Krankheit

    • Elternzeit und Wohnung am Arbeitsort

      Eine “Einzelentscheidung” betont das entscheidende FG Berlin-Brandenburg (3 K 3278/14) und kommt zum Werbungskostenabzug. Doch ist es wirklich so selten, dass eine Wohnung aus beruflichen Gründen beibehalten wird, während man aus privaten Gründen von dieser Wohnung abwesend ist (hier Elternzeit)? Um es vorweg zu nehmen, eine kluge, weise Entscheidung des 3.

      Hans-Peter Schneider/ NWB Experten Blog- 60 Leser -
    • Krebsrisiko – Krankheit iSd Beihilfe?

      Krebsrisiko – Krankheit iSd Beihilfe? Das wegen familiärer Vorbelastung und einer Genmutation erhöhte Risiko einer Frau, an Brustkrebs zu erkranken, kann eine Krankheit im beihilferechtlichen Sinne darstellen. Das hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig aktuell entschieden. Die 1975 geborene Klägerin ist beihilfeberechtigte Beamtin des Landes Hessen.

      Anja Gotsche/ Kanzlei Samnée & Gotsche- 8 Leser -
  • Die Vorsorgevollmacht – Wann ist sie notwendig?

    … Eine Vorsorgevollmacht dient dazu, eine Vertrauensperson mit der Wahrnehmung ihrer eigenen Angelegenheiten zu beauftragen. Anwendung findet die Vollmacht, wenn sie aus Krankheits- oder Altersgründen keine eigenen Entscheidungen mehr treffen können. Darüber hinaus werden auch Fälle umfasst, in denen Sie sich beispielsweise aufgrund eines…

    halle.law- 82 Leser -


  • Urlaub während der Krankheit – Geht das?

    … Urlaub antreten. Grundsätzlich ist das zunächst einmal nicht zulässig. Es kann aber mitunter sogar medizinisch geboten sein, dass der Arbeitnehmer einen Erholungsurlaub nimmt. Das kommt z.B. häufig bei psychischen Erkrankungen, speziell im Winter vor. Dann rät der Psychologe ausdrücklich dazu, etwas Sonne zu tanken. Doch auch in diesem Fall gehen…

    Fernsehanwaltin Arbeitsrecht- 95 Leser -
  • Urlaub antreten trotz Krankschreibung? Tipps für Arbeitnehmer

    … gesehen kommt es auf die Art der Erkrankung und die Art des geplanten Urlaubs an. Arbeitnehmer dürfen jedenfalls nichts tun, wodurch die Genesung sich verzögert. Skifahren ist also eine blöde Idee, wenn man wegen eines Knochenbruchs arbeitsunfähig gemeldet ist. Findet der Arbeitgeber das raus, droht die fristlose Kündigung. In sozialer Hinsicht sollte…

    Fernsehanwaltin Arbeitsrecht- 129 Leser -
  • Wenn Arbeitnehmer wegen Mobbings krank werden – was tun?

    … sie vor Gericht Ansprüche gegen den Arbeitgeber geltend machen wollen. Dazu sind sie aber infolge ihrer Krankheit vielfach gar nicht in der Lage. Ich habe an verschiedener Stelle auf diese Problematik hingewiesen, Bestrebungen in der Politik, in diesem Bereich tätig zu werden, kann ich aber nicht erkennen. Was betroffenen Arbeitnehmern angesichts…

    Fernsehanwaltin Arbeitsrecht- 59 Leser -
  • Personalgespräch während der Arbeitsunfähigkeit

    … In welchen Fällen muss ein Arbeitnehmer trotz Krankheit zu einem Personalgespräch bei seinem Arbeitgeber erscheinen? Hierzu hat das BAG (Urteil vom 2.11.2016 – 10 AZR 596/15) eine Entscheidung gefällt. Im konkreten Fall selbst ging es um Teilnahme an einem Personalgespräch über das betriebliche Eingliederungsmanagement des Arbeitnehmers…

    Jürgen F. Berners/ NWB Experten Blogin Arbeitsrecht- 93 Leser -


  • Kontrolle von kranken Mitarbeitern: Das sind die Methoden

    … ein Familienmitglied zu kontaktieren, um sich die Krankheit bestätigen zu lassen (9 %) 15% der Arbeitgeber geben zu, das soziale Netzwerk-Profil ihres Mitarbeiters zu überprüfen, um sicherzugehen, dass dieser die Krankheit nicht vortäuscht. Dies scheint eine erfolgreiche Taktik zu sein: 29 % der Arbeitnehmer, die sich unbegründet krank gemeldet…

    Betriebsrat Blog- 318 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK