Kurioses

    • Unbekannter bestellt Pizzas für die Mordkommission

      Die Polizei Mönchengladbach warnt vor einem unbekannten Täter, der Pizzas oder anderes Essen ins Polizeipräsidium Mönchengladbach bestellt. In den zurückliegenden Wochen beauftragte die unbekannte Person mehrfach Lieferdienste, an die Mordkommission des Polizeipräsidiums Mönchengladbach Speisen zu liefern.

      Justillon - kuriose Rechtsnachrichten- 229 Leser -
    • Wenn zwei sich streiten freut sich…wer eigentlich?

      Das Landgericht Köln sollte in einem Verfahren entscheiden, ob dem Kläger oder dem Beklagten eines Rechtsstreits ein Bargeldbetrag von 15.000,- € zusteht, um den sich die beiden Männer vor einem großen Einrichtungshaus stritten. Dies stellte sich jedoch als schwierig heraus. Zwischen den beiden Männern kam es vor einem Kölner Einrichtungshaus zu einem Handgemenge wegen einer U ...

      Justillon - kuriose Rechtsnachrichten- 166 Leser -
  • Kuh darf nicht mit Waffe bedroht werden

    … er den Beschwerdegegner mehrmals erfolglos aufgefordert habe, etwas gegen die Beschädigung seines Eigentums zu unternehmen, ändert an der Unangemessenheit und der fehlenden Eignung der Drohung zur Gefahrenabwehr nichts. Infolge der absoluten Subsidiarität der Notstandshandlung scheidet auch ein entschuldbarer Notstand aus.“ Demnach erkannte das…

    Stephan Weinberger/ Justillon - kuriose Rechtsnachrichten- 117 Leser -


  • 10 Typen von Anwälten

    … Wir haben bereits über 12 typische Mandanten berichtet. Doch auch unsere Reihen sind nicht frei von Klischees und Anwälten, die sich diesen Klischees entsprechend verhalten. Wir haben zwar alle individuelle Stärken und Schwächen, aber hin und wieder gibt es doch große Überschneidungen, wie wir beobachten konnten. Der Begriff Advokat leitet sich…

    Justillon - kuriose Rechtsnachrichten- 616 Leser -
  • 12 typische Mandanten

    … Der Arbeitsalltag in einer Kanzlei ist oft alles andere als alltäglich. Das haben wir vor allem einer bunten Vielfalt an Mandanten zu verdanken, die unsere Arbeit abwechslungsreich und aufregend gestaltet. Jeder Anwalt wird im Laufe seiner Karriere beobachtet haben, dass immer wieder ein Mandant auftaucht, der in seinem Auftreten und Verhalten…

    Justillon - kuriose Rechtsnachrichten- 752 Leser -
  • Vorerst keine Abspaltung Bayerns von der Bundesrepublik

    … verstoßen gegen die verfassungsmäßige Ordnung“, heißt es in dem Beschluss vom 16.12.2016. Bildnachweis: © Trueffelpix – Fotolia.com Haben Sie schon mal etwas von „Mediation“ gehört? Nein? Dieses kurze Video stellt den Ablauf einer Mediation sowie die Rolle des Mediators anschaulich und leicht verständlich vor und räumt mit häufigen Missverständnissen auf: Allgemein Kurioses Urteile und Gesetze …

    Thorsten Blaufelder/ Kanzlei Blaufelder- 264 Leser -
  • Polizei Bielefeld: Kuriose Polizeieinsätze im Jahr 2016

    … Auch aus dem Jahr 2016 kann die Polizei Bielefeld wieder von einigen kuriosen, unglaublichen und ungewöhnlichen Einsätzen berichten: Januar – Außergewöhnliches Diebesgut An einer Parkplatzzufahrt eines Supermarktes am Sennestadtring fehlten nach dem Wochenende 09.01. bis 11.01. plötzlich die Schrankenbäume einer Schrankenanlage. Unbekannte…

    Justillon - kuriose Rechtsnachrichten- 177 Leser -
  • Pferd und Reiterin mit 43 km/h geblitzt

    … Da hat die Polizei einen tollen Fang gemacht: Mit 43 km/h ist eine Reiterin mit ihrem Pferd gerast. Das Blitzerfoto sorgte bei Facebook für viel Aufsehen. Im Rahmen ihres Facebook-Adventskalenders postete die Polizei Brandenburg das kuriose Bild aus einer Radarfalle. Darauf zu sehen ein Pferd im Galopp, sowie die Reiterin des Tieres. Passiert…

    Stefan Maier/ Justillon - kuriose Rechtsnachrichten- 298 Leser -


  • Schlafprobleme – Mann ruft ständig bei Notruf an

    … nochmals mehrfach die 110 gewählt hatte, wurde schließlich eine Streifenwagenbesatzung zur Flüchtlingsunterkunft an der Alexanderstraße entsandt. Der Anrufer hatte angegeben, sich dort aufzuhalten. Der 21-Jährige konnte in seinem Zimmer angetroffen werden. Er erklärte der Polizei, nicht schlafen zu können. Die Beamten wiesen den Mann darauf hin…

    Justillon - kuriose Rechtsnachrichten- 127 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK