Kurzfristigkeit

    • Vollarbeiterrichtwert im elektronischen Lohnachweis für Stundenermittlung nutzen

      Vollarbeiterrichtwert im elektronischen Lohnachweis? Was bedeutet das denn? Gerade für Ihre Minijobber und kurzfristigen Aushilfen bringt der elektronische Lohnnachweis an die Unfallversicherung derzeit einige Probleme bei der Zusammenstellung der Arbeitsstunden im Lohnachweis mit sich. Gewußt wie, lassen sich die Probleme bei der Stundenermittlung aber oft lösen.

      Minijobs aktuell- 77 Leser -
    • Neuer Mindestlohn für Gebäudereiniger auch im Minijob

      Ab 1.1.2018 gilt ein neuer Mindestlohn für Gebäudereiniger. Interessant sind hier besonders die Einstufung ab 1.1.2018 der Minijobber im Gebäudereinigerhandwerk, die für die Innenreinigung zuständig sind sowie die neuen Einstufungen für die Minijobber, die mit der Glas- oder Fassadenreinigung betraut sind.

      Minijobs aktuell- 76 Leser -
    • Elektronischer Lohnnachweis für kurzfristige Aushilfen

      Für das Kalenderjahr 2017 ist ein elektronischer Lohnachweis für kurzfristige Aushilfen zu erstellen. Die kurzfristigen Aushilfen sind – wie alle anderen Arbeitnehmer auch – im elektronischen Lohnnachweis zu melden und zu versenden. Der elektronische Lohnnachweis soll bereits seit 2016 von den Betrieben an die Unfallversicherung übermittelt werden.

      Minijobs aktuell- 56 Leser -
  • Was ist eine kurzfristige Beschäftigung?

    … Die Frage kommt immer wieder: was ist eine kurzfristige Beschäftigung? Handelt es sich hier um einen Minijob oder ist eine Aushilfstätigkeit immer eine kurzfristige Beschäftigung? Zunächst handelt es sich bei Minijobs (= 450-€-Jobs) und kurzfristigen Beschäftigungsverhältnissen um geringfügige Beschäftigungsverhältnisse. Hiervon gibt es im…

    Minijobs aktuell- 51 Leser -
  • Was ist ein Minijob?

    … ansehen, stöbern und bestellen Daneben gibt es noch eine weitere Art der geringfügigen Beschäftigungen. Diese sind jedoch nicht aufgrund der Entlohnungshöhe, also des Entgelts, sondern aufgrund des zeitlichen Umfangs geringfügig. Es handelt sich hier um kurzfristige Beschäftigungen. Was ist ein Minijob – ein 450-€-Job! Neben der Bezeichnung…

    Minijobs aktuell- 38 Leser -


  • 5 häufige Fragen: Kurzfristige Aushilfen und Steuern

    … Kirchensteuern. Werbung: Alternativ dazu kann der Betrieb aber auch (statt der individuellen Steuerklasse) eine kurzfristige Aushilfe pauschal versteuern. Diese Pauschalversteuerung ist unter bestimmten Voraussetzungen zulässig (§ 40a Absatz 1 Satz 1 EStG). Dies sind: höchstens 72 € Arbeitslohn durchschnittlich je Tag, höchstens durchschnittlich…

    Minijobs aktuell- 73 Leser -
  • Wichtige Punkte bei Jahresmeldungen für Minijobber

    … Mindestbemessungsgrundlage Ein rentenversicherungspflichtiger Minijobber verdient 100 € im Monat (= 1.200 € im Jahr). Die RV-Beiträge werden aus der Mindestbemessungsgrundlage gezahlt. Er war das komplette Vorjahr beschäftigt. Meldezeitraum: 1.1. bis 31.12. Meldeentgelt: 2.100 € (Mindestbemessungsgrundlage 175 € x 12 Monate) Werbung: Jahresmeldungen…

    Minijobs aktuell- 73 Leser -
  • Die 5 häufigsten Fehler bei Arbeitszeitaufzeichnungen der Minijobber

    … Vermeiden Sie diese Fehler bei Arbeitszeitaufzeichnungen der Minijobber und Sie können entspannt die nächsten Betriebsprüfungen abwarten. Die Arbeitszeiten bei Minijobbern und kurzfristigen Aushilfen aufzuzeichnen ist ein absolutes Muss. Keine Arbeitszeitaufzeichnungen vorweisen zu können bedeuten in aller Regel Bußgelder für den Betrieb und…

    Minijobs aktuell- 118 Leser -
  • Erst kurzfristig und dann im Minijob – das geht

    … Ist es möglich erst kurzfristig und dann im Minijob zu arbeiten? Diese Frage stellen sich viele Betriebe, wenn es darum geht Ihre kurzfristigen Aushilfen und Minijobber optimal einzusetzen und abzurechnen. Denn kurzfristige Beschäftigungsverhältnisse sind sozialabgabenfrei und damit oft eine günstige Beschäftigungsart. Erst kurzfristig und dann…

    Minijobs aktuell- 70 Leser -
  • Lohnabrechnung Oktober 2017 für Minijobber

    … Feiertagszuschläge. Wie Sie diese für Ihre Minijobber berechnen, lesen Sie hier. Keine Mindestlohnerhöhung im Oktober 2017 Eine Anpassung von Branchen-Mindestlöhnen hat es im Oktober 2017 nicht gegeben, so dass Sie hier keine Besonderheiten beachten brauchen. Die nächsten Erhöhungen folgen dann im Bereich der Branchen-Mindestlöhne, zum Beispiel Pflege…

    Minijobs aktuell- 76 Leser -
  • Kurzfristige Aushilfen und Pauschalversteuerung 2017

    … Sie haben die Möglichkeit für kurzfristige Aushilfen die Pauschalversteuerung zu wählen. Allerdings ist die Pauschalversteuerung bei kurzfristigen Aushilfen an einige Voraussetzungen geknüpft, die Sie einhalten sollten. Daneben stellt sich aber ohnehin auch noch die Frage, ob die Pauschalversteuerung überhaupt sinnvoll bei kurzfristig…

    Minijobs aktuell- 80 Leser -
  • Mindestlohn im Ferienjob

    … jedenfalls von den Teilnehmern als Feedback erhalten. Im Grunde ist es eine ganz klare Sache. Natürlich erhält auch der Ferienjobber den allgemeinen Mindestlohn. Denn dies ist ja schließlich das Minimum an Verdienst, den ein Arbeitnehmer erhalten muss. Branchen-Mindestlöhne beachten Ab 1.1.2017 sind dies also 8,84 € Mindestlohn je Stunde (Bruttolohn…

    Minijobs aktuell- 86 Leser -
  • Achtung bei Ferienjobs von Schulabgängern

    … Bei Ferienjobs von Schulabgängern sollten Sie in der Lohnabrechnung vorsichtig sein. Es gibt nämlich eine Besonderheit zu beachten. Beginnt der Schulabgänger (Schulentlassene) nach seinem Schulabschluss nämlich eine Berufsausbildung, können Sie ihn nicht als kurzfristige Aushilfe in den Sommerferien einstellen. Bei Schüler und Studentenjobs…

    Minijobs aktuell- 90 Leser -
  • Darum sollten Sie Arbeitslose nicht als Aushilfen einstellen

    … Kurzfristige Aushilfen sind beliebt, da sie für kurzfristige Arbeitseinsätze optimal eingesetzt werden können. Da keine Sozialversicherungsbeiträge für Arbeitnehmer und Arbeitgeber anfallen, verspricht diese Beschäftigungsart einen Gewinn für beide Seiten. Aber Vorsicht! Sie sollten Arbeitslose nicht als Aushilfen einstellen. Bevor jetzt…

    Minijobs aktuell- 828 Leser -


  • Kurzfristige Ferienjobber: 3 Monate oder 70 Arbeitstage?

    … Bei der Einstellung von kurzfristigen Ferienjobbern, stellt sich in vielen Betrieben die Frage, ob diese 3 Monate oder 70 Arbeitstage beschäftigt werden können. Die Antwort ist wie so oft (fast) ganz einfach, wenn Sie wissen, worauf Sie achten müssen. Kurzfristige Ferienjobber können Sie für maximal 3 Monate bzw. 70 Arbeitstage im Kalenderjahr…

    Minijobs aktuell- 40 Leser -
  • Minijob und kurzfristige Beschäftigung zeitgleich ausüben

    … Immer wieder erhalte ich Fragen zur Zusammenrechnung mehrerer gleichzeitig ausgeübter Beschäftigungen, vermehrt kommt dabei auch die Konstellation Minijob und kurzfristige Beschäftigung zur Sprache. Grundsätzlich sind mehrere Beschäftigungen zusammenzurechnen. Das gilt für die parallele Ausübung mehrerer Minijobs, aber auch wenn ein…

    Minijobs aktuell- 99 Leser -
  • Kurzfristige Aushilfen nicht regelmäßig beschäftigen

    … Sie dürfen kurzfristige Aushilfen nicht regelmäßig beschäftigen. Stuft der Betriebsprüfer Ihre kurzfristigen Aushilfen nämlich als regelmäßig Beschäftigte ein, drohen empfindliche Nachzahlungen. Das musste auch eine Spedition erleiden, die rund 50 Aushilfen als kurzfristig Beschäftigte mit einer Rahmenvereinbarung beschäftigt haben. Leider…

    Minijobs aktuell- 48 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Themen
Weiteres
2 Monatige Unterbrechung 3 Monate Kurzfristige 70 Arbeitstage 70 Tage Arbeitnehmerrechte Arbeitslos Arbeitslos Aushilfe Arbeitslose Kurzfristige Beschäftigung Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung Arbeitszeit Arbeitszeitaufzeichnungen Arbeitszeiten Aufzeichnungen Aufzeichnungspflicht Aushilfe Und Minijob Aushilfen Aushilfsjob Und Ferienjob Befreiung Befreiungsantrag Beitragsnachweis Beiträge Berufsgenossenschaft Betriebsprüfung Branchen Mindestlohn Dauerbeschäftigung Dauerhafte Beschäftigung Deüv Meldung Kurzfristig Elstam Entgeltfortzahlung Ferienjob Ferienjobber Ferienjobber Kurzfristig Ferienjobs Gebäudereiniger Gelber Schein Haupt Und Nebenjob Kurzfristig Immatrikulationsbescheinigung Jahresmeldung Sozialversicherung Jahresmeldungen Jahresmeldungen Unfallversicherung Krankheit Kurzfristig Kurzfristig Beschäftigen Kurzfristig Und Minijob Kurzfristige Kurzfristige Aushilfe Kurzfristige Aushilfen Kurzfristige Ferienjobber Kurzfristige Weihnachten Kurzfristigkeitsgrenzen Kurzfrsitige Aushilfen Steuern Kündigung Kündigungsschutz Kündigungsschutzrechte Lohnabrechnung Im Oktober Lohnnachweis Lohnsteuerbescheinigung Mehrfachbeschäftigung Meldung Grund 50 Meldungen Meldungen Aushilfen Mindestlohn Mindestlohn 2017 Mindestlohn Ferienjobber Mindestlohn Im Ferienjob Mindestlohn Kurzfristig Minijob Minijob Befreiung Minijob Lohnsteuerbescheinigung Minijob Und Kurzfristig Minijob Und Kurzfristige Beschäftigung Minijobgrenze Minijobgrenze überschreiten Minijobs Multijobber Nebenjob Oktober 2017 Pauschale Lohnsteuer Pauschalsteuer Rahmenarbeitsvertrag Rahmenvereinbarung Reformationstag Regelmäßigkeit Kurzfristige Reinigung Rentenversicherungspflicht Saisonarbeitnehmer Saisonkräfte Schulabgänger Schulentlassene Kurzfristig Steuern Studenten Tagesgrenze 72 € Unfallversicherung Uv Jahresmeldungen Versicherungspflicht Vollarbeiterrichtwert Vorbeschäftigungszeiten Weihnachten Beschäftigung Werkstudent überstunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK