Lahm

  • Die Energierechtsnovelle kommt – mit der Abschaltverordnung im Gepäck!

    … (c) BBH Mitte November legte ein großflächiger Stromausfall in weiten Teilen das Leben in München lahm. Am vergangenen Wochenende waren dann in Berlin 40.000 Haushalte zeitweise ohne Strom. Mit großer Wahrscheinlichkeit hatten diese Ereignisse nichts mit der Energiewende zu tun. Sie bringen aber die Probleme, wenn nicht sogar Gefahren…

    Der Energieblog- 141 Leser -


  • Die Energierechtsnovelle kommt – mit der Abschaltverordnung im Gepäck!

    … (c) BBH Mitte November legte ein großflächiger Stromausfall in weiten Teilen das Leben in München lahm. Am vergangenen Wochenende waren dann in Berlin 40.000 Haushalte zeitweise ohne Strom. Mit großer Wahrscheinlichkeit hatten diese Ereignisse nichts mit der Energiewende zu tun. Sie bringen aber die Probleme, wenn nicht sogar Gefahren…

    Der Energieblog- 128 Leser -
  • Euro 2012: Der coole Liveticker von 11Freunde!

    …! TOOOOOOOOOOOOOOOOOR! Fernschuss! Und wenn das für uns schon so fern war, was war es dann für Lahm, den kleinsten Mann der Welt? Ein Interstellarschuss? 25 Meter Minimum, liebe Fans. Und, das bleibt aber unter uns, das Ding war durchaus haltbar. Dennoch: Ein Costa-Rica-Moment. Lahm macht die Wichtigen. Platzt jetzt der gordische Knoten? Wir sagen: Soll…

    Scherer & Körbes- 3 Leser -
  • Euro 2012: Der coole Liveticker von 11Freunde!

    …! TOOOOOOOOOOOOOOOOOR! Fernschuss! Und wenn das für uns schon so fern war, was war es dann für Lahm, den kleinsten Mann der Welt? Ein Interstellarschuss? 25 Meter Minimum, liebe Fans. Und, das bleibt aber unter uns, das Ding war durchaus haltbar. Dennoch: Ein Costa-Rica-Moment. Lahm macht die Wichtigen. Platzt jetzt der gordische Knoten? Wir sagen: Soll…

    Scherer & Körbes- 32 Leser -
  • Neuköllner U-Bahn-Hund

    … Heute mal wieder was für unsere Tierfreunde: Ein herrenloser Hund mitohne Halsband legte gestern die U-Bahnline 7 lahm. In den dunklen Schächten unter der Gropiusstadt hielt er eine U-Bahn an, um sich unter einem der Waggons zur Nachtruhe zu betten. Die uniformierten Freunde und Helfer konnten den bepeltzen Nachtschwärmer nach einer Stunde dazu überreden, in die gepflegteren Räume eines Tierheims umzuziehen. Da sage mir mal einer, die Neuköllner seien unfreundliche Leute. Quelle: Tagesspiegel Danke an Helga für den Link. …

    kanzlei-hoenig.de- 73 Leser -
  • YouTube vs. GEMA

    …, sodass auch nur bezüglich dieser sieben Werke das Versäumnis von YouTube kausal für weitere Rechtsverletzungen gewesen sei. YouTube hafte dabei nicht als Täter, sondern lediglich nach den Grundsätzcn der Störerhaftung (vgl. hierzu Hoeren/Sieber in: Hoeren, Multimedia-Recht, 30. EL, 2011, Teil 18.2 Rn. 17 ff.). Die Antwort der Netzgemeinde auf diese Entwicklung kam unverzüglich und eindeutig: Hacker legten die Internetseite der GEMA für mehrere Stunden lahm (Gema-Website nach Gerichtsurteil attackiert). …

    For..Netin Medienrecht- 27 Leser -
  • Diese Woche auf Twitter (2012-04-12)

    … Comparison of Imprisonment Rates: http://t.co/GYlOkNHz Großbritannien: Hacker legen Seite des Innenministeriums lahm http://t.co/qvS14ud8 via @SPIEGELONLINE Multimillionär Lai vor Gericht: König der Schmuggler http://t.co/FGVCL4Tw via @SPIEGELONLINE Verwandte Artikel: Diese Woche auf Twitter (2012-04-05) Diese Woche auf Twitter (2012-03-22) Diese Woche auf Twitter (2012-03-15)…

    criminologia- 8 Leser -
  • Christoph Blocher durch Wiederwahl «lahm legen»?

    … «Wählt Blocher» fordert Journalist und Verleger Markus Schneider in seinem «Neustart»-Weblog von der Vereinigten Bundesversammlung mit dem Ziel, «Blocher lahm [zu] legen». Schneider bezieht sich auf die morgigen Gesamterneuerungswahlen des Schweizerischen Bundesrates – kurz Bundesratswahlen 2011 –, die Schweizerische Volkspartei (SVP) und die…

    Steiger Legal – Recht im digitalen Raum- 20 Leser -
  • Beitrag zum Thema Kick-Backs von Dr. Strohmeyer

    …. In aller Regel sind freie Berater und Vermittler nicht verpflichtet, über die von ihnen durch das Geschäft erzielten Verdienste aufzuklären. Wie betitelt Herr Strohmeyer seinen Beitrag in Anlehnung an den zum Zeitpunkt der Aufsatzerstellung den Flugverkehr lahm legenden Vulkans Eyjafjallajökull daher so schön: “Die Aschewolke zieht vorbei: Zum Ende…

    Bank- und Kapitalmarktrecht- 10 Leser -
  • Im Tor steht ein Neuer und der Kapitän ist Lahm

    … dieses nicht juristische Wortspiel war ja zu erwarten, ebenso wie die Entscheidung des Bundestrainers. Für manchen sicherlich die Entscheidung des Tages . Es gibt aber sicherlich noch andere/wichtigere….. Keine ähnlichen Beiträge…

    Burhoff online Blog- 21 Leser -


  • Eyjafjallajökull und die Folgen auf die Arbeitnehmer-”Asche”

    … Eyjafjallajökull – ein schier unaussprechlicher Name mit großer Wirkung: Der isländische Vulkan legt derzeit in Europa den Flugverkehr lahm. Auch viele deutsche Arbeitnehmer sitzen fest und wissen nicht genau, wann sie wieder zur Arbeit gehen können. Was passiert eigentlich mit dem Vergütungsanspruch, wenn man aufgrund des Flugverbots nicht…

    Betriebsrat Blogin Arbeitsrecht- 27 Leser -
  • Vulkanasche, Arbeitsausfall und Freistellung

    … Der Vulkanausbruch in Island legt zur Zeit den gesamten Flugverkehr in Europa lahm. Die Fluggesellschaft SAS hat bereits angekündigt am Montag alle Mitarbeiter ohne Bezahlung freizustellen (Zeit online v. 17.04.). Die Frage ist, ob in solchen Fällen der höheren Gewalt trotzdem ein Vergütungsanspruch besteht, auch wenn die Arbeit ausfällt. In Deutschland regelt das BGB die Frage danach, wer das allgemeine Betriebsrisiko trägt. Hierzu hat das Bundesarbeitsgericht (more...) …

    JuracityBlog- 249 Leser -
  • Höchste Gewalt

    … für Ersatz sorgen. Aktuell ein selten eindeutiges Ereignis Höhere Gewalt: Der Vulkanausbruch auf Island, der gerade den Europäischen Flugverkehr lahm legt. Niemand kann so einen Vorfall vorhersehen bzw. fehlt die Möglichkeit für so einen Fall vorzusorgen, z.B. durch die Bereithaltung alternativer Transportmittel. …

    Law on the Blogin Zivilrecht- 24 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK