Kündigung Probezeit

  • Drei häufige Irrtümer bei Probezeit im Arbeitsvertrag

    … Das erste Missverständnis beim Thema Probezeit ist, dass viele meinen, die ersten sechs Monate eines Arbeitsverhältnisses seien automatisch immer eine Probezeit. Dem ist nicht so. Wenn die Parteien eine Probezeit wünschen, so müssen sie dies ausdrücklich vereinbaren. Nur dann ist die gesetzliche Mindestkündigungsfrist nach § 622 Abs. 3 BGB auf…

    Katrin Groll/ Rechthaberin Arbeitsrecht- 153 Leser -


  • „Ernsthafter Wille zur Zusammenarbeit“

    … einen Entscheidung zu beurteilen, was natürlich dem seriösen Kommentator fern liegt und dem Glossator unterhalb der Gürtellinie schiene. Das Arbeitsgericht Saarlouis also, das meint, wenn man in der Probezeit kündige – als Arbeitgeber – dann gehe das nur, wenn man den „ernsthaften Willen zur Zusammenarbeit“ habe. Sei der nicht da, könne man auch…

    reuter-arbeitsrecht.de- 98 Leser -
  • Kündigung während der Probezeit – was ist zu beachten?

    … Kündigung während der Probezeit – was ist zu beachten? Die Probezeit ist von Arbeitnehmern gefürchtet. Viele Arbeitnehmer wissen so ungefähr, dass der Arbeitgeber während der Probezeit einfacher das Arbeitsverhältnis kündigen kann. Aber was gilt für eine Kündigung des Arbeitgebers während der Probezeit genau?. Probezeit – was ist das? Im…

    Rechtsanwalt Arbeitsrecht Berlin Blog- 842 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK