten Übergangsfrist der BDSG II – Novelle. Betroffen sind Änderungen des sog. „Listenprivilegs“ und…

    Datenschutzbeauftragter- 106 Leser -
  • Datenhandel in Deutschland

    …, wenn man die einheimischen Sauereien im Bereich des Datenschutzes in die Betrachutng einbezieht. Einer der aktiven Player im inländischen Adresshandel ist übrigens der Staat selbst, in Person der Kommunen. Wenn man sich diesem Phänomen annähert, sollte einem der Begriff des Listenprivilegs vertraut sein, der auch in Gutjahrs Blogpost…

    Internet-Law- 140 Leser -


  • Unerlaubte E-Mail-Werbung der FDP Heidelberg mit ministeriellem Freibrief

    …Gestern Abend hatte die FDP Heidelberg zu einer Veranstaltung mit der Bundesjustizministerin Leutheusser-Schnarrenberger eingeladen. Thema: "Bürgerrechte und Datenschutz - Internet und Recht und Freiheit". Ich war zu der Veranstaltung gekommen, weil ich eine E-Mail der Partei erhalten hatte. Was mich ein wenig wurmte: Ich hatte vorher keinen…

    kLAWtextin Wettbewerbsrecht- 82 Leser -
  • Die Datenwoche im Datenschutz (KW2 2011)

    … Sie können nicht alles lesen. Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (Dioxin-Affäre, Datenjournalismus, Arztpraxen, Listenprivileg, Herausgabe von Twitter-Daten, Behörden, Hausarztvertrag). Samstag, 8. Januar 2011 Heute keine signifikanten Nachrichten zum Thema Datenschutz. Könnte…

    Datenschutzbeauftragter Online- 20 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK