Lg Hamburg

    • Richtigstellung eines verbreiteten Gerüchts

      Die Zivilkammer 12 des Landgerichts Hamburg hat in zwei durchaus fragwürdigen Entscheidungen einem unserer Mandanten die Verbreitung seiner Software verboten, welche es einem Spieler ermöglicht Handlungen in zwei der größten Online-Rollenspiele automatisch ausführen zu lassen. Dabei begründet das Gericht seine Entscheidung in einer Sache sogar damit, dass auf einzelne Klausel ...

      Dominik Büttner/ Kaesler & Kollegenin Zivilrecht- 71 Leser -
    • Ihr gutes Recht macht auch mal Ferien

      Was haben Internationale Gewässer und virtuelle Spielewelten gemeinsam? In beiden Fällen handelt es sich um rechtsfreie Räume. Jetzt wird der eine oder andere Leser erschrocken aufhorchen und sagen: „Oh Nein, das kann doch nicht wahr sein!“ Und tatsächlich können wir beruhigen, selbstverständlich gelten in internationalen Gewässern die dem Völkerrecht zugeordneten Bestimmungen ...

      Dominik Büttner/ Kaesler & Kollegen- 60 Leser -


  • „Der Kernbereich des Eigentums“- Meine erste Verfassungsbeschwerde

    … muss sich der Wohnungseigentümer sogar das „Hinnehmen“ des Voreigentümers zurechnen lassen, da nach Ansicht des LG Hamburg (unter Bezugnahme auf eine ältere Entscheidung des OLG Celle) auch die Verwirkung des Voreigentümers auf den Erwerber „übergeht“. Bei einem Vergleich zwischen der „real“ geteilten und der nach „WEG“ geteilten Doppelhaushälfte…

    MKB Rechtsblog- 422 Leser -


Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK