Lichtbilder

  • Sicherheitsbehörden dürfen online auf Passfotos zugreifen

    … ihre Bedenken. Sie befürchten eine nationale Datenbank für Lichtbilder welche verfassungsrechtlich bedenklich ist. Im Zuge der jüngst verabschiedeten Gesetze, wie die intelligente Videoüberwachung, warnt der ehemalige Bundesdatenschutzbeauftragte Peter Schaar es sei damit zu rechnen, dass die umfassenden Abrufmöglichkeiten längerfristig dazu…

    Datenschutzticker.de- 72 Leser -


  • Verwendung von Fotos Dritter kann teuer werden!

    … Auftraggeber fünf Fotos angefertigt. Ein Dritter wiederum hatte diese Bilder von dem Auftraggeber erhalten und über mehrere Jahre auf seiner Internetseite verwendet. Itsra Sanprasert / Shutterstock.com Der Fotograf ließ den Dritten abmahnen und machte gerichtlich Schadensersatz geltend. Er ist der Auffassung, der Verwender verstoße gegen…

    Simone Staudacher/ Kurz Pfitzer Wolf & Partner- 107 Leser -
  • Lichtbilder in der Revisionsbegründung?

    … © MASP – Fotolia.com Lichtbilder in der Revisionsbegründung? Die auf den ersten Blick überraschende Frage muss man dann ggf. mit „Ja“ und angefügt: „Auf jeden Fall“ beantworten, nachdem man den BGH, Beschl. v. 30.07.2015 – 4 StR 561/14 gelesen hat. Eine Nebenklägerrevision, bei der es aber mal nicht um die mit dem § 400 StPO…

    Detlef Burhoff/ Burhoff online Blog- 101 Leser -


Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK