Krankheit

    • Cannabis-Medikamente bei Dienstwaffenträgern

      Vor einiger Zeit hat mich eine Mandantin mit einer ganz speziellen Fragestellung kontaktiert: Sie soll aufgrund einer Autoimmun-Erkrankung cannabishaltige Medikamente verschrieben bekommen. Dies ist seit Frühjahr 2017 legal und wird unter bestimmten Voraussetzungen auch als Kassenleistung übernommen.

      Sie hören von meinem Anwalt!- 183 Leser -
  • Lohnabrechnung Oktober 2017 für Minijobber

    … 24.10.2017 fällig Der Beitragsnachweis an die Minijob-Zentrale muss am 24.10.2017 bereits bei der Minijob-Zentrale vorliegen. Sollten Sie diesen noch nicht versendet haben, wird es jetzt höchste Zeit. Die Beiträge selbst müssen am 26.10.2017 auf dem Bankkonto der Minijob-Zentrale gutgeschrieben sein. Lohnabrechnung Oktober 2017: Feiertagszuschläge…

    Minijobs aktuell- 74 Leser -


  • Krebsrisiko – Krankheit iSd Beihilfe?

    … Krebsrisiko – Krankheit iSd Beihilfe? Das wegen familiärer Vorbelastung und einer Genmutation erhöhte Risiko einer Frau, an Brustkrebs zu erkranken, kann eine Krankheit im beihilferechtlichen Sinne darstellen. Das hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig aktuell entschieden. Die 1975 geborene Klägerin ist beihilfeberechtigte Beamtin des…

    Anja Gotsche/ Kanzlei Samnée & Gotsche- 36 Leser -
  • Elternzeit und Wohnung am Arbeitsort

    … Eine “Einzelentscheidung” betont das entscheidende FG Berlin-Brandenburg (3 K 3278/14) und kommt zum Werbungskostenabzug. Doch ist es wirklich so selten, dass eine Wohnung aus beruflichen Gründen beibehalten wird, während man aus privaten Gründen von dieser Wohnung abwesend ist (hier Elternzeit)? Um es vorweg zu nehmen, eine kluge, weise…

    Hans-Peter Schneider/ NWB Experten Blog- 61 Leser -
  • Urlaub während der Krankheit – Geht das?

    … Arbeitnehmer ein erhebliches Risiko ein, wenn sie sich tatsächlich in der Urlaub verabschieden, ärztliche Bestätigung hin oder her. Zu den Gründen ausführlich im folgenden Video-Blog: Dieser Beitrag wurde unter Arbeitsrecht, Video-Blog abgelegt und mit Arbeitgeber, Arbeitnehmer, Arbeitsrecht, Arbeitsunfähigkeit, Arzt, Berlin, Bredereck, Erholungsurlaub, Erkrankung, Essen, Fachanwalt, Krankheit, Kündigung, psychisch, Rechtsanwalt, Urlaub verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. …

    Fernsehanwaltin Arbeitsrecht- 102 Leser -
  • Urlaub antreten trotz Krankschreibung? Tipps für Arbeitnehmer

    … gesehen kommt es auf die Art der Erkrankung und die Art des geplanten Urlaubs an. Arbeitnehmer dürfen jedenfalls nichts tun, wodurch die Genesung sich verzögert. Skifahren ist also eine blöde Idee, wenn man wegen eines Knochenbruchs arbeitsunfähig gemeldet ist. Findet der Arbeitgeber das raus, droht die fristlose Kündigung. In sozialer Hinsicht sollte…

    Fernsehanwaltin Arbeitsrecht- 133 Leser -
  • Wenn Arbeitnehmer wegen Mobbings krank werden – was tun?

    … sie vor Gericht Ansprüche gegen den Arbeitgeber geltend machen wollen. Dazu sind sie aber infolge ihrer Krankheit vielfach gar nicht in der Lage. Ich habe an verschiedener Stelle auf diese Problematik hingewiesen, Bestrebungen in der Politik, in diesem Bereich tätig zu werden, kann ich aber nicht erkennen. Was betroffenen Arbeitnehmern angesichts…

    Fernsehanwaltin Arbeitsrecht- 61 Leser -
  • Falsche Krankschreibung für Teilnahme am „Dschungelcamp“

    …. Tatsächlich sei die Angeklagte jedoch, so der Vorwurf der Staatsanwaltschaft, nicht krank gewesen. Sie habe die Bescheinigung durch wahrheitswidrige Angaben gegenüber einer Ärztin erschlichen. Die Krankschreibung habe sie benötigt, um ihre Tochter im Januar 2016 in das „Dschungelcamp“ der gleichnamigen RTL-Sendung nach Australien begleiten zu können…

    Justillon - kuriose Rechtsnachrichten- 156 Leser -


  • Personalgespräch während der Arbeitsunfähigkeit

    … Arbeitgeber insofern kein Weisungsrecht, als es um Pflichten geht, von deren Erfüllung der Arbeitnehmer krankheitsbedingt befreit ist. Dazu zählt die Arbeitspflicht als Hauptleistungspflicht und die unmittelbar damit zusammenhängenden Nebenleistungspflichten. Darauf bezieht sich nämlich die ärztliche Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung. Nach Ansicht des BAG…

    Jürgen F. Berners/ NWB Experten Blogin Arbeitsrecht- 96 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK