Kstg - Seite 5

  • BMF-Schreiben vom 14. August 2012 – IV C 2 – S 2743/10/10001 :001 -

    …Verzicht des Gesellschafter-Geschäftsführers einer Kapitalgesellschaft auf eine Pensionsanwartschaft als verdeckte Einlage (§ 8 Absatz 3 Satz 3 KStG); Verzicht auf künftig noch zu erdienende Pensionsanwartschaften (sog. Future Service) Hierzu: BMF-Schreiben vom 14. August 2012 – IV C 2 – S 2743/10/10001 :001 – 2012/0652306 - Verzicht des…

    11 Leser - STEUERRECHT


  • Entscheidungen des BFH (25.07.2012)

    … Folgende Entscheidungen hat der Bundesfinanzhof (BFH) mit Datum von heute (25.07.2012) veröffentlicht: - BFH-Urteil vom 10.05.2012 – VI R 72/11 (Ausbildung eines Soldaten auf Zeit zum Kraftfahrer der Fahrerlaubnisklasse CE); - BFH-Urteil vom 26.04.2012 – IV R 44/09 (Verkauf von Betriebsvermögen des Gesellschafters an Zebragesellschaft; keine…

    20 Leser - STEUERRECHTin Arbeitsrecht -
  • FG Berlin-Brandenburg: Rettungsdienst-GmbH eines Landkreises ist gemeinnützig

    … FG Berlin-Brandenburg Urteil vom 07.02.2012 – 6 K 6086/08 Pressemeldung des Gerichts: “Ein Rettungsdienst, der Notfallrettung und Krankentransporte zum Gegenstand hat und Rettungswachen betreibt, ist auch dann gemeinnützig und somit von der Pflicht zur Steuerzahlung befreit, wenn er in der Rechtsform einer GmbH organisiert ist und Gesellschafter…

    21 Leser - STEUERRECHT
  • Entscheidungen des BFH (04.07.2012)

    … Folgende weiteren Entscheidungen hat der Bundesfinanzhof (BFH) mit Datum von heute (04.07.2012) veröffentlicht: - BFH-Urteil vom 18.04.2012 – X R 7/10 (Anwendbarkeit des Halbabzugsverbots auf Teilwertabschreibungen auf Gesellschafterdarlehen und auf Forderungsverzichte bei nicht mehr werthaltigen Gesellschafterdarlehen – Korrektur fehlerhafter…

    21 Leser - STEUERRECHT
  • FG Köln: Gewinn aus dem Verkauf von Karnevalsorden ist steuerpflichtig

    … sachlich ausgeschlossen, soweit ein wirtschaftlicher Geschäftsbetrieb (§ 14 AO) unterhalten wird (§ 5 Abs. 1 Nr. 9 Satz 2 KStG). In diesem Fall verliert die Körperschaft die Steuervergünstigung für die dem Geschäftsbetrieb zuzuordnenden Einkünfte, soweit der wirtschaftliche Geschäftsbetrieb kein Zweckbetrieb (§§ 64 Abs. 1 AO, 65 bis 68 AO) ist. Dies führt zu einer partiellen Steuerpflicht hinsichtlich der Einkünfte aus dem wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb.” Finanzgericht Köln…

    16 Leser - STEUERRECHT
    Vorher zum gleichen Thema:
  • Entscheidungen des FG Niedersachsen (20.06.2012)

    …. Feststellung von Besteuerungsgrundlagen gem. § 27 Abs. 2, § 28 Abs. 1, § 37 Abs. 2, § 38 Abs. 1 KStG zum 31.03.2006: Die Veräußerung einer Organgesellschaft innerhalb eines Konzerns ist kein wichtiger Grund für eine vorzeitige Beendigung der Organschaft. Revision eingelegt, BFH-Az.: I R 45/12); - FG Niedersachsen Urteil vom 10.05.2012 – 6 K 27/12…

    30 Leser - STEUERRECHT
  • Weitere Entscheidungen des BFH (13.06.2012)

    … Gesellschafterbestand einer grundbesitzenden Personengesellschaft); - BFH-Urteil vom 03.04.2012 – I R 22/11 (Beratung des Dualen Systems durch Gemeinde als Betrieb gewerblicher Art); - BFH-Urteil vom 17.11.2011 – IV R 2/09 (Zufluss der Gegenleistung in Form eines Grundstücks bei Einnahmeüberschussrechnung – Anwendung der Verlustausschlussklausel in § 55 Abs. 6 EStG…

    50 Leser - STEUERRECHT
  • Weitere Entscheidungen des BFH (06.06.2012)

    …); - BFH-Beschluss vom 23.04.2012 – III B 183/11 (Statthaftigkeit eines Antrags auf Aussetzung/Aufhebung der Vollziehung – Zum Begriff der “wesentlichen Nachteile” bei behaupteter Verfassungswidrigkeit einer Vorschrift – Keine Bindung nach § 31 ABs. 1 BVerfGG); - BFH-Beschluss vom 29.03.2012 – III B 94/10 (Auslegung eines zeitlich nicht eingeschränkten…

    16 Leser - STEUERRECHT
  • Weitere Entscheidungen des BFH (30.05.2012)

    … Folgende weiteren Entscheidungen hat der Bundesfinanzhof (BFH) mit Datum von heute (30.05.2012) veröffentlicht: - BFH-Urteil vom 27.03.2012 - I R 56/11 (Sog. Überversorgung bei dauerhafter Reduzierung der Aktivbezüge – Anteilige gewinnerhöhende Auflösung der Pensionsrückstellung); - BFH-Urteil vom 18.04.2012 – II R 58/10 (Bezugsfertigkeit eines…

    12 Leser - STEUERRECHT
  • Weitere Entscheidungen des BFH (16.05.2012)

    … Folgende weiteren Entscheidungen hat der Bundesfinanzhof (BFH) mit Datum von heute (16.05.2012) veröffentlicht: - BFH-Urteil vom 09.02.2012 – VI R 34/11 (Keine Veranlagung nach bestandskräftiger Ablehnung; rückwirkende Anwendung des § 46 Abs. 2 Nr. 1 EStG i.d.F. des JStG 2007; Unvereinbarkeit von § 46 Abs. 2 Nr. 8 EStG a.F. mit dem GG); - BFH…

    14 Leser - STEUERRECHT


  • BFH fragt BVerfG: Ist die Zinsschranke verfassungsgemäß?

    …BFH-Beschluss vom 13.03.2012 – I B 111/11 Pressemeldung des Bundesfinanzhofs (BFH) Nr. 31: “Mit Beschluss vom 13. März 2012 I B 111/11 hat der Bundesfinanzhof (BFH) einem Antrag auf Gewährung vorläufigen Rechtsschutzes überwiegend stattgegeben, den die Antragstellerin, eine Immobiliengesellschaft in der Rechtsform einer AG, auf…

    34 Leser - STEUERRECHT
  • Entscheidungen des FG Düsseldorf (04.05.2012)

    … Folgende Entscheidungen hat das Finanzgericht Düsseldorf mit Datum von heute (04.05.2012) veröffentlicht: - FG Düsseldorf Beschluss vom 02.04.2012 – 4 K 689/12 Erb: Europarechtswidrige Benachteiligung eines im Drittlandsgebiet ansässigen beschränkt steuerpflichtigen Erben? Der 4. Senat des Finanzgerichts legt dem Europäischen Gerichtshof (EuGH…

    22 Leser - STEUERRECHT
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste.
Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK