Krankenversicherung

  • Versagt das BVerfG in Steuerrechtsfragen?

    … Wenn Sie mich fragen, ein klares Ja. Dabei zügele ich meinen Ärger schon seit Wochen. Anlass ist die Post des BVerfG. Lapidar wird mitgeteilt, dass die Verfassungsbeschwerde 2 BvR 598/12 nicht zur Entscheidung angenommen wird. Es ging um die Berücksichtigung der Beiträge zur Bundesanstalt für Arbeit (Arbeitslosenversicherung). Selbstverständlich…

    Hans-Peter Schneider/ NWB Experten Blog- 145 Leser -


  • Zusatzbeitrag gesetzliche Krankenversicherung

    … Für 2018 wird der durchschnittliche Zusatzbeitrag zur gesetzlichen Krankenversicherung um 0,1 Prozentpunkte auf 1,0 % abgesenkt. Den tatsächlichen individuellen Zusatzbeitrag legt die jeweilige Krankenkasse für jedes Mitglied selbst fest. Die Absenkung geht auf Prognosen des Schätzerkreises zur Einnahmen- und Ausgabenentwicklung der…

    Recht Sozial- 42 Leser -
  • Bei Gericht: Interessante Steuerstreitigkeiten im Juli 2017

    … Auch in diesem Monat wieder drei neue Verfahren, die ggfs. als Musterverfahren in eigener Sache benutzt werden können oder zumindest vom Grundsatz eine Bedeutung haben können. Unter dem Aktenzeichen X R 5/17 müssen die obersten Finanzrichter der Republik klären, ob die Zahlung von Pflichtbeiträgen zur gesetzlichen Krankenversicherung zur…

    Christoph Iser/ NWB Experten Blog- 36 Leser -
  • Krankenversicherungsschutz bei der Eizellspende

    …Für eine im Ausland vorgenommene künstliche Befruchtung mittels Eizellspende besteht kein Versicherungschutz in der privaten Krankenversicherung. In dem hier vom Bundesgerichtshof entschiedene Fall hatte sich eine kinderlose Frau im Jahr 2012 in die Tschechische Republik zu einem Zentrum für Invitro-Fertilisation... Mehr Lesen…

    VorsorgeBote- 27 Leser -
  • Eizellspende aus Tschechien – und die private Krankenversicherung

    … Für eine im Ausland vorgenommene künstliche Befruchtung mittels Eizellspende besteht kein Versicherungschutz in der privaten Krankenversicherung. In dem hier vom Bundesgerichtshof entschiedene Fall hatte sich eine kinderlose Frau im Jahr 2012 in die Tschechische Republik zu einem Zentrum für Invitro-Fertilisation (IVF) begeben. Dort wurden…

    Rechtslupe- 71 Leser -
  • Krankenversicherungsschutz durch die Gleitzone

    … Krankenversicherungsbeitrag zahlen muss, sondern die Beiträge aus einem verminderten Entgelt (beitragspflichtige Einnahme) zu zahlen sind. Berechnungsbeispiel für die Gleitzonenberechnung Vorteile für Arbeitgeber und Arbeitnehmer in Gleitzone Für den Arbeitgeber kann zudem eine Gleitzonenbeschäftigung in einigen Fällen sogar eine günstigere Alternative als ein…

    Minijobs aktuell- 86 Leser -


  • Reform der Heil- und Hilfsmittelversorgung

    … Im März hat der Bundesrat die vom Bundestag beschlossene Reform der Heil- und Hilfsmittelversorgung gebilligt. Damit sollen Patientinnen und Patienten zukünftig mehr Wahlfreiheit bei zuzahlungsfreien Leistungen der Krankenkassen erhalten. Die Qualität und Transparenz im Umgang mit therapeutischen Dienstleistungen wie Krankengymnastik und…

    Recht Sozial- 37 Leser -
  • Augenoperationen in der privaten Krankenversicherung

    …Eine Fehlsichtigkeit auf beiden Augen von -3 bzw. -2,75 Dioptrien stellt eine Krankheit im Sinne von § 1 Abs. 2 der Musterbedingungen für die Krankheitskosten- und Krankenhaustagegeldversicherung dar. Der private Krankenversicherer muss deshalb bei Vorliegen der weiteren Voraussetzungen auch die... Mehr Lesen…

    VorsorgeBote- 33 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Themen
Weiteres
Abrechnung Aktuelles Anscheinsbeweis Antrag Arbeitgeber Arbeitslosenversicherung Arbeitsrecht Arzneimittel Arzt Arzthaftung Aufklärung Auskunft Befangenheit Beiträge Belehrung Bundesfinanzhof Bundesverfassungsgericht Cannabis Dokumentation Einkommensteuer (Privat) Einspruch Einwilligung Entscheidungen Erbrecht Fachanwalt Frist Fälligkeit Geschäftsführer Gesellschaft Gesellschaftsrecht Gesetze Gesetzliche Krankenversicherung Gesundheitswesen Gewerblicher Rechtsschutz Gkv Gleichbehandlungsgrundsatz Gläubigerbenachteiligung Gmbh Gmbh Geschäftsführer Gründung Haftpflicht Haftpflichtversicherung Hausrat Heilmittel Hilfsmittel Insolvenz Insolvenzforderung Insolvenzrecht Investitionsabzugsbetrag Kostenerstattung Kostenerstattungsanspruch Kostenübernahme Krankenkasse Krankheit Kündigungsfrist Künstliche Befruchtung Lebensversicherung Medizinrecht Menschenwürde Mönchengladbach Patient Patientenaufklärung Patientenrechte Pflegeversicherung Pressemitteilungen Private Krankenversicherung Rabatt Rechtliches Gehör Rechtsverletzer Rentenversicherung Sachverständiger Sonderausgaben Sozialrecht Sozialversicherung Sozialversicherungspflicht Steuern Telefonwerbung Telekommunikationsrecht Tod Umsatzsteuer Umsatzsteuersatz Unfallversicherung Unterlassungserklärung Urteile Verfassungsbeschwerde Verfassungsrecht Versicherung Versicherungsrecht Vertragsstrafe Vertriebsrecht Verwaltungsakt Vorlagebeschluss Vorschuss Werberecht Werbungskosten Wettbewerbsrecht Wirtschaftsrecht Zivilprozess Zivilrecht Zukunft
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK