Kstg - Seite 2

  • BdSt: Bausteine für eine Reform des Steuersystems

    … Das wissenschaftliche Institut des BdSt veröffentlicht sein “Handbuch Steuern” Welche Steuern existieren derzeit in Deutschland? Wo liegen die historischen Ursprünge und wo die aktuellen Probleme? Welche Reformen sind kurz-, mittel- und langfristig nötig? Antworten liefert die neue Studie “Bausteine für eine Reform des Steuersystems”, die das…

    STEUERRECHT- 6 Leser -


  • BFH: Nutzung einer spanischen Ferienimmobilie kann zu steuerpflichtigen Gewinnausschüttungen führen

    … Gewinnausschüttungen zumeist in Spanien liegen dürfte.” Bundesfinanzhof (BFH) Ähnliche interessante Beiträge: Niedersächsisches Finanzgericht hält Solidaritätszuschlag für verfassungswidrig FG Berlin-Brandenburg: Zahlungen einer Stiftung an ihre Destinatäre keine Einkünfte aus Kapitalvermögen Entscheidungen des FG Hamburg (30.12.2011) Steuern im Koalitionsvertrag Entscheidungen des BFH (04.07.2012)…

    STEUERRECHT- 22 Leser -
  • Entscheidungen des BFH (11.09.2013)

    … Folgende weitere Entscheidungen hat der Bundesfinanzhof (BFH) mit Datum von heute (11.09.2013) veröffentlicht: - BFH-Urteil vom 17.07.2013 – X R 17/11 (Anwendung des Halbabzugsverbots auf laufende Aufwendungen in Fällen des vorübergehenden Pachtverzichts bei Betriebsaufspaltung); - BFH-Urteil vom 04.07.2013 – V R 33/11 (Aufwendungsersatz als…

    STEUERRECHT- 34 Leser -
  • Entscheidungen des FG Düsseldorf (02.09.2013)

    … Folgende Entscheidungen hat das Finanzgericht Düsseldorf mit Datum von heute (02.09.2013) veröffentlicht: - FG Düsseldorf Urteil vom 01.02.2013 – 1 K 3144/11 U: Nicht umsatzsteuerbare Geschäftsveräußerung beim Verkauf eines Mietwohngrundstücks Das klagende Bauunternehmen hatte im Jahr 2003 ein Wohn- und Geschäftshaus erworben und fortan unter…

    STEUERRECHT- 29 Leser -
  • Entscheidungen des FG Niedersachsen (21.08.2013)

    … Rückfall- oder Rückkaufmöglichkeit führt nicht zu Einkünften aus Vermietung und Verpachtung. Revision eingelegt, BFH-Az.: IX R 25/13); - FG Niedersachsen Urteil vom 18.06.2013 – 12 K 527/11 (Salzabbaugerechtigkeit: Die Veräußerung einer Salzabbaugerechtigkeit ohne Rückfall- oder Rückkaufmöglichkeit führt nicht zu Einkünften aus Vermietung und…

    STEUERRECHT- 60 Leser -
  • Weitere Entscheidungen des BFH (21.08.2013)

    … Folgende weitere Entscheidungen hat der Bundesfinanzhof (BFH) mit Datum von heute (21.08.2013) veröffentlicht: - BFH-Urteil vom 14.05.2013 – VII R 39/11 (Entstehung der Energiesteuer bei Abgabe an einen Nichtberechtigten); - BFH-Urteil vom 16.05.2013 – II R 21/11 (Besteuerung der Abfindung für den Verzicht auf einen künftigen…

    STEUERRECHT- 12 Leser -
  • BFH: Verrechnungspreisdokumentation ist unionsrechtskonform

    … BFH-Urteil vom 10.04.2013 – I R 45/11 Pressemeldung des Bundesfinanzhofs (BFH) Nr. 50: “Der Bundesfinanzhof (BFH) hatte durch Urteil vom 10. April 2013 I R 45/11 darüber zu entscheiden, ob die Pflicht zu einer sog. Verrechnungspreisdokumentation, der Steuerpflichtige bei bestimmten grenzüberschreitenden Vorgängen unterworfen sind, in Einklang…

    STEUERRECHT- 21 Leser -
  • BMF-Schreiben vom 15. Juli 2013 – IV C 2 – S 2770/07/10004 :004 -

    …Kein passiver Ausgleichsposten für Mehrabführungen bei nach § 15a EStG nicht verrechenbaren Verlusten der Organgesellschaft; Anwendung des BFH-Urteils I R 65/11 vom 29. August 20121 : “In seinem Urteil vom 29. August 2012 (BStBl II S. …) hat der BFH entschieden, dass ein passiver Ausgleichsposten i. S. d. § 14 Absatz 4 KStG für Mehrabführungen…

    STEUERRECHT- 10 Leser -
  • Entscheidungen des FG Niedersachsen (17.07.2013)

    … Folgende Entscheidungen hat das Finanzgericht (FG) Niedersachsen mit Datum von gestern (17.07.2013) veröffentlicht: - FG Niedersachsen Urteil vom 16.05.2013 – 1 K 166/12 (Sonderausgabenabzug beim schuldrechtlichen Versorgungsausgleich: Zahlungen im Rahmen eines schuldrechtlichen Versorgungsausgleichs sind nur als Sonderausgaben abziehbar, wenn…

    STEUERRECHT- 29 Leser -
  • Entscheidungen des Schleswig-Holsteinischen FG (25.06.2013)

    … Folgende Entscheidungen hat das Schleswig-Holsteinische Finanzgericht mit Datum von heute (25.06.2013) veröffentlicht: - FG Schleswig Holstein Urteil vom 19.02.2013 – 3 K 111/12: Eine monatliche Entschädigung an einen Handelsvertreter wegen Nichtausübung der Handelsvertretung unterliegt grds. nicht dem ermäßigten Steuersatz Mit Urteil vom 19…

    STEUERRECHT- 21 Leser -


  • BMF-Schreiben vom 21. Juni 2013 – IV C 4 -S 2223/07/0015 :008 -

    … Steuerliche Maßnahmen zur Unterstützung der Opfer des Hochwassers in Deutschland; Das Bundesministerium der Finanzen hat im Einvernehmen mit den obersten Finanzbehörden der Länder weitere steuerliche Maßnahmen zur Unterstützung der Betroffenen des Hochwassers beschlossen: “Durch das Hochwasser Ende Mai/Anfang Juni 2013 sind in weiten Teilen des…

    STEUERRECHT- 34 Leser -
  • Entscheidungen des FG Niedersachsen (19.06.2013)

    … Teiloption bezogen auf einzelne Räume. Revision eingelegt, BFH-Az.: V R 27/13); - FG Niedersachsen Urteil vom 06.12.2012 – 5 K 155/12 (Einkommensteuer 2011: Zur Abzugsfähigkeit von Rechtsanwaltsgebühren als außergewöhnliche Belastung. Revision zugelassen, BFH-Az.: VI R 19/13); - FG Niedersachsen Urteil vom 14.02.2013 – 6 K 107/11 (Körperschaftsteuer und…

    STEUERRECHT- 21 Leser -
  • FG Köln zur Steuerminderung in Deutschland durch endgültige Verluste im EU-Ausland

    … könnten. Die hiergegen gerichtete Klage vor dem Finanzgericht Köln hatte Erfolg. Der 10. Senat berücksichtigte den Anzahlungsbetrag im Jahr 2006 steuermindernd. Er stützte sich dabei auf die Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) zur Berücksichtigung grenzüberschreitender finaler Verluste. Der EuGH habe in seinem aktuellen Urteil vom…

    STEUERRECHT- 39 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK