Kostenrechnung

  • Erinnerung gegen die Gerichtskostenrechnung

    …Im Verfahren der Erinnerung gegen den Kostenansatz können nur Einwendungen erhoben werden, die sich gegen den Kostenansatz selbst richten, nicht dagegen solche, mit denen inhaltlich die Entscheidung angegriffen wird, aufgrund derer der Kostenansatz erfolgt. Soweit sich der Schuldner gegen die Kostenbelastung an sich wendet, ist dieser Einwand im…

    Rechtslupein Zivilrecht- 88 Leser -


  • Notarkosten – ihre Verjährung und das mißachtete Zitiergebot

    … Nach §§ 7, 17 Abs. 1 Satz 1 KostO i.V.m. § 141 KostO verjährten Ansprüche auf Zahlung von Notarkosten (Gebühren und Auslagen) in vier Jahren nach Ablauf des Kalenderjahres, in welchem das gebührenpflichtige Geschäft beendet war bzw. die Auslagen entstanden sind. Die Beurkundung des Grundstückskaufvertrages sowie eine damit in Zusammenhang…

    Rechtslupe- 167 Leser -
  • Anwaltsregress durch die Rechtschutzversicherung!

    … Dass sich der Rechtsanwalt nicht ohne weiteres auf das Vorliegen einer Deckungszusage einer Rechtschutzversicherung verlassen kann, zeigt das Urteil des LG Flensburg vom 30.4.2013 -1 S 158/12. Erhebe der Rechtsanwalt eine unschlüssige Klage, stehe dem auf Ersatz der Prozesskosten gerichteten Schadensersatzanspruch des Mandanten nicht entgegen…

    beck-blog- 337 Leser -
  • Paula Schumacher kann auch anders

    …Lieber Herr Kollege Burhoff, wie ich lese, haben Sie auch so ein lustiges Schreiben erhalten. Ich fand meines schon beachtlich, weil es so eine fröhliche Mischung ist aus ziemlich echtem Stil und völlig abwegigem Inhalt. Aber eins habe ich dank Ihres Beitrages dazu gelernt: Paula Schumacher hat viele Namen und sie führt viele Gesellschaften. Zum…

    NEBGEN- 252 Leser -
  • “Jede Kanzlei bekommt schneller ihre Kostenrechnung ausgeglichen…”

    … e.Consult AG - Blog “Jede Kanzlei bekommt schneller ihre Kostenrechnung ausgeglichen, schon bedingt durch den Wegfall des Versands via Post, Fax oder Email.” - Uwe Frye Prokurist ÖRAG Rechtsschutzversicherungs-AG - Ab sofort können Rechtsanwälte den Ausgleich Ihrer Kostennoten beschleunigen. e.Consult hat gemeinsam mit der ÖRAG…

    e.Consult-Blog- 188 Leser -
  • Anforderung von Gerichtskosten trotz eingelegter Revision möglich

    … Gibt es einen Rechtstreit vor Gericht, entstehen Kosten. Wann aber sind Kostenrechnungen zu erstellen? Erst dann, wenn auch eine eingelegte Revision fertig bearbeitet ist oder schon vorher? Bisher gab es keine einheitliche Handhabung dessen durch die Finanzgerichte. Das Finanzgericht Rheinland-Pfalz fällt hierzu eine Entscheidung…

    rechtsanwalt.comin Steuerrecht- 61 Leser -
  • Abtretungsurkunde/Abtretungsanzeige – wann ist die Aufrechnung ausgeschlossen?

    … Abtretung der Staatskasse mit Kostenansprüchen ausschließt. © Gina Sanders – Fotolia.com Im entschiedenen Fall hatte der Rechtsanwalt mit dem Mandanten eine Abtretung vereinbart, darüber war auch ein Schriftstück angefertigt worden, das hatte aber nur der Mandant unterzeichnet. Der Rechtsanwalt hat das mit seiner Kostenrechnung eingereicht. Staatskasse…

    Burhoff online Blog- 125 Leser -


  • Kein Geld bei bloßer Paraphe!

    … Das OLG Düsseldorf hat sich im Beschluss vom 16.04. 2012 - I- 24 U 166/11 - mit der Frage befasst, wie die Unterschrift eines Rechtsanwalts unter seiner Gebührenrechnung ausgestaltet sein muss. Nach dem OLG Düsseldorf muss eine von dem Rechtsanwalt unterzeichnete Kostenrechnung eine Unterschrift erkennen lassen, d.h. einen die Identität des…

    beck-blog- 101 Leser -
  • Aufgefallen

    … – in Verbindung mit ultraschneller Kommunikation. Abmahnkanzlei versteigert 90 Millionen Euro offene Forderungen aus Filesharing-Abmahnungen – Die Regensburger Rechtsanwaltskanzlei Urmann + Collegen (U+C) versteigert zurzeit offene Forderungen aus Abmahnungen wegen illegaler Nutzung von P2P-Tauschbörsen. Insgesamt geht es um die stolze Summe von rund 90 Millionen Euro, die sich aus 70.000 Abmahnungen mit einer jeweiligen Kostenrechnung von 1286.80 Euro ergeben soll.…

    Andere Ansichtin Medienrecht- 33 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK