Kündigung - Seite 4

  • Outplacementberatung im Selbstversuch mit Sylvia Peschke-Büchel

    … Video zur Outplacementberatung im Selbstversuch: Dieser Beitrag wurde unter Video-Blog abgelegt und mit Arbeitnehmer, Arbeitsrecht, Beratung, Berlin, Berufscoach, Bewerbungscoach, Bredereck, Essen, Fachanwalt, Jobsuche, Kündigung, Outplacementberatung, Peschke-Büchel, Rechtsanwalt verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. …

    Fernsehanwaltin Arbeitsrecht- 48 Leser -


  • Tipps für Arbeitnehmer zum Thema Abfindung – Klage sinnvoll?

    … Tipps für Arbeitnehmer zum Thema Abfindung – Klage sinnvoll? Fachanwalt + Arbeitsrecht + Berlin Für Arbeitnehmer, die eine Abmahnung von ihrem Arbeitgeber erhalten haben, stellt sich die Frage, wie sie damit umgehen sollen. Das hängt maßgeblich davon ab, ob der Arbeitgeber mit der Abmahnung schon eine spätere Kündigung vorbereiten…

    Fernsehanwaltin Arbeitsrecht Abmahnung- 119 Leser -
  • Bausparverträge dürfen 10 Jahre nach Zuteilungsreife gekündigt werden

    … Heute hat der Bundesgerichtshof über die Wirksamkeit von Kündigungen von Bausparverträgen entschieden. Im Jahre 2015 gab es in Deutschland ca. 29,4 Millionen Bausparverträge mit einem Gesamtvolumen von 868 Milliarden Euro. Besonders in Zeiten niedriger Zinsen sind Altverträge mit einem Zinssatz von bis zu 4,5% p.a. für Bausparer eine…

    WK LEGAL Online Blog- 99 Leser -
  • Arbeitnehmer nicht wegen XING-Status „Freiberufler“ kündbar

    … Bezeichnet sich ein Arbeitnehmer während der vereinbarten Auslaufzeit auf XING als „Freiberufler“, rechtfertigt das allein keine fristlose Kündigung. Wie das LAG Köln entschieden hat, darf der Arbeitnehmer nämlich bereits während des laufenden Arbeitsverhältnisses eine spätere Konkurrenztätigkeit vorbereiten. Die Grenze zu einer verbotenen…

    CMS Hasche Siglein Arbeitsrecht- 83 Leser -
  • Vorzeitige Beendigung des Vertrages – (II) Kündigung

    … Während sich der vorige Artikel aus dieser Reihe einleitend mit der vorzeitigen Beendigung eines Vertrages auseinandergesetzt hat, soll es nun konkreter werden. In diesem Abschnitt werden zunächst die Umstände erläutert, die mit einer entsprechenden Kündigung einhergehen. Kündigungserklärung Eine Kündigung kann ganz grundsätzlich als eine…

    Bauvertrag, Claiming & Verhandlungsführung- 30 Leser -


  • Kündigung eines Bauvertrages aus wichtigem Grund – und der Vergütungsanspruch

    …Der Vergütungsanspruch aus § 649 S. 2 BGB besteht nicht, wenn der Werkvertrag aus wichtigem Grund gekündigt wurde. Eine Kündigung aus wichtigem Grund führt vielmehr zur sofortigen Vertragsbeendigung, ohne dass dem Werkunternehmer ein Anspruch hinsichtlich der von ihm noch nicht erbrachten Leistung zusteht1. Für ein außerordentliches Kündigungsrecht des Bestellers aus ……

    Handwerkslupe- 27 Leser -
  • Vorzeitige Beendigung des Vertrages – (I) Einleitendes

    … Rückgriff auf das anwendbare Recht ergibt. Sollte es sich um einen englischsprachigen Vertrag handeln, so kann zum Beispiel von „termination“, „repudation“, „recission“ oder „rejection“ die Rede sein. Es ist den Vertragsparteien dabei durchaus möglich, den Begrifflichkeiten eine eigene Bedeutung zu geben oder besondere Rechtsfolgen zu definieren…

    Bauvertrag, Claiming & Verhandlungsführung- 78 Leser -
  • Werklohnanspruch – und die Kündigung aus wichtigem Grund

    …Der Vergütungsanspruch aus § 649 S. 2 BGB besteht nicht, wenn der Werkvertrag aus wichtigem Grund gekündigt wurde. Eine Kündigung aus wichtigem Grund führt vielmehr zur sofortigen Vertragsbeendigung, ohne dass dem Werkunternehmer ein Anspruch hinsichtlich der von ihm noch nicht erbrachten Leistung zusteht1. Für ein außerordentliches Kündigungsrecht des Bestellers aus ……

    Rechtslupe- 67 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK