Landesarbeitsgericht Thüringen

  • Kündigung eines Hornisten wegen Verkleinerung des Orchesters

    … willkürlich, weil für zahlreiche Werke der Orchestermusik das Horn essentiell sei – so könne das Stück „Peter und der Wolf“ nur noch als „Peter ohne Wolf“ aufgeführt werden.“ Die Klage blieb vor dem Zweiten Senat des Bundesarbeitsgerichts – wie schon in der Vorinstanz (Thüringer Landesarbeitsgericht, Urteil vom 25. August 2009 – 1 Sa 1/09) – ohne…

    WK LEGAL Online Blogin Arbeitsrecht- 25 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK