Krankenhäuser



  • Finanzspritze für Kliniken beschlossen

    … für Gesundheit in einer Pressemitteilung. Laut Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr erhalten durch das Gesetz „die Krankenhäuser in den Jahren 2013 und 2014 unter anderem durch einen gesetzlich festgelegten Versorgungszuschlag und eine anteilige Tariflohnrefinanzierung zusätzliche Finanzmittel in Höhe von rund 1,1 Mrd. Euro. Tatsächliche…

    Betriebsrat Blog- 17 Leser -
  • „Krümelmonster“ erpresst Bahlsen

    … Unternehmen dazu auf, Kekse an Krankenhäuser zu verschenken. Zusätzlich sollen die 1000 Euro Belohnung, die das Unternehmen für das Auffinden des Keks ausgesetzt hat, an ein Tierheim gespendet werden. Dem Brief lag ein Beweisfoto bei, welches eine Person in einem Krümelmonster-Kostüm mit dem goldenen Keks zeigt. Das Unternehmen wollte auf die Forderung…

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 43 Leser -
  • BayLfD: BYOD in Krankenhäusern

    … Krankenhausinformationssystem - mit privaten Endgeräten (z.B. Laptops, Smartphones, Tablet PCs) sowie die ortsungebundene Nutzung dieser privaten Geräte für dienstliche Zwecke zu gestatten, sei aus datenschutzrechtlichen Gründen unzulässig. Vorausgesetzt, ein externer Abruf von Patientendaten wäre erforderlich, müsste den betroffenen Mitarbeitern vielmehr ein Dienstgerät…

    Datenschutzticker.de- 51 Leser -
  • “Sie erinnern sich nicht daran, 4 Tage künstliche Beatmung erhalten zu haben…?”

    … “Sie erinnern sich nicht daran, 4 Tage künstliche Beatmung erhalten zu haben…!??? Nüüücht? Och……….. hmmmmmmmmm…. dann kucken wir doch mal, ob wir da nicht noch was zum Thema Demenz hätten abrechnen können, was wir dann sischer auch noch erbracht haben…..anstatt von den abgerechneten und abkassierten 14.700 Euro für diese 4 von Ihnen vergessenen…

    Jus@Publicumin Strafrecht Medienrecht- 14 Leser -
  • Zu viele Kliniken in Deutschland?

    … Der Meinung ist jedenfalls der Chef der gesetzlichen Krankenkasse Barmer GEK, Christoph Straub, der sich nach Berichten der ARD für weniger Kliniken in Deutschland ausgesprochen habe, da es heute zu viele Krankenhäuser und vor allem zu viele Krankenhausbetten gebe. Man leiste sich Strukturen, die größer und teurer seien als in anderen Ländern…

    Jus@Publicum- 24 Leser -
  • GKV-Spitzenverband: Krankenhauseinnahmen steigen auf Rekordwert

    … Laut Mitteilung des GKV-Spitzenverbandes werden in diesem Jahr die Krankenhäuser in Deutschland ca. 60,4 Milliarden Euro von den Krankenkassen erhalten. Damit werde die Schallmauer von 60 Milliarden erstmals durchbrochen, wie Florian Lanz, Sprecher des GKV-Spitzenverbands anlässlich der vor einigen Tagen erhobenen Forderung der Deutschen…

    Jus@Publicum- 6 Leser -


Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK