Lehrer

    • Lehrer fälscht Fahrschein

      Lehrer fälscht Fahrschein Das Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg hat einen Anspruch eines zunächst ausgewählten Bewerbers auf eine Einstellung als Lehrer abgelehnt. Damit hat das Landesarbeitsgericht eine Entscheidung des Arbeitsgerichts Berlin bestätigt. Das Land Berlin hat dem Bewerber eine Einstellung als Lehrer in Aussicht gestellt, diese aber nach Einholung eines e ...

      Anja Gotsche/ Kanzlei Samnée & Gotsche- 180 Leser -
    • Kündigung eines Lehrers – wegen sexuellen Missbrauchs einer Schülerin

      Hat sich ein Lehrer wegen sexuellen Missbrauchs einer minderjährigen Schülerin strafbar gemacht (§ 176 StGB), ist eine Abmahnung vor Ausspruch einer Kündigung grundsätzlich entbehrlich, da die Pflichtverletzung so schwerwiegend ist, dass selbst deren erstmalige Hinnahme durch den Arbeitgeber nach objektiven Maßstäben unzumutbar und offensichtlich ausgeschlossen ist.

      Rechtslupe- 60 Leser -
  • Der als Lehrer beschäftigten Diplom-Übersetzer – und seine Eingruppierung

    …Die Eingruppierung der als Lehrkräfte an Gymnasien beschäftigten Diplom-Dolmetscher und Diplom-Übersetzer richtet sich in Niedersachsen nur nach Nr. 42.3 der Anlage zum Eingruppierungserlass. Dies ergibt für das Bundesarbeitsgericht die “zweifelsfreie” Auslegung des Abschnitts IV der Anlage zum Eingruppierungserlass, welcher die Eingruppierung von…

    Rechtslupe- 63 Leser -


  • Arbeitszeit an einem Berufskolleg

    …§ 44 TV-L enthält Sonderregelungen für Beschäftigte als Lehrkräfte. Dies gilt auch für Lehrkräfte an einem Berufskolleg in Nordrhein-Westfalen. Die Sonderregelungen gelten nach § 44 Nr. 1 Satz 1 TV-L für Beschäftigte als Lehrkräfte an allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen. Für sie finden §§ 6 bis 10 TV-L keine Anwendung…

    Rechtslupe- 30 Leser -
  • Flyer gibt Praxistipps für Datenschutz im Schulalltag

    … Prof. Dr. Kugelmann, der Landesbeauftragte für den Datenschutz Rheinland-Pfalz, hat einen Flyer für Datenschutz im Schulalltag veröffentlicht. Der Praxisleitfaden soll Lehrerinnen und Lehrern Orientierung und Rechtssicherheit geben. Er gibt Antwort auf Fragen wie: Welche Wege zur Kommunikation mit Schülerinnen und Schülern, aber auch den Eltern sind zulässig? Wie können Dateien online sicher ausgetauscht werden? Was […]…

    Anna Kaiser/ Datenschutzblog 29- 61 Leser -
  • Arbeitsblattsammlung für Lehrer „Datenschutz geht zur Schule“

    … Der Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) e.V. hat vor wenigen Tagen eine Arbeitsblattsammlung für Lehrer veröffentlicht. Unter dem Titel „Datenschutz geht zur Schule“ stehen dem Lehrkörper auf über 280 Seiten Arbeitsblätter, Materialien und Tipps für eine sinnvolle Integration des Themas Datenschutz in den Unterricht, zur Verfügung. ENTSTANDEN IN KOOPERATION Wie es seitens BvD heißt, wurde […]…

    Anna Kaiser/ Datenschutzblog 29- 35 Leser -
  • Strafbarkeit heimlicher Filmaufnahmen – die Norm der verbotenen Sexfilme

    … Das heimliche Aufzeichnen einer anderen Person in intimen Situationen gilt schon lange nicht mehr nur als Unsitte, sondern findet sich seit 2004 in einem eigenen Tatbestand im Strafgesetzbuch (StGB) wieder. Seitdem müssen sich die Macher von heimlichen Sexfilmen wegen Verletzung des höchstpersönlichen Lebensbereichs nicht nur dem Zivilrichter…

    strafrechtsblogger- 116 Leser -
  • Geschenke für den Lehrer

    … auch die Möglichkeit einer stillschweigenden Genehmigung bestimmter Geschenke. Hier wird die Ausnahme also allgemein für Geschenke erteilt, die ganz bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Welche Geschenke gelten als stillschweigend genehmigt? Dies ist ganz schwer zu sagen. Keinesfalls genehmigt ist Bargeld. Bei Sachgeschenken ist darauf zu achten…

    Sie hören von meinem Anwalt!- 269 Leser -
  • Themenmonat „Datenschutz“ auf handysektor.de

    … Das Jugendportal handysektor.de, dass die Bereiche Apps, Smartphones und Tablets für Jugendliche aufbereitet hat einen Themenmonat zum Datenschutz gestartet. Im Rahmen dessen, wird auch leicht verständlich erklärt welche Daten auf dem Smartphone gesammelt und Bewegungsprofile erstellt werden und was dann mit diesen Datenpassiert. ERKLÄR-VIDEOS Die…

    Anna Kaiser/ Datenschutzblog 29- 42 Leser -
  • Befristung an der Hochschule – und das Verhältnis von WissZeitVG und TzBfG

    …Die Befristung von Arbeitsverträgen mit wissenschaftlichem Personal an Hochschulen iSv. § 1 Abs. 1 Satz 1 WissZeitVG kann auf Sachgründe nach § 14 Abs. 1 TzBfG nicht gestützt werden, wenn die Befristung ausschließlich mit der wissenschaftlichen Qualifizierung des Arbeitnehmers begründet wird. Insoweit verdrängt § 2 Abs. 1 WissZeitVG als Sonderregelung ……

    Rechtslupein Arbeitsrecht- 76 Leser -


  • Rentenversicherungspflicht für Selbständige

    … Die findet ihre Rechtsgrundlage in § 2 SGB VI sowie im Künstlersozialversicherungsgesetz. Hiernach unterliegen bestimmte Berufsgruppen einer Pflichtmitgliedschaft in der gesetzlichen Rentenversicherung. Das ist für manche Existenzgründer oder selbständige Unternehmer und Freiberufler in den betroffenen Bereichen bisweilen überraschend oder…

    Udo Schwerd- 105 Leser -
  • Bessere Medienkompetenz an Schulen

    … Dr. Lutz Hasse, der Thüringer Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (TLfDI) erklärt in einer aktuellen Pressemitteilung, ein wichtiges Ziel: „Den Schutz der Privatsphäre in den Köpfen der Schüler und Lehrer höher hängen!“ MEDIENDATENBANK Zu diesem Zwecke ging im März diesen Jahres eine Mediendatenbank seiner Behörde online. Diese soll Lehrerinnen und Lehrer auf geeignete […]…

    Anna Kaiser/ Datenschutzblog 29- 34 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK