Kündigung - Seite 4



  • Auf den Busch geklopft: Es ist jedoch nichts dabei herausgekommen

    … dies, als der Außendienstmitarbeiter das Flattern bekam und beim Unternehmer eine Beichte ablegte. Es erfolgte eine fristlose Kündigung des Innendienstmitarbeiters. Der erhob Kündigungsschutzklage und führte aus, dass er keinerlei Rechtsverletzungen begangen habe und die Kündigung daher unbegründet sei. Der Unternehmer wollte den Fall eigentlich…

    Kanzleien im Internetin Arbeitsrecht- 117 Leser -
  • Gewerkschaftssekretär klagt gegen Rauswurf bei Verdi

    … erfreuen sich meist einer besonderen medialen Aufmerksamkeit. Über einen Fall, in dem von Gewerkschaftsseite überaus (zu?) streng durchgegriffen wurde, berichtet vor kurzem die WAZ (vom 14.12.2014). Dieser wird derzeit vor dem Arbeitsgericht Duisburg verhandelt. Es geht um einen bei Verdi angestellten Gewerkschaftssekretär, der gegen seine fristlose…

    beck-blogin Arbeitsrecht- 80 Leser -
  • “Österreich scheint der Aschenbecher Europas zu werden”

    … So das Zitat des Wiener Mediziner Manfred Neuberger, der die Situation in drastische Worte Berichten zufolge gefasst habe. Auch die Europäische Krebsliga sehe Österreich europaweit als Schlusslicht in Sachen Nichtraucherschutz. Im Nachbarland ist mit der Anti-Rauch-Bewegung dontsmoke.at, in der sich mit inzwischen mehr als 16.000 Österreichern…

    Liz Collet/ Jus@Publicum- 72 Leser -
  • Die von nicht allen Miterben erklärte Kündigung

    … Zwar stellt die Kündigung eines Vertrages eine Verfügung i.S. von § 2040 Abs. 1 BGB dar. Der Bundesgerichtshof hat aber bereits entschieden, dass Erben ein Mietverhältnis über eine zum Nachlass gehörende Sache mit Stimmenmehrheit kündigen können, wenn sich die Kündigung als Maßnahme ordnungsgemäßer Nachlassverwaltung gemäß § 2038 Abs. 1 Satz 2…

    Rechtslupein Erbrecht- 29 Leser -
  • Dicke Luft beim BGH?

    … Treppenhaus gelange. Dies liege daran, dass der Beklagte seine Wohnung nicht ausreichend über die Fenster lüfte. Das Amtsgericht hat der Räumungsklage stattgegeben, das Landgericht hat die Berufung des Beklagten zurückgewiesen. Mit der vom Berufungsgericht zugelassenen Revision verfolgt der Beklagte sein Klageabweisungsbegehren weiter. Dicke Luft beim…

    Liz Collet/ Jus@Publicumin Mietrecht Zivilrecht- 288 Leser -


  • EuGH zu Adipositas als Behinderung

    … das Gericht von Kolding (Dänemark) den EuGH um Vorabentscheidung, ob eine Kündigung wegen Adipositas gegen das Verbot der Diskriminierung verstoße. Der EuGH hat mit Urteil vom 18.12.2014 erkannt, dass eine Kündigung wegen Fettleibigkeit als solcher nach Unionsrecht nicht untersagt ist. Sie könne jedoch eine Diskriminierung wegen einer Behinderung…

    Christian Rolfs/ beck-blogin Arbeitsrecht- 35 Leser -
  • Schlafen auf Arbeit

    … Ist Schlafen auf der Arbeit erlaubt? Ist eine Kündigung des schlafenden Arbeitnehmers wirksam? Zu Dienstbeginn meldete sich eine Zugbegleiterin bei der Zugchefin und bei der Restaurantleiterin und erklärte, ihr ginge es nicht gut. Die Zugchefin hat nur in betrieblichen Gefährdungssituationen ein unmittelbares Weisungsrecht gegenüber dem…

    Arbeitsrecht Chemnitzin Arbeitsrecht Abmahnung- 37 Leser -
Die Top-Meldunden täglich per E-Mail!
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK